Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 3.527 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3
Commander



Beiträge: 2.271

05.11.2008 18:20
#31 RE: RE:Das war der wilde Westen (1962) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das erste Lilith, was Lilith spielen will und das ihr Vater ungehörig findet, war glaube ich immer schon englisch, oder?


Das war in der ZDF Fassung auch in deutsch.

Übrigens muss ich sagen, dass die DVD-Fassung an dieser Stelle äußerst schlecht abgemischt wurde. Man hört die Lieder in englisch und wenn jemand in deutsch dazwischen ruft kann man im Hintergrund noch leise den englischen O-Ton hören.

Slartibartfast



Beiträge: 5.512

09.11.2008 19:38
#32 RE: RE:Das war der wilde Westen (1962) Zitat · antworten

Zitat von Commander
In Antwort auf:
Das erste Lilith, was Lilith spielen will und das ihr Vater ungehörig findet, war glaube ich immer schon englisch, oder?


Das war in der ZDF Fassung auch in deutsch.

Übrigens muss ich sagen, dass die DVD-Fassung an dieser Stelle äußerst schlecht abgemischt wurde. Man hört die Lieder in englisch und wenn jemand in deutsch dazwischen ruft kann man im Hintergrund noch leise den englischen O-Ton hören.


Du meinst doch sicher den deutschen Ton kann man im Hintergrund hören...



Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

RF



Beiträge: 82

09.11.2008 22:08
#33 RE: RE:Das war der wilde Westen (1962) Zitat · antworten

Bei 70 mm war es so, dass man anfangs mit 30 B/s drehte, weil dies flüssigere, natürlichere Bewegungen ermöglichte.
Man drehte dann den Film parallel in 24 B/s, entweder auf 35 mm oder auf 70 mm, dabei war dann die andere Version ein wenig anders.
Später dann nur noch 24 B/s, weil dies eben die Auswerung auf 35 mm erleichterte.

Commander



Beiträge: 2.271

09.11.2008 22:35
#34 RE: RE:Das war der wilde Westen (1962) Zitat · antworten
Zitat von Slartibartfast
Zitat von Commander
In Antwort auf:
Das erste Lilith, was Lilith spielen will und das ihr Vater ungehörig findet, war glaube ich immer schon englisch, oder?


Das war in der ZDF Fassung auch in deutsch.

Übrigens muss ich sagen, dass die DVD-Fassung an dieser Stelle äußerst schlecht abgemischt wurde. Man hört die Lieder in englisch und wenn jemand in deutsch dazwischen ruft kann man im Hintergrund noch leise den englischen O-Ton hören.


Du meinst doch sicher den deutschen Ton kann man im Hintergrund hören...


Na ja, vielleicht habe ich mich da nicht so richtig ausgedrückt. Ist auch etwas kompliziert. Mit englischem Ton, meinte ich englischen Dialog (leise im Hintergrund), der zeitgleich zu dem deutschen Dialog läuft, während auf englische gesungen wird.
Slartibartfast



Beiträge: 5.512

11.11.2008 20:33
#35 RE: RE:Das war der wilde Westen (1962) Zitat · antworten

Zitat von Commander
Zitat von Slartibartfast
Zitat von Commander
In Antwort auf:
Das erste Lilith, was Lilith spielen will und das ihr Vater ungehörig findet, war glaube ich immer schon englisch, oder?


Das war in der ZDF Fassung auch in deutsch.

Übrigens muss ich sagen, dass die DVD-Fassung an dieser Stelle äußerst schlecht abgemischt wurde. Man hört die Lieder in englisch und wenn jemand in deutsch dazwischen ruft kann man im Hintergrund noch leise den englischen O-Ton hören.


Du meinst doch sicher den deutschen Ton kann man im Hintergrund hören...


Na ja, vielleicht habe ich mich da nicht so richtig ausgedrückt. Ist auch etwas kompliziert. Mit englischem Ton, meinte ich englischen Dialog (leise im Hintergrund), der zeitgleich zu dem deutschen Dialog läuft, während auf englische gesungen wird.


Ah ok.



Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."
(Hans-Jürgen Dittberner in "Star Trek - Der Film")

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor