Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.938 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
championdesimperator


Beiträge: 4

02.12.2004 20:54
Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

guten tag, ich habe mir gerade old school aus dem jahr 2003 angeschaut und der hauptdarsteller luke wilson hat eine synchrostimme die mich zum verzweifeln bringt.
sie erinnert mich sehr stark an tom cruise in jerry maquire, also frank schaff.
allerdings habe ich bei meiner suche auch herrausgefunden, dass frank schaff und sven jürgen hasper (der ja michael j.fox spricht) angeblich eine sehr ähnliche stimme haben.

nun das problem besteht weiter, da ich behauptet habe, dass es tom cruise (frank schaff) ist und mein kumpel meint es ist michael j.fox (sven jürgen hasper)

könnt ihr mir vielleicht helfen, ich weiß das dieser film neu und noch unbekannt ist, aber ich weiß es wirklich nicht.

also nochmal klar. in dem film old school (eine komödie) wer spricht den haupdarsteller luke wilson?

Freddie.D


Beiträge: 24

02.12.2004 21:07
#2 RE:Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Hallo,

das war Frank Schaff!!


Lieben Gruß,
Freddie.D

John Connor



Beiträge: 4.883

02.12.2004 21:07
#3 RE:Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Es ist Frank Schaff. Die Synchronliste zum Film findest du hier:

http://www.synchronkartei.de/film/old_school.htm

Grüße, Fehmi

"Das ist ja .... super!"
(Frank Schaff in JERRY MAGUIRE)

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.12.2004 21:23
#4 RE:Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Übrigens wurde Luke Wilson auch schon mehrere Male von Viktor Neumann synchronisiert, der eine ähnliche Stimmlage hat und auch sehr gut passt!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 11.11.2004!

championdesimperator


Beiträge: 4

03.12.2004 16:52
#5 RE:Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

vielen dank, also hatte ich ja recht, wunderbar.

stimmtes denn, dass diese beiden stimmen sehr ähnlich klingen? also ich empfand das nicht so.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.314

20.08.2006 22:10
#6 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Hab' den Film gerade auf Pro 7 gesehen.

Seann William Scott wurde doch von David Nathan gesprochen, oder hab' ich mich verhört?

Ich hätte gerne noch gewußt, wer die Sprecher von Elisha Cuthbert, Artie Lange und Harve Pressnell (Gerd Holtenau?) waren.










BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Karl Klammer


Beiträge: 403

20.08.2006 22:13
#7 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Elisha Cuthbert wurde wie in 24 von Sonja Scherff gesprochen.
Am meisten gestört hat mich Leah Remini ohne Christine Pappert.


LG,

Karl K.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.314

20.08.2006 22:17
#8 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Scherff erkenne ich eigentlich. Aber vielleicht saß ich ja wirklich auf den Ohren, kommt vor.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.173

20.08.2006 22:19
#9 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Am meisten gestört hat mich Leah Remini ohne Christine Pappert.

Ja das fand ich auch sehr merkwürdig. Zumal Tanja Geke so gar nicht passt ^^
--------------------------------------------------

mooniz



Beiträge: 7.091

20.08.2006 22:20
#10 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

das war wirklich sonja scherff.
cool war auch Ellen Pompeo mit Ulrike Stürzbecher.
das mit leah remini ist echt völlig ungewohnt und stört wirklich.

grüße
ralf
________

http://www.kirsten-dunst.org / http://www.kirsten-dunst.eu
http://www.marieantoinette-lefilm.com / http://www.spider-man3.de

("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.314

20.08.2006 22:27
#11 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

Falls jemand die Sprecher von Snoop Dogg und Andy Dick erkannt hat: Bitte auch bei mir melden.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

20.08.2006 22:28
#12 RE: Old School - Leah Remini Zitat · antworten
Ja das fand ich auch sehr merkwürdig. Zumal Tanja Geke so gar nicht passt [...]
das mit leah remini ist echt völlig ungewohnt und stört wirklich.


Tja, Tanja Geke geht halt mehr in Richtung der Originalstimme von Leah Remini, insofern kann man den Verantwortlichen nur vorwerfen, sich am O-Ton orientiert zu haben.
Allerdings war KING OF QUEENS 2003 gerade auf seinem Quotenklimax bei RTL2 mit vier Folgen in der Daytime von 16-18 Uhr sowie im Sommer 2003 sogar zusätzlich erfolgreich mit der 5. Staffel in der Primetime, weswegen es schon schade ist, dass Christine Pappert nicht besetzt wurde.

Gruß,

Hendrik

("Die haben Fragen wegen dieser ganzen Dow-Jones-Euro-Pedro-Dollar-Lightzins-Irak-Nasdaq-Homebanking-Inflations-UMTS-Lizenzen-Satelliten-Kiste."
- David Nathan in ED
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
Dennis Hainke


Beiträge: 1.345

21.08.2006 12:18
#13 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten

In Antwort auf:
Seann William Scott wurde doch von David Nathan gesprochen, oder hab' ich mich verhört?


Ja, das war Nathan auf Scott.

____

"National Security!"
[Ilja Richter]

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.291

21.08.2006 15:05
#14 RE: Old School - Frank Schaff oder Sven-Jürgen Hasper Zitat · antworten
OLD SCHOOL - WIR LASSEN ABSOLUT NICHTS ANBRENNEN (2003)
(Old School, USA 2003)


Rolle (Darsteller) Synchronsprecher

Mitch Martin (Luke Wilson (I)) Frank Schaff
Franklin 'Frank' Ricard (Will Ferrell) Detlef Bierstedt
Bernard 'Beanie' Campbell (Vince Vaughn) Thomas-Nero Wolff
Dekan Gordon 'Stinker' Pritchard (Jeremy Piven) Erich Räuker
Nicole (Ellen Pompeo) Ulrike Stürzbecher
Heidi (Juliette Lewis (I)) Bettina Weiss
Lara Campbell (Leah Remini) Tanja Geke
Marissa Jones (Perrey Reeves) Ina Gerlach
Mark (Craig Kilborn) Johannes Baasner
Darcie (Elisha Cuthbert) Sonja Scherff
Peppers (Seann William Scott) David Nathan
Walsh (Matt Walsh) Andreas Hosang
Booker (Artie Lange) Klaus Lochthove
Michael (Pritchards Assistent) (Patrick Fischler) Stefan Krause
Studenratspräsidentin Megan Huang (Sara Tanaka) ?
Mr. Springbrook (Harve Presnell) Gerd Holtenau
Amy (Katherine Ellis) Claudia Urbschat-Mingues [als Kate Ellis]
Therapeut (Gregory Alan Williams) Roland Hemmo [als Greg Alan Williams]
Tracy (Ashley Jones) Ghadah Al-Akel
Avi, der Kellner (Bryan Callen) Tayfun Bademsoy
James Carville (James Carville) Klaus-Dieter Klebsch
Rudelfick-Typ (Todd Phillips) Sebastian Jacob
Taxifahrer (Stuart Cornfeld) Werner Ziebig?
Redner bei Kongress (David Moreland) Helmut Gauß
Joseph 'Blue' Palasky (Patrick Cranshaw) Hasso Zorn
Weensie (Jerod Mixon) Tobias Müller
Spanish (Rick Gonzalez) Sebastian Schulz
Hatch (Matthew Carey) John-Alexander Döring
Jerry (Simon Helbert) Sven Plate
Mr. Ma (Asiatisches Mitglied) (Raymond Ma) Hans Hohlbein
Flughafen-Wachmann ([uncr.]) Sebastian Jacob
Goldberg (Terry O'Quinn) [uncr.] Ernst Meincke
Stimme Patricia ([uncr.]) Iris Artajo
Barry (Andy Dick) [uncr.] ?

Synchronfirma: Studio Babelsberg [Berlin]
Dialogbuch: Jörg Hartung
Dialogregie: Frank Schaff


Die offizielle Liste gibt für Perrey Reeves als Sprecherin Ina Kämpfe an. Mit John-Alexander Döring hat sie aber offenbar Recht, nach Alexander Doering, wie die Kaul-Datenbank und danach Synchronkartei angeben, klingt das für mich nicht.
Andy Dick erkenne ich auch nicht, kommt mir aber irgendwie bekannt vor. Klingt wie eine Mischung aus Stefan Krause und Claudio Maniscalco.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."
AMK


Beiträge: 1.028

21.08.2006 17:10
#15 RE: Old School - Leah Remini Zitat · antworten

In Antwort auf:
Allerdings war KING OF QUEENS 2003 gerade auf seinem Quotenklimax bei RTL2 mit vier Folgen in der Daytime von 16-18 Uhr sowie im Sommer 2003 sogar zusätzlich erfolgreich mit der 5. Staffel in der Primetime, weswegen es schon schade ist, dass Christine Pappert nicht besetzt wurde.
Entgegen dem "Kontinuitätsstrom" gratuliere ich den Verantwortlichen, nicht einfach Pappert besetzt zu haben - da deren Stimme zwar wunderschön klingt, aber m. E. nicht wirklich zu Remini passt. Die Frage, ob Geke besser passt, möchte ich - der ich den fraglichen Film nicht gesehen habe - nicht so "aus dem Ohr raus" beantworten, aber ich halte das gut für möglich ...

Gruß - Andreas

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz