Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.379 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Eifelfilmfreak


Beiträge: 327

07.10.2004 14:38
Nur 48 Stunden Zitat · antworten


Hallo Leute!!

Wollte nur mal fragen, ob es stimmt, dass von dem Film "Nur 48 Stunden" zwei Synchronfassungen vorliegen?
Also eine etwas abgeschwächte und eine etwas härtere?? Ich habe den Film auf DVD und habe ihn jemandem verliehen, der den Film eigentlich schon kannte!! Er sagte mir, dass der Satz von Nolte: "Na, du alter Tripperkaiser!!" auf seiner VHS-Aufzeichnung nicht vorhanden war!!
Kann das irgendjemand bestätigen und gibt es vielleicht eine Möglichkeit, irgendwo nachzulesen, was denn alles verändert wure!! Auf der DVD scheint ja die härtere Fassung drauf zu sein!!

Viele Grüße

Eifelfilmfreak

Leon


Beiträge: 94

10.10.2004 12:58
#2 RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten

Hi

Soweit ich weiß,gibt es nur eine Fassung.

Nolte wurde damals von Tommi Piper gesprochen.Möglich,daß die DVD länger geht.

Gruß

Leon

Eifelfilmfreak


Beiträge: 327

13.10.2004 19:11
#3 RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten


Hallo Leute!!

Ich habe des Rätsel´s Lösung!! Es gibt tatsächlich zwei Synchronfassungen!! Eine harte Zotensynchro und eine etwas abgeschwächte!! Die ganz harte Synchro ist im Kino gelaufen und befindet sich auf der DVD, die abgeschwächte auf der 18er VHS!!
In der VHS-Fassung sagt Nolte: "Eh, du altes Arschloch!!"
In der DVD-Fassung sagt Nolte: "Eh, Tripperkaiser!!"
Und beide Fassungen sind mit Piper und Kronberg gemacht!! Ist schon sehr merkwürdig, die ganze Sache!!
Wie kann eine Synchro fürs Kino später für die VHS-Auswertung zu hart sein?? Ich dachte immer, früher hätten Filme für die VHS-Wertung nicht noch einmal geprüft werden müssen!!

Viele Grüße

Eifelfilmfreak

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 1.039

15.10.2004 06:17
#4 RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten

Ich weiß nur, dass die Verleih-VHS ab 18 war und dachte, mich an den "Tripperkaiser" zu erinnern...
Zu hart. Gibt's noch mehr Unterschiede?

Eifelfilmfreak


Beiträge: 327

15.10.2004 09:56
#5 RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten


Hallo neusynchrosmachenalleskaputt!!

Was ich dir sagen kann ist, dass dieses Thema schon einmal im Zensurforum auf http://www.schnittberichte.com behandelt wurde!!
Dort ging es um das Thema "Synchrovergleiche"!! Einfach auf der Schnittbericht.com Seite "Unser Forum" anklicken und dann die Suchfunktion benutzen und nach "Tripperkaiser" suchen!! Der Thread beginnt mit Stirb langsam und kommt dann auch irgendwann zu "Nur 48 Stunden" Ist insgesamt für Synchrofreaks sehr interessant!!
Dass du den "Tripperkaiser" erkannt hast, kann sein, wer weiß schon wie viele Auflagen es von der 18er-VHS gab!!
Ich könnte mir nämlich auch vorstellen, dass die "entschärfte Synchro" erst später gemacht wurde,nämlich als die Videorecorder Einzug in die Wohnzimmer hielten!! Denn Anfang der 80er hatte ja noch lang nicht jeder einen Videorecorder!! Und wenn du dann die Erstauflage der 18er erwischt hast, wäre es zu erklären!!
Zu weiteren Unterschieden: Ich könnte mir vorstellen, das Nolte´s Spruch: Hier drin lesbelts ganz gewaltig!! Dose auf Dose klappert" auch umgetextet wurde!!

Viele Grüße

Eifelfilmfreak

Fuchs


Beiträge: 272

26.10.2004 21:40
#6 RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten

Ich hatte mal eine 18er-VHS-Kassette aus einer Viedeothek ausgeleihen, und da waren die von euch genannten "Sprüche" mit absoluter Sicherheit dabei! (ich weiß das, weil ich mir damals den deutschen Ton auf Cassette aufgenommen habe, weil ich ihn so cool fand ).
Im TV wurde aber manchmal eine gekürzte Version gezeigt, in der allzu harte Dialoge rausgeschnitten waren. Warum? Man hätte doch zu der entschärften Version greifen können?


Koboldsky


Beiträge: 2.736

08.07.2017 19:52
#7 RE: RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten

Weiß zufällig jemand, wer bei diesem Film die Regie geführt hat und für das Dialogbuch zuständig war?
War es in beiden Fällen Jürgen Clausen, der auch die Idee hatte, Randolf Kronberg für Eddie Murphy zu besetzen?

Ludo


Beiträge: 751

19.06.2022 14:16
#8 RE: RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten

Es gibt also doch einen Thread zum Film. Wollte gerade einen machen, habe dann aber in den Untiefen des Forums ebendiesen gefunden.
Da es mir gestern Abend aufgrund der unerträglichen Hitze nicht möglich war einzuschlafen, habe ich mir diesen wundervollen Streifen aus der Murphyfrühphase nach einiger Zeit nochmal angesehen. Wunderbare Synchro mit einem exzellent-anarchischen Text, auch die Besetzung ist durchgehend gelungen, auch wenn alle irgendwie ein bisschen wackelig draufliegen. Stört aber nicht. Mir war garnicht bewusst, dass man hier ähnlich wie bei Deadpool offenbar mehrere Fassungen aus Jugendschutzgründen aufgenommen hat.

Zwei (bzw. drei) Sprecher sind mir aufgefallen:

Der noch nicht in der SK verzeichnete "Bob" scheint zwei Sprecher zu haben: https://voca.ro/1bjBOfmBQqO3 (ab "Du kriegst ihn für 48 Stunden" spricht jemand anderes)
Edit: doch ist derselbe Sprecher. Habs mal mit Kopfhören gehört, da merkt man's direkt.

Der ebenfalls nicht in der SK verzeichnete Kollege von Bill (ich meine da fiel kein Name) klingt für mich irgendwie exotisch: https://voca.ro/1kHTXCdYq4NJ. Ich meine, dass der Sprecher in "Die Glücksritter" auch eine Polizistenrolle hat. Vielleicht gehörte er ja zu Clausens Lieblingen?

Eifelfilmfreak


Beiträge: 327

23.06.2022 19:59
#9 RE: RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten

Ein weiterer Film neben 48 Hours mit entschärfter Synchro ist auch Red Heat aus dem Jahre 1988, übrigens auch von Walter Hill. Der launige Schwarzenegger-Streifen unterscheidet sich in der Synchro am Schluss: Als Schwarzenegger den Bösewicht Viktor Roszta erschießt, kommentiert James Belushi in der 16er Fassung dies mit einem "Getroffen", während er in der 18er sagt: "Hübsches Muster, dass Sie ihm da verpasst haben.." Wahrscheinlich gibt es das noch in vielen anderen Filmen, wir haben das nur nicht so auf dem Schirm oder erinnern uns nicht mehr daran..

berti


Beiträge: 16.742

24.06.2022 08:58
#10 RE: RE:Nur 48 Stunden Zitat · antworten

Zitat von Eifelfilmfreak im Beitrag #9
Wahrscheinlich gibt es das noch in vielen anderen Filmen, wir haben das nur nicht so auf dem Schirm oder erinnern uns nicht mehr daran..

Sie dazu diesen Thread:Unterschiedliche Synchros für unterschiedliche Altersfreigaben?

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz