Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 627 mal aufgerufen
 Allgemeines
Edigrieg



Beiträge: 2.354

29.10.2004 16:58
Synchronarbeiten auf Eis Zitat · antworten

Mir ist heute etwas aufgefallen, was vielleicht schonmal Thema hier gewesen ist. Ich hab aber im Überflug nix gefunden und mach darum mal nen neuen Thread auf.

Es geht um Synchronarbeiten, die erstellt, aber noch nicht veröffentlicht wurden.

Ich bin letztens über eine Disney-DVD gestolpert, auf der Dieter Kursawe zu hören war. Dieser ist ja bekannterweise 1996 verstorben, die DVD allerdings gelangte erst 2004 auf den Markt. Ich will zwar nicht ausschließen, dass dieser Beitrag auf der DVD bereits fürs Fernsehen erstellt wurde, kann es mir allerdings nur schwer vorstellen, da ich Disney im TV seit Jahren genau "verfolge".

Darum mal eine Grundsatz-Frage : Kommt es öfter vor, dass Material per Auftrag schon mal vorsynchronisiert wird und aus Gründen welcher Art auch immer erstmal im Archiv verschwindet ??? Oder ist das eher unüblich und hat viel mehr was mit schlechter Planung und kurzfristig geänderten Veröffentlichungsplänen zu tun ?


"bah.. sowas nennt sich Gästezimmer"
Hans Nielsen in "Merlin & Mim"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.10.2004 22:10
#2 RE:Synchronarbeiten auf Eis Zitat · antworten

Um welche Disney-Synchro handelt es sich denn, sonst gibt vielleicht die IMDB darüber Auskunft, ob es schon einmal eine deutsche TV-Ausstrahlung gab.
Jedenfalls: Sowas, was Du beschreibst, kommt bei TV-Serien sehr oft vor, siehe JAG, das seit Jahren weiter synchronisiert wurde, aber es "gerade" erst neue Folgen gibt. Oder auch ED, was eigentlich schon 2001 ausgestrahlt werden sollte, aber doch erst im Archiv verschwand, bis Anfang 2004 (letzte Staffel) aber immer weiter synchronisiert wurde. Gleiches nun auch bei THE GUARDIAN, da werden seit Oktober neue Folgen synchronisiert, die direkt im SAT1-Archiv landen. Oder wie wäre es mit BOSTON PUBLIC, was "demnächst" bei VOX kommen soll, aber schon seit Jahren im VOX-Archiv rumliegt. Auch THE DEAD ZONE, im Mai im Auftrag von Tele-München bei der Studio Hamburg Synchron synchronisiert, findet sich bislang nicht mal bei einem Sender in der Planung für 2005.
Auch TRU CALLING sollte schon jetzt im Oktober bei RTL starten, wurde aber wegen der Gerichtsshows am Wochenende nun erst einmal auf unbestimmte Zeit verschoben (vor 2005 wird das wohl nichts mehr).
Also, bei TV-Serien kommt das sehr häufig vor bzw. wahrscheinlich auch TV-Filmen und vielleicht auch bei Filmen, die Direct-to-DVD/VHS erscheinen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


John Connor



Beiträge: 4.725

30.10.2004 13:21
#3 RE:Synchronarbeiten auf Eis Zitat · antworten

In Antwort auf:
Oder wie wäre es mit BOSTON PUBLIC, was "demnächst" bei VOX kommen soll, aber schon seit Jahren im VOX-Archiv rumliegt.

Ist denn etwas über die Synchronbesetzung bekannt? Ich frage vor allem wegen Fyvush Finkel, auf dem ich mir außer Gerd Holtenau niemanden sonst so recht vorstellen kann.

Grüße, Fehmi

"Ich bin ein Original!"
(Gerd Holtenau in PICKET FENCES - TATORT GARTENZAUN)


Nervensäge »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor