Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 1.296 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 930

03.03.2005 17:32
LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Zieh mir gerade die DVD rein, hat jemand ne Sprecherübersicht?

Bugs Bunny - Sven Plate
Porky - Santiago Ziesmer
Daffy Duck - dürfte Gerald Schaale sein


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

03.03.2005 18:48
#2 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Auf jeden Fall ist Steve Martin nicht Norbert Gescher, sondern BERND VOLLBRECHT , den ich sonst ja sehr gerne höre, aber nicht als "Ersatzmann"!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Schlitzi



Beiträge: 1.608

03.03.2005 19:05
#3 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Ja, Daffy Duck ist Gerald Schaale.


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 930

03.03.2005 22:17
#4 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

In Antwort auf:
Auf jeden Fall ist Steve Martin nicht Norbert Gescher, sondern BERND VOLLBRECHT , den ich sonst ja sehr gerne höre, aber nicht als "Ersatzmann"!

Lag wohl daran, wie Steve Martin die Rolle anlegte. Er spricht ja auch nicht wie sonst üblich, aber Gescher hätte das ohne weiteres hingekriegt, davon bin ich überzeugt.

Brandon Fraser dürfte Torsten Münchow gewesen sein, der ihn schon in DIE MUMIE gesprochen hat, oder?


Scooby Doo


Beiträge: 2.140

03.03.2005 23:19
#5 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Hi!

Scooby Doo wurde von Kai Taschner gesprochen (wie auch im ersten Real-Film) und Shaggy (Matthew Lillard) dürfte Phillipp Brammer gewesen sein (ebenfalls wie in den Filmen).

MfG

Nico
http://www.kai-taschner.de.vu
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.domenico-online.de.vu

"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland


Fierstein


Beiträge: 651

04.03.2005 09:21
#6 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Looney Tunes - Back in Action 2003

(Billy West)-----Elmer Fudd ----------Hans-Jürgen Wolf
(Bob Bergen)-----Porky ---- -----Santiago Ziesmer
(Brendan Fraser!!)-Tazmanian Devil------Hans Oldenbürger
(Bruce Lanoil)---Pepe Le Pew ---------Stefan Gossler
(Eric Goldberg)--Marvin The Martian---K.Dieter Klebsch
(Eric Goldberg) Tweety --------------Bernd Rüfenacht
(Jeff Bennett)---FoghornLeghorn-------Horst Lampe
(Jeff Bennett)---Nasty Canasta -------Gerald Paradies
(Jeff Bennett)---YosemiteSam ---------Tilo Schmitz
(Joe Alaskey)----BugsBUnny------------Sven Plate
(Joe Alaskey)----DaffyDuck------------Gerald Schaale
(Joe Alaskey)----Sylvester -----------Bernd Schramm
(JUne Foray)-----Granny --------------Bettina Schön
(Timothy Dalton)----------------------Lutz Riedel
(Brandan Fraser)----------------------Torsten Münchow
(Steve Martin)------------------------Bernd Vollbrecht
(Joan Cusack)-------------------------Christin Marquitan
(Jenna Elfman)------------------------Sandra Schwittau
(Heather Locklear)--------------------Bettina Weiß


und zum Vergleich mal "Space Jam" 1996

(BillyWest)-----Elmer Fudd------------Hans-Jürgen Wolf
(Baker Bradley)-Tazmanian Devil)------Hans Oldenbürger
(Maurice LaMarche)-Pepe Le Pew--------Ray Gillen
(Bob Bergen)----Marvin The Martian)---K.Dieter Klebsch
(Bob Bergen)----Tweety----------------Bernd Rüfenacht
(Bill Farmer)---Foghorn Leghorn-------Horst Lampe
(Billy West)----Bugs Bunny------------Sven Plate
(Baker Bradley)-Daffy Duck------------Gerald Schaale
(Bill Farmer)---Sylvester-------------Bernd Schramm


und als Ergänzung zum alten LooneyTunes Tread:
die Stimmen von Back in Action sind auch die Stimmen aus den neueren WarnerBros Looney Tunes Synchros.


Grüße
Fierstein


Fierstein


Beiträge: 651

04.03.2005 10:20
#7 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

noch ein Nachtrag:
es werden sicherlich bei einem nächsten derartigen Film einige Neuerungen auftreten:
Rüfenacht und Schramm - aus dem tarurigen Anlaß

( ich glaube Tweety ist jetzt Tanja Geke ...bin mir aber nicht sicher)

Hans Oldenbürger und Bettina Schön wollen nicht mehr synchronisieren.

Gerade bettina Schön, deren Stimme ich liebe, werde ich sehr vermissen.


Grüße
Fierstein


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.025

04.03.2005 11:43
#8 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

> Hans Oldenbürger und Bettina Schön wollen nicht mehr synchronisieren.

Wie bitte? Generell?! Das darf doch nicht wahr sein... Spontan fällt mir dann als weiterer Bruch einer in der Harry-Potter-Reihe ein, wo sie bisher Maggie Smith sprach. Hmmmm*grummel* Als Ersatz oder allgemein Ausweichmöglichkeiten könnten dann Barbara Adolph oder vielleicht noch Dagmar Altrichter in Frage kommen, und für Maggie Smith speziell könnte man es wieder mit Edith Schneider ausprobieren. Wäre mir wohl am liebsten, weil ich sie auch unheimlich gern höre, aber so wäre der Bruch dann wohl doch zu groß.

Es ist zum Haareraufen.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 930

04.03.2005 16:47
#9 RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Ich finde Gerald Schaale macht das echt klasse. Ziesmer ist im LT-Film von 2003 auch sehr gut, da wesentlich mehr Porky (Original) und weniger Ziesmer (Urkel / SpongeBob). Auf den Looney Tunes-DVDs ist es leider nicht so.

Einige Folgen der Looney Tunes-DVDs scheinen älteren (Synchron-)Datums und dürften vermutlich aus der "Die Stars aus Space Jam"-Video-Reihe stammen. Bei "Duck Dodgers" spricht nämlich nicht Santiago Ziesmer für Porky, da bin ich mir ziemlich sicher.


dlh


Beiträge: 10.728

24.01.2009 16:04
#10 RE: RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten
Wer spricht in dem Film denn die beiden Joe Dante - Stammschauspieler Robert Picardo und Dick Miller?
Roger Corman wird übrigens von Frank-Otto Schenk gesprochen. Und Joan Cusack hatte Philine Peters-Arnolds, nicht Christin Marquitan.

"Ich spuck Dir ins Gesicht und blende Dich!"
(Christian Rode in "Die Ritter der Kokosnuss")

dlh


Beiträge: 10.728

24.01.2009 17:41
#11 RE: RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Zitat von dlh
Wer spricht in dem Film denn die beiden Joe Dante - Stammschauspieler Robert Picardo und Dick Miller?



Dick Miller wurde von Werner Ehrlicher gesprochen. Hab mal Samples von Kevin McCarthy und Robert Picardo gemacht (haben beide nicht mehr Dialog).


"Ich spuck Dir ins Gesicht und blende Dich!"
(Christian Rode in "Die Ritter der Kokosnuss")

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2009 17:44
#12 RE: RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten
Bei McCarthy hatte ich im Schauspieler-Thread Hans Nitschke oder Gerd Holtenau vermutet. Holtenau würde ich dem Sample nach jetzt ausschließen. Nitschke könnte passen, aber sicher bin ich mir absolut nicht.

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Erkennen Sie meine Stimme?!"
Peter Faerber für David Bamber als Adolf Hitler(!) in "Operation Walküre - Das Stauffenberg Attentat"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.025

24.01.2009 17:51
#13 RE: RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Robert Picardo: Michael Narloch

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Scooby Doo


Beiträge: 2.140

24.01.2009 17:53
#14 RE: RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

In Antwort auf:
Bei McCarthy hatte ich im Schauspieler-Thread Hans Nitschke oder Gerd Holtenau vermutet. Holtenau würde ich dem Sample nach jetzt ausschließen. Nitschke könnte aber passen, aber sicher bin ich mir absolut nicht.


Stimmt, Holtenau ist das nicht. Würde auch Hans Nitschke sagen ...


Nico


http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Siegbert Schnösel


Beiträge: 305

10.04.2018 15:47
#15 RE: RE:LOONEY TUNES Back In Action Zitat · antworten

Eine wunderbare Synchro mit vielen tollen Besetzungen und guten Leistungen.
Sven Plate und Gerald Schaale sind wirklich ausgezeichnet auf Bugs und Daffy und Bernd Vollbrecht bringt Steve Martins Vorlage wirklich überzeugend rüber.
Nur zwei Dinge hätte man vielleicht etwas "besser" machen können.

Für den Zeichentrick-Scooby-Doo hätte ich Willi Röbke und nicht Kai Taschner besetzt.
Im Englischen hat man ihm ja auch die Stimme aus seinen 2D-Filmen gegeben und der Gag, dass Scooby und Shaggy sich über die Realverfilmung beschweren, hätte so besser funktioniert.

Und dann hatte Robby aus dem Film "Alarm im Weltall" ebenfalls einen kleinen Gastauftritt.
Der Sprecher ist leider unbekannt und nicht besonders nah an Hans Hesslings Interpretation dran.
Fred Maire hätte ich mir hier gut vorstellen können.
Oder hat jemand vielleicht noch eine bessere Idee für Robby?


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor