Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.789 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Frank Brenner



Beiträge: 11.051

02.11.2004 15:26
Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Hallo,

am 25. November startet bei uns "Christmas With the Kranks" unter dem Titel

Verrückte Weihnachten
Luther Krank TIM ALLEN Elmar Wepper
Nora Krank JAMIE LEE CURTIS Karin Buchholz
Vic Frohmeyer DAN AYKROYD Thomas Danneberg
Spike Frohmeyer ERIK PER SULLIVAN Kevin Iannotta
Officer Salino CHEECH MARIN Pierre Peters-Arnolds
Officer Treen JAKE BUSEY Thomas Darchinger
Walt Scheel M. EMMET WALSH Klaus Höhne
Enrique De Cardenal RENE LAVAN Nico Mamone
Blair Krank JULIE GONZALO Elisabeth von Koch
Deutsche Bearbeitung FFS FILM- & FERNSEH-SYNCHRON GMBH
Deutsches Dialogbuch / Dialogregie ELISABETH VON MOLO

Gruß,

Frank

Dennis Hainke


Beiträge: 1.345

02.11.2004 15:28
#2 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

In Antwort auf:
Luther Krank TIM ALLEN Elmar Wepper

SCHADE!!!

------
"Spiel mir das Lied vom Tod."
[Michael Chevalier]

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.11.2004 15:30
#3 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Luther Krank TIM ALLEN Elmar Wepper

-> OH!

Ich hatte ja die Hoffnung, man behält Fritz von Hardenberg wie im Trailer, zumal der Trailer in Berlin vertont wurde. Aber eine Münchner Synchro ohne Fritz von Hardenberg und ohne Peer Augustinski, aber mit Elmar Wepper, von dem es ja heisst, er würde praktisch keine neuen Schauspieler mehr synchronisieren wollen (außer seinem Mel Gibson), da bin ich baff! Schade, wieder mal keine Kontinuität und ein weiterer Sprecher für die Tim Allen-Liste. Ich bin mir sicher, Elmar Wepper macht seinen Job so gut er kann und passt vielleicht sogar gar nicht mal so schlecht, aber warum hat man nicht wenigstens IRGENDEINEN seiner bisherigen Sprecher genommen, erst recht bei einer Münchner Synchro?!

>Officer Salino CHEECH MARIN Pierre Peters-Arnolds

HALLO?! Zwischen PPA und Cheech Marin liegen stimmlich zig Jahre Altersunterschied. Wenn schon nicht Uli Krohm, der ihn jahrelang in "Nash Bridges" synchronisierte, dann doch wenigstens einen passenden Sprecher, aber Pierre Peters-Arnolds, so gerne ich ihn sonst höre, passt nun ganz und gar nicht zu Cheech Marin.

Also, wer diese Synchro verbrochen hat (Frau von Molo), gehört eigentlich eingesperrt!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!

Manuel


Beiträge: 273

02.11.2004 15:38
#4 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

In "Jede Menge Ärger" war es auch schon Elmar Wepper. Ich kann mich nicht so recht dran gewöhnen.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.11.2004 15:39
#5 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Okay, dann nehm ich das mit der Kontinuität zurück, zumindest was Tim Allen angeht.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!

Schlitzi


Beiträge: 1.760

03.11.2004 09:55
#6 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Ich weiss nicht, Elmar Wepper passt irgendwie nicht auf Tim Allen.

Shred


Beiträge: 287

03.11.2004 17:58
#7 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

zumindest freut es mich aber zu sehen das Dan Aykroyd wieder in einen Film mitspielt und scheinbar eine etwas grössere Rolle hat.
Elmar Wepper klingt für mich irgendwie zu seriös für Allen.

Schlitzi


Beiträge: 1.760

27.11.2004 15:52
#8 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Hat den Film schon jemand gesehen? Wie ist den die Synchro so geworden? Wurde wirklich Wepper auf Allen besetzt? Wenn das der Fall ist werde ich den Film meiden.

Seidenperle


Beiträge: 2

02.12.2004 20:27
#9 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Hallo allerseits!

Ich habe den Film gestern gesehen und war völlig unvorbereitet, weil ich vom Trailer her wirklich geglaubt hatte, dass es diesmal Fritz von Hardenberg sein würde.
In den Kritiken hatte ich gelesen, der Film sei nicht sehr witzig, vor allem Tim Allen "lustig wie Styroporschnee".
Ich habe es nicht geglaubt, bis ich dann Elmar Wepper sprechen hörte. Eigentlich mag ich ihn, aber in diesem Film hat er ganz sicher dazu beigetragen, dass Tim Allen einfach nicht "wirkt".
Da war nur Martin Kessler noch schlimmer...

Was hat das eigentlich für Gründe? In letzter Zeit ist das öfter vorgekommen, und es hat mich immer sehr geärgert! Liegt das daran, dass die Trailer mittlerweile lange vor dem eigentlichen Film produziert - und gezeigt - werden?

Viele Grüße
Seidenperle

Schlitzi


Beiträge: 1.760

15.12.2004 10:31
#10 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Ich habe jetzt den Film auch gesehen und muss sagen, die Art wie Elmar Wepper Tim Allen spricht zieht den Film weiter runter. Tim ist auf deutsch einfach nicht witzig. Mittlerweile kenne ich auch das englische Original und da ist der Film und vor allem Tim viel witziger, vor allem die Szene mit der Botoxspritze. Beim deutschen Trailer hab ich mich noch scheckig gelacht, aber vom fertigen Film war ich sehr enttäuscht. Daher werde ich mir sämtliche Allen-Filme nur noch in englisch ansehen, mit Ausnahme von HMWDH.

Warum haben sie eigentlich Hardenberg durch Wepper ersetzt? War das eine Supervisor-Entscheidung oder war Fritz von Hardenberg zum Zeitpunkt der Aufnahmen krank und Wepper sprang ein? Weiß dazu jemand was oder wo kann man solche Dinge in Erfahrung bringen?

Ist der Film eigentlich eine Münchener Synchro?

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

15.12.2004 15:49
#11 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Warum haben sie eigentlich Hardenberg durch Wepper ersetzt? War das eine Supervisor-Entscheidung oder war Fritz von Hardenberg zum Zeitpunkt der Aufnahmen krank und Wepper sprang ein? Weiß dazu jemand was oder wo kann man solche Dinge in Erfahrung bringen?

Wie Du im allerersten Beitrag sehen kannst, wurde der Film von der FFS (Film- und Fernsehsynchron) München bearbeitet, daher frag doch einfach mal dort nach, warum man Fritz von Hardenberg nicht im endgültigen Film besetzt hat:

http://www.ffs-synchron.de/

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Schlitzi


Beiträge: 1.760

15.12.2004 18:43
#12 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Vielen Dank für die Adresse.

Da mir das Thema auf der Seele brennt, hab ich die Firma jetzt einfach mal angeschrieben. Ich halte euch diesbezüglich auf dem laufenden.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

16.12.2004 14:31
#13 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Für Cheech Marin hätte man vielleicht mal an Manfred Lehmann denken können...

Schlitzi


Beiträge: 1.760

16.12.2004 14:39
#14 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

Im Großen und Ganzen bin ich mit der Besetzung sehr zufrieden, bis auf Tim Allen.

Welche Stimme hatte Cheech Marin eigentlich in From Dusk till dawn und Nash Bridges?

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

16.12.2004 16:47
#15 RE:Synchronliste "Verrückte Weihnachten" Zitat · antworten

>Welche Stimme hatte Cheech Marin eigentlich in From Dusk till dawn und Nash Bridges?

In FROM DUSK TILL DAWN hatte er Engelbert von Nordhausen. In TIN CUP, in dem Cheech Marin mit seinem späteren NASH BRIDGES-Partner Don Johnson spielte, hatte er Christian Brückner, der aber gar nicht so gut passte. Ich wäre bei Cheech Marin halt immer ganz klar für seinen Sprecher aus NASH BRIDGES, weil er ihn halt 6 Jahre lang synchronisiert hat, nämlich Uli Krohm, der früher in Hamburg, inzwischen seit ein paar Jahren aber in Berlin lebt und arbeitet (z.B. William Forsythe in JOHN DOE).


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz