Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 924 mal aufgerufen
 Serien
Mücke
Beiträge:

06.08.2004 23:03
Es war einmal... Zitat · antworten

Ich hab am Dienstag (müsste es gewesen sein...) mal auf den Kinderkanal gezappt, da lief eine offenbar relativ frühe Folge dieser Serie. Der alte weise Mann, den ich sonst eindeutig mit der Stimme von Heinz-Theo Branding assoziiere, wurde da von Friedrich von Thun gesprochen, den großen Bösewicht sprach Arnold Marquis und der Zwerg schien auch nicht Wilfried Herbst zu sein. Mich würden von der Serie mal ganze Listen interessieren und außerdem würd ich gern wissen, wie es dazu kommt, dass Heinz-Theo Branding den alten Mann hier nicht sprach.

PS: Die besagte Folge spielte offenbar in der Steinzeit.

Für alle Film- und Synchronisations-Freunde: http://www.filmforum.bilijam.de


Jens


Beiträge: 1.552

09.08.2004 10:18
#2 RE:Es war einmal... Zitat · antworten

Hallo!

Du meinst bestimmt "ES WAR EINMAL DER MENSCH". Dies ist die erste Serie dieser Reihe aus dem Jahr 1980.
Der Maestro wurde hier von dem inzwischen verstorbenen Josef Meinrad gesprochen. Der kleine Zwerg alias Ekel wurde von Klaus Miedel synchronisiert.
Hier mal eine Liste der Hauptcharaktere:

Maestro/Erzähler: Josef Meinrad
Adam: Joachim Tennstedt
Eva: Marianne Lutz
Jumbo: Michael Chevalier
Klotz: Arnold Marquis
Ekel: Klaus Miedel
Hans: Patrick Elias
Peter: Oliver Rohrbeck

Ich fand die Synchro dieser Staffel am gelungensten von allen, aber das ist Geschmackssache.

MfG,
Jens


Mücke
Beiträge:

09.08.2004 13:02
#3 RE:Es war einmal... Zitat · antworten

Also doch nicht Herr von Thun, aber ne stimmliche Ähnlichkeit besteht. Aber wenn es damals synchronisiert worden ist, dann kann es F. von Thun eh nicht gewesen sein, da wäre die Stimme zu alt für ihn, bloß wusste ich ja nicht von wann die Synchro ist.
Hast du auch Sprecher-Listen den anderen Staffeln?


Für alle Film- und Synchronisations-Freunde: http://www.filmforum.bilijam.de


Jens


Beiträge: 1.552

09.08.2004 13:28
#4 RE:Es war einmal... Zitat · antworten

Nein, leider nicht.



Svenni


Beiträge: 291

04.10.2004 00:17
#5 RE:Es war einmal... Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich fand die Synchro dieser Staffel am gelungensten von allen, aber das ist Geschmackssache.

Dem kann ich nur uneingeschränkt beipflichten. Habe die Serie vor ein paar Monaten auf DVD gesehen - welch ein Genuss. V. a. Josef "Petrosilius Zwackelmann" Meinrad als Erzähler hat die Serie fast im Alleingang getragen, was ja - bei der Menge an Erzählertext - doch sehr wichtig war. Aber auch den (überwiegenden) Rest der Synchronbesetzung würde man heute wohl eher weniger in ner Zeichentrick- oder Animeserie finden ...


synchrofreak80


Beiträge: 118

15.10.2004 08:10
#6 RE:Es war einmal... Zitat · antworten

Es war einmal der Mensch.
der Offsprecher der immmer erzählt 1435 bla blab bla.
ist das nicht Kasper Eichel.

gruss
Tobias


Jensheyroth


Beiträge: 1.131

01.05.2006 20:53
#7 RE: RE:Es war einmal... Zitat · antworten
Hat jemand ne Liste zu den anderen Serien von Es war einmal...?


Norbert


Beiträge: 1.376

01.05.2006 21:18
#8 RE: RE:Es war einmal... Zitat · antworten

Zitat von synchrofreak80
Es war einmal der Mensch.
der Offsprecher der immmer erzählt 1435 bla blab bla.
ist das nicht Kasper Eichel.
gruss
Tobias
Nein. Bei "Es war einmal... der Mensch" spricht Josef Meinrad sowohl den Maestro als auch den Erzähler. Im französischen Original sind dies zwei Sprecher: Roger Carel (Astérix) als Maestro und Serienschöpfer Albert Barillé als Erzähler.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor