Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 884 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
THX-KEV


Beiträge: 222

11.08.2004 14:28
Scooby Doo Zitat · antworten

Hi zusammen

Sorry wenn diese Frage hier schon irgendwo mal beantwortet wurde. Aber mich würde interessieren wer den die Stimme von Scooby Doo in der Zeichentrickserie war. In den Filmen war es doch glaube ich Kai Taschner im ersten Teil und dann leider Ingolf Lück im zweiten. Stimmt das?!

Gruss, Kevin


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.427

11.08.2004 15:09
#2 RE:Scooby Doo Zitat · antworten

Ja das mit Ingolf Lück stimmt leider aber was solls!
Also wer Scooby in den Serien gesprochen hat kann ich dir im moment leider nicht sagen aber es war glaube ich nicht nur 1 sprecher!

Sonst waren die Sprecher im Film 1+2:
Fred Jones - Freddy Prinze Jr.- Dennis Schmidt-Foß(weiß ich leider nicht wer ihn sprach)

Daphne Blake - Sarah Michelle Gellar - Nana Spier(in der serie war es meist Julia Haacke)

Velma Dinkley - Linda Cardellini - Anna Carlsson /im 2: Julia Ziffer(leider)(Bei der Serie Scooby Doo Kids war es Beate Pfeifer und sonst oft Claudia Lössl)

Norville 'Shaggy' Rogers - Matthew Lillard - Philipp Brammer(also er hatte Florian Halm in Trick serien, aber es gab noch andere)

Scooby Doo - Neil Fanning [Stimme]- Kai Taschner/im 2: Ingolf Lück
(da fällt mir der Name für Trickserienstimme nicht ein)

Hoffe konnte dir etwas helfen!


"Der Kleiderständer! ...
Die Fische schwimmen bei Nacht!"
Melanie Pukaß(Lorelei) und Regine Albrecht(Emily) in Gilmore Girls!


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.002

11.08.2004 15:29
#3 RE:Scooby Doo Zitat · antworten

In Antwort auf:
Aber mich würde interessieren wer den die Stimme von Scooby Doo in der Zeichentrickserie war.

Die mir bekannten Synchronstimmen von Scooby Doo in der Trickserie waren Willi Röbke, Thomas Piper und Heinz-Theo Branding.

Liebe Grüße!



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

11.08.2004 15:35
#4 RE:Scooby Doo Zitat · antworten

Ich glaub, in umgekehrter Reihenfolge, jedenfalls war Heinz-Theo Branding in den uralten Folgen zu hören. Da sprachen IMHO auch Wolfgang Ziffer für Shaggy, Santiago Ziesmer für Scrabby (oder wie auch immer man den Neffen von Scooby schrieb), Katja Nottke für irgendwen und Matthias Einert als dieser blonde Wie-hieß-er-noch-gleich-Schönling.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


luna2000



Beiträge: 334

12.08.2004 10:19
#5 RE:Scooby Doo Zitat · antworten

Ich glaube auch mich zu erinnern, dass Scooby in der Serie von Willi Röbcke gesprochen wurde ( bin mir aber nicht 100% sicher...)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

12.08.2004 15:53
#6 RE:Scooby Doo Zitat · antworten

Schau mal zwei Beiträge weiter oben, da steht doch, dass er Röbke einer der Scooby-Sprecher war.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


«« CAPITAL CITY
Collateral »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor