Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 894 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.02.2005 17:00
STARGATE/STARGATE:ATLANTIS-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Soeben lese ich in der neuen TV-Highlights, wer zum STARGATE-Ensemble dazu kommt, darunter Ben Browder, Beau Bridges (als Ersatz für RDA/Jack O'Neill!), dessen Rolle nicht nur in SG1, sondern auch in SG:A mitspielen soll, Louis Gosset Jr. und Mitch Pileggi (in SG:A).
Das wirft natürlich ein paar Probleme auf. Pileggi kann z.B. auf gar keinen Fall Norbert Gescher wie in AKTE X haben, zumal Bridges ja sowohl in SG1 als auch in SG:A dabei sein soll. Ich wäre hier eindeutig für Achim Geisler, der Mitch Pileggi wiederkehrend in BIRDS OF PREY synchronisierte - passt ja so zur Münchner Synchro von SG:A. Louis Gosset Jr. hatte ja schon viele Synchronsprecher, darunter fand ich Jürgen Kluckert mit am besten, aber der kann es ja auch nicht werden, weil Kluckert in SG1 schon William Devane wiederkehrend synchronisiert.

Hier mal meine Wunschbesetzung für die "Neuen" in SG1:


Lt. Col. Cameron Mitchell | Ben Browder | Dennis Schmidt-Foss ["Farscape"]
General Hank Landry | Beau Bridges | Norbert Gescher
? | Louis Gosset Jr. | Roland Hemmo ["Momentum"]
| Joachim Höppner ["The Inspectors" 1+2]
Vala | Claudia Black | Sandra Schwittau ["Farscape"]
Dr. Carolyn Lam | Lexa Doig | Silvia Missbach ["Andromeda"]

SG:A:


Ronon Dex | Jason Momoa | Oliver Böttcher ["Baywatch", "Baywatch: Hawaii"]
Col. Caldwell | Mitch Pileggi | Achim Geisler ["Birds of Prey"]


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Detlef


Beiträge: 427

24.02.2005 02:14
#2 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Öhmm ? Wieso möchtest du den eher unbekannten Beau Bridges Norbert Gescher zuteilen, obwohl dieser ja wohl 9 Jahre für Mitch Pileggi sprach. Also ...dat wäre ja ...neeeeee HILFEEE (!) :)

Meine wäre:

Ben Browder - Dennis Schmidt-Foß (paßt zwar nicht zu Browder, aber ich hab mich dran gewöhnt!!)
Beau Bridges - Hmm keine Ahnung
Luis Gosset jr. - Der Mensch aus den Kinofilmen (wie heißt er nur)
Claudia Black - Sandra Schwittau
Mitch Pileggi - Norbert Gescher

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.stargate.hoernews.de


John Connor



Beiträge: 4.737

24.02.2005 10:33
#3 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Dann frage ich mal so: Wer zum Teufel ist Mitch Pileggi? Wie oft hat Gescher ihn denn außerhalb von AKTE X gesprochen?
Gescher spricht Beau Bridges immerhin seit exakt 30 Jahren und ist sein Stammsprecher. Sogar für die Serie THE AGENCY, die wohlgemerkt eine Münchner Synchro hatte, verpflichtete man Norbert Gescher für Bridges.

Deshalb meine Prognose: wenn Gescher überhaupt in STARGATE-SG1 sprechen sollte, dann bestimmt nicht das Leichtgewicht Pileggi!

Grüße, Fehmi


Detlef


Beiträge: 427

24.02.2005 11:03
#4 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Ahhhhh!! Daher, na dann :) Wie gesagt ich kenne Beau Bridges - zumindestens rein vom Namen her - nicht wirklich. Bei 30 Jahre Vorteil, ist natürlich klar wem Gescher sprechen sollte. Wobei SG-1 in Richtung SF geht ... da könnte schon passieren das man bei Hermes zu AKTE X schaut, denn Genre Fans werden Pileggi wohl mit seiner AKTE X-Stimme erwarten. In dem Fall hilft wohl nur abzuwägen, welche Rolle größer ist. Ist die von Mitch Pileggi größer, würde Ich Gescher trotzdem eher ihn zuteilen. Beau Bridges als General wird vermutlich garnicht so oft zu sehen sein.

HALT! STOP! Wir reden hier gerade totalen Quatsch!! Pileggi tritt in SG:A auf, während Bridges in SG-1 auftritt, also gibt es das Problem garnicht. Ferner wird es natürlich sehr interessant ob man Gescher einfliegt, oder sich doch für jemand anderen entscheidet ...

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.stargate.hoernews.de


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

24.02.2005 11:34
#5 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Ich werde jetzt wieder Fehmis unbändigen Hass auf mich ziehen, aber sollte Beau Bridges wirklich auch in SG:A auftreten, wenn Mitch Pileggi bereits mit Norbert Gescher besetzt wurde, schlage ich für Bridges wie in einer WILL&GRACE-Folge Randolf Kronberg vor.

Ernsthaft: Hendrik hat mit Achim Geisler für Mitch Pileggi schon einen guten Vorschlag gemacht, auch wenn man ansonsten die "Bird of Preys" - Synchro die Kontinuität von Gastdarstellern betreffend großräumig ignorieren sollte.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.737

24.02.2005 15:49
#6 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

@Detlef:
Hast recht, imdb weist bislang Bridges' Mitwirkung lediglich an SG1 auf - aber wenn ich Hendrik oben richtig verstanden habe, soll er laut seiner Quelle auch in SG:A zu sehen sein.
Deine Überlegung, dass man zumindest auf genreinterne Kontinuität achten und Gescher für Pileggi besetzen könnte, hat was für sich - nur: dann hätte man auch bei Robert Patrick darauf achten müssen.
Außerdem glaub ich, dass selbst wenn die Wahrscheinlichkeit, Bridges könnte auch in SG:A auftreten, sehr gering sein dürfte, man sich die Option für Gescher auf Bridges wohl doch freihalten würde.

@Tobias:
Ach, wieso denn? Kronberg ist mein Lieblingssprecher aus dem Raum München, und er ist auch mein absoluter Favorit für Bridges ..., für JEFF Bridges allerdings. Obwohl die Praktik, Brüderpaare von gleichen Sprechern sprechen zu lassen, doch sehr amüsant ist (ach, das bringt mich auf eine Idee).
Übrigens klingt deine Bemerkung über die 'Bird of Preys'-Synchro so schön doppeldeutig - war das jetzt als Aufforderung zu verstehen, sich bloß nicht an der Besetzungspraktik von 'Bird of Preys' zu orientieren?

Grüße, Fehmi


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

24.02.2005 17:44
#7 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

>aber wenn ich Hendrik oben richtig verstanden habe, soll er laut seiner Quelle auch in SG:A zu sehen sein.

So entnehme ich das zumindest der aktuellen TV-Highlights. In der IMDb ist er bisher tatsächlich nur in SG1 gelistet, doch er soll halt Oberbefehlshaber des gesamten SG-Projektes sein und so wie O'Neill auch in ATLANTIS auftauchte und andere SG1-Leute auch, soll Bridges halt ebenfalls in SG:A dabei sein. Ob das auch wirklich passiert, weiß ich nicht, aber die TV-High hat in Punkto STARGATE wirklich erstklassige Kontakte zu den Produzenten und Darstellern, weswegen die das sicher nicht "einfach so" geschrieben haben.

>Übrigens klingt deine Bemerkung über die 'Bird of Preys'-Synchro so schön doppeldeutig - war das jetzt als >Aufforderung zu verstehen, sich bloß nicht an der Besetzungspraktik von 'Bird of Preys' zu orientieren?

Die Sprecher in BIRDS OF PREY haben tolle Arbeit geleistet, doch trotz Nick Hainzl-Betreuung ist BIRDS OF PREY vom Sprecherpool her wohl eine sehr billige Synchro (der Bavaria Synchron) gewesen. Elisabeth Günther hatte z.B. gleich zwei größere Rollen, obwohl die Serie ja eh recht kurz war. Und auf Kontinuität wurde so auch kaum geachtet.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.548

25.02.2005 01:01
#8 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Fehmi schrieb:
> Ach, wieso denn? Kronberg ist mein Lieblingssprecher aus dem Raum München,

Ich meinte auch weniger wegen Kronberg, sondern der Referenz einer bestimmten Serie ;-)

> Übrigens klingt deine Bemerkung über die 'Bird of Preys'-Synchro so schön
> doppeldeutig - war das jetzt als Aufforderung zu verstehen, sich bloß nicht
> an der Besetzungspraktik von 'Bird of Preys' zu orientieren?

Ähm... und was ist die andere Deutungsmöglichkeit?

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.737

25.02.2005 11:04
#9 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich meinte auch weniger wegen Kronberg, sondern der Referenz einer bestimmten Serie ;-)

Hihi, woher weißt DU denn das?

Mir scheint, ich habe die Doppeldeutigkeit an falscher Stelle vermutet:

In Antwort auf:
Ähm... und was ist die andere Deutungsmöglichkeit?

... ich hatte nämlich eher folgende Deutung herausgelesen: Sollte der sehr wahrscheinliche Fall eintreten, dass man die Vorgaben von der ‚Bird of Preys’-Synchro wegen des Unbekanntheits-Faktors generell missachtet, so sollte man doch zumindest die äußerst passende Besetzung von Achim Geisler für Mitch Pileggi in Erwägung ziehen.

Grüße, Fehmi

"Nanu, du redest ja plötzlich so geschwollen!"
(Curt Ackermann in VERA CRUZ)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

10.03.2005 15:46
#10 RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Und wieder gibt es Besetzungsneuigkeiten: Jason Momoa wird in SG:A Rainbow Sun Francks ersetzen und Lexa Doig wird die neue Ärztin beim SG1-Team. Habe meine Wunschkandidaten zu den beiden oben in der Liste ergänzt.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Schlitzi


Beiträge: 1.575

04.09.2005 10:07
#11 RE: RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Die Rolle des Mitch Pileggi kommt in der neunten Staffel von SG-1 nicht vor. Also wäre hier ein Münchner Sprecher angebracht.

Beau Bridges hat allerdings in der Folge 202 THE INTRUDER von Atlantis einen Gastauftritt, dies ist auch sein einziger Auftritt in Atlantis. Ausserdem soll in der Folge 2.13 CRITICAL MASS Gary Jones und in der Folge 2.14 GRACE UNDER PRESSURE Amanda Tapping einen Gastauftritt haben.

In der Folge 9.09 PROTOTYPE und 9.17 THE SCOURGE wird Robert Picardo (hoffentlich wieder Stefan Staudinger), in 9.10 THE FOURTH HORSEMAN General Hammond und der Zigarettenraucher aus Akte X, in 9.13 RIPPLE EFFECT ebenfalls wieder General Hammond und Teryl Rothery einen Gastauftritt haben.

Nach derzeitigem Stand gibt es nur in Atlantis nicht aber in SG-1 ein Crossover.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.09.2005 12:10
#12 RE: RE:STARGATE-BesetzungsSPOILER Zitat · antworten

Picardo hat ja in der gleichen Rolle schon mal mitgespielt, der wird dann sicher wieder Staudinger haben.
Der "Zigarettenraucher" aus AKTE X heisst William B. Davis und zumindest in seinen zwei Gastauftritten in SMALLVILLE (ebenfalls Hermes) hatte er auch seinen Thomas Kästner.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Weblog: http://www.cool-critics.de.vu

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor