Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 2.596 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2005 16:25
Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Ich suche ein Paar Nebendarsteller-Sprecher aus dem Film. Die Sprecher von:

- dem Mann, der diesen Wander-Zirkus/Theater leitet, der in seiner ersten Szene versucht Andrea Ferreol (im Schauspiel) zu erstechen und letztenendes auch unter Hector's Mitstreitern ist
- "Mariano De Trani", dem verkappten Helden, der erst zum Schlusskampf angeritten kommt
- den Sprecher von einem der Begleiter von Bud Spencer ganz am Anfang (nicht Blumhage, Jurichs oder Martienzen, sondern der vierte: war das J. Pukaß, H. Wüstenhagen oder jemand anderer?)
- dem zuerst im Knast sitzenden Bruder von Manile de Milano

und die Sprecherin von Andrea Ferreol.

Das wars erstmal.

Danke!


Aristeides


Beiträge: 1.519

26.01.2005 16:48
#2 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

In Antwort auf:
- dem Mann, der diesen Wander-Zirkus/Theater leitet, der in seiner ersten Szene versucht Andrea Ferreol (im Schauspiel) zu erstechen und letztenendes auch unter Hector's Mitstreitern ist

Hans-Werner Bussinger

In Antwort auf:
- "Mariano De Trani", dem verkappten Helden, der erst zum Schlusskampf angeritten kommt

sowiet ich mich erinnere Franz-Otto Krüger

In Antwort auf:
- den Sprecher von einem der Begleiter von Bud Spencer ganz am Anfang (nicht Blumhagen, Jurichs oder Martienzen, sondern der vierte: war das J. Pukaß, H. Wüstenhagen oder jemand anderer?)

Pukaß müsste mitgesprochen haben

An die anderen beiden erinnere ich mich nicht mehr...

Gruß,
Ilja


Bodo


Beiträge: 1.327

26.01.2005 20:03
#3 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Hallöchen!
Alles bisher Geschriebene hab ich bei mir auch stehen. Pukaß' Rolle hieß wohl "Romanello" (Darsteller: Franco Agostini), Blumhagens "Fanfulla" (Gino Pernice).
Manile de Milano - echt, hieß einer so? Ich erinnere mich an Miale von Milazzo (Michael Chevalier) und seinen Knast-Bruder Riccio. Den sprach Dietrich Frauboes. Kannst du den beiden übrigens Darsteller zuordnen?
Andrea Ferreol war Marianne Lutz.
Schönen Gruß
B o d o


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

26.01.2005 20:09
#4 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Ich geb zu, dass ich den Namen etwas verschnörkelt habe, da er mir nicht einfiel, obwohl ich ihn mir vorher gemerkt hatte. Die Darsteller kenn ich selber noch nicht, die werden dann alle im neuen Spencer/Hill-Buch drin stehen.
Blumhagen sprach jedenfalls den Typen mit dem stylischen Bärtchen , ich glaub der hieß Fanfulla.

Danke auf jeden Fall!!


Aristeides


Beiträge: 1.519

26.01.2005 20:41
#5 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Mit ein paar weiteren Darsteller könnte ich noch dienen (hab inzwischen meine Liste wiedergefunden ); am besten schreibe ich mal auf, welche mir noch einfallen:

Hector Fieramosca - Bud Spencer - Martin Hirthe
Bracalone - Enzo Cannavale - Gerd Martienzen
La Motte - Philippe Leroy - Heinz Petruo
Consalvo - Mario Scaccia - Klaus Miedel
Paredes - Jacques Herlin - Joachim Cadenbach
Herzog von Nemour - Marc Porel - Thomas Danneberg
Bailar - Frédéric de Pasquale - Norbert Langer
Leonora - Andréa Ferreol Marianne Lutz
Romanello da Forli - Franco Agostini - Joachim Pukaß
Fanfulla - Gino Pernice - Lothar Blumhagen
Grajano d’Asti - Angelo Infanti - Claus Jurichs
Ludovico - Renzo Palmer - Edgar Ott
Alvimonte - Mariano Rigillo - Arne Elsholtz
Giovenale - Oresto Lionello - Friedrich W. Bauschulte
Viale - Eros Pagni - Michael Chevalier
Salomone - Mario Pilar - Manfred Lehmann
Mariano von Trani - Jacques Dufilho - Franz Otto Krüger

Viales Bruder (Frauboes) und den Schauspieler (Bussinger) konnte ich damals keinen Darstellern zuordnen...

Gurß,
Ilja


Bodo


Beiträge: 1.327

26.01.2005 22:29
#6 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Ergänzend bzw. korrigierend:

Carellario - Antonio Orlando - Joachim Tennstedt
Capoccio - Eros Pagni - Hans Werner Bussinger

Die Rollen-Zuordnung Capoccio=Pagni habe ich aus einem alten CINEMA-Bud-Spencer-Buch. Der Darsteller der Michael-Chevalier-Rolle (wie immer die heißen mag) findet sich leider nicht im Vorspann oder sonstwo.
Gruß
B o d o


Aristeides


Beiträge: 1.519

26.01.2005 23:04
#7 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Da ich nicht mehr genau sagen kann, wie ich zu der Zuordnung Pagni-Miale-Chevalier gekommen bin, denke ich, dass deine stimmen wird.
Ich könnte mir vorstellen, dass der Bruder von Miale (also Frauboes) von Luis Barboo dargestellt wurde. Leider habe ich den FIlm lange nicht mehr gesehen...

Gruß,
Ilja


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2005 10:22
#8 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Cool, dann hatte ich ansonsten alles richtig.

Ergänzen kann ich noch:

Riccardo Pizzuti - Französischer Soldat, der von Hector am Ende in den Boden geschlagen wird - Joachim Kerzel
Salvatore Basile - Bürger, der etwas ausruft (so was Ähnliches wie "oh, Gott [...]"), während die Franzosen für den Kampf trainieren - Gerd Holtenau

Falls allgemein nach Spencer/Hill-Nebendarstellern gesucht wird und für weitere Infos empfehle ich:

-> http://www.linteum.at/spencerhill

-> http://www.foren.de/system/user_spirito_santo.html

-> http://www.cinema-italiano.de


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2005 17:01
#9 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

PS: Mir fällt ein, einen Sprecher such ich doch noch:

Den Sprecher von Claudio Ruffini. Ruffini war in der Szene zu sehen, wo Hector die Leute aufhetzt, die mit Viale von Milazzo Würfel spielen.
Als Erstes sagt er irgendwas wie: "Dir hau ich die Rübe runter." und schlägt danach mit einem Stuhl auf Hector, danach, ziemlich am Ende der Schlägerei, sagt er nochmal was, was deutlicher zu verstehen ist.
Es ist wieder so n Fall, wo ich an Karl Schulz dachte, könnte also auch Will Hollers gewesen sein oder jemand ganz anderer.


Jensheyroth


Beiträge: 1.134

21.08.2005 15:33
#10 RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Kannes sein das Arne Elsholz Buch und Regie geführt hat?


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.448

24.10.2010 22:58
#11 RE: RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Hier mal ein aktuelles Update:

Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel
(Il soldato di ventura)
Erstausstrahlung IT: 19.02.1976
Erstausstrahlung DE: 19.05.1976
Synchronfirma: Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH & Co. Karlheinz Brunnemann Produktions KG
Dialogbuch: Karlheinz Brunnemann und Arne Elsholtz (?)
Dialogregie: Karlheinz Brunnemann (?)


Hector Fieramosca (Bud Spencer) Martin Hirthe
Romanello da Forlì (Franco Agostini) Joachim Pukaß
Bracaleone (Enzo Cannavale) Gerd Martienzen
Fanfulla (Gino Pernice) Lothar Blumhagen
Graiano (Angelo Infanti) Claus Jurichs
La Motte (Philippe Leroy) Heinz Petruo
Conzalvo (Mario Scaccia) Klaus Miedel
Leonora (Andréa Ferréol) Marianne Lutz
Französischer Adliger (Frédéric De Pasquale) Norbert Langer
Mariano Trani (Jacques Dufilho) Franz-Otto Krüger
Paredes (Jacques Herlin) Joachim Cadenbach
Giovanni (Oreste Lionello) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Carelario (Antonio Orlando) Joachim Tennstedt
Leiter der Theatergruppe (Eros Pagni) Hans-Werner Bussinger
Mönch Ludovico (Renzo Palmer) Edgar Ott
Salomone (Mario Pilar) Manfred Lehmann
Albimonte von Peretolla (Mariano Rigillo) Arne Elsholtz
Milazzo (Guglielmo Spoletini) Michael Chevalier
Bruder von Milazzo (Roy Bosier) Dietrich Frauboes
Französischer Adliger (Marc Porel) Thomas Danneberg
Spanier (Salvo Basile) Gerd Holtenau
Ritter Wiltord (Riccardo Pizzuti) Joachim Kerzel
Schläger (Claudio Ruffini) Manfred Grote
Französischer Soldat (Clemente Ukmar) Norbert Langer
Französischer Ritter Norbert Langer
Berichterstatter Gerd Holtenau
Adjutant von La Motte Manfred Lehmann
"Französischer Edelmann" Karlheinz Brunnemann
Mann beim Pferd am Anfang Gerd Holtenau
Mann, der Graiano begleitet Joachim Kerzel
Französischer Ritter ("ich hab Schmalz im Ohr!") Thomas Danneberg


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

Lammers


Beiträge: 3.492

25.10.2010 15:31
#12 RE: RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio
Dialogbuch: Karlheinz Brunnemann und Arne Elsholtz (?)
Dialogregie: Karlheinz Brunnemann (?)



Die Beiden scheinen aber häufiger zusammen gearbeitet zu haben, oder ?

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.448

25.10.2010 18:02
#13 RE: RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Oh ja, auf jeden Fall. "Hector", "Sie nannten ihn Plattfuß", "Plattfuß in Hongkong" und einige diverse Eastern:
- Jen Ko - In seinen Fäusten brennt die Rache
- Zehn gelbe Fäuste für die Rache
- Mr. Kugelblitz schlägt zu
- Der Mann mit der Todeskralle

Karlheinz Brunnemann und Arne Elsholtz waren Mitte der 70er ein ähnlich kreatives Team wie einige Jahre zuvor es Brunnemann mit Brandt war.


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

berti


Beiträge: 14.144

25.10.2010 19:15
#14 RE: RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio
Karlheinz Brunnemann und Arne Elsholtz waren Mitte der 70er ein ähnlich kreatives Team wie einige Jahre zuvor es Brunnemann mit Brandt war.



Hast du denn den Eindruck, dass Elsholtz´ Stil bei Blödelsynchros stark durch Brunnemann geprägt wurde?

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.448

25.10.2010 19:22
#15 RE: RE:Hector, der Ritter ohne Furcht und Tadel (1975) Zitat · antworten

Kann ich auf Anhieb gar nicht sagen. Aber ich denke schon, merkt man an den absurden Einfällen beim "Leben des Brian" ("Zur Kreuzigung hier entlang - aber jeder nur ein Kreuz!" ) oder der abgedrehten "Police Academy" und "Mad Mission"-Reihe.


"Wenn du nur mal so im Gelände rumkreisen würdest."
"Ich kreise."
Thomas Danneberg und Karlheinz Brunnemann in "Zwei außer Rand und Band"

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor