Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 2.434 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Oscar


Beiträge: 16

19.03.2005 16:40
Hook Zitat · antworten

weiß zufällig jemand wer synchronregie geführt hat bei "Hook"? und wo?

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

19.03.2005 17:42
#2 RE:Hook Zitat · antworten

ich glaube joachim kerzel.

"Und mit dem Thema kennst du dich ja bestens aus."
(Thomas Petruo in 'Jackie Brown')

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.040

19.03.2005 18:23
#3 RE:Hook Zitat · antworten

In Antwort auf:
weiß zufällig jemand wer synchronregie geführt hat bei "Hook"? und wo?

"Hook" wurde damals von der Interopa in Berlin unter der Regie von Dr. Theodor Dopheide synchronisiert.

Liebe Grüße!


Oscar


Beiträge: 16

23.03.2005 02:17
#4 RE:Hook Zitat · antworten

vielen dank!!!

und gruss an sascha ;)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.175

13.10.2007 20:11
#5 Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

*Thread wieder heraus kram*

Hallo, ich hatte mal in Netz geschaut aber keine größere
Liste zum Film gefunden, besonders wo die Kindersprecher
aufgeführt wurden und da dachte ich, stelle ich die
Liste doch einfach mal hier rein *g*

Hook


Robin Williams Peter Banning Peer Augustinski
Dustin Hoffman Capt. Hook Joachim Kerzel
Bob Hoskins Smee Klaus Sonnenschein
Julia Roberts Glöckchen Daniela Hoffmann
Amber Scott Maggie Banning Carola Imme
Charlie Korsmo Jack 'Jackie' Banning Marius Götze-Clarén
Caroline Goodall Moira Banning Cornelia Meinhardt
Maggie Smith Wendy (alt) Tilly Lauenstein
Dante Basco Rufio Simon Jäger
Raushan Hammond Thud Butt Andre Schmitzdorf
James Madio Frag nicht Mario Kretschmer
Jasen Fisher Ace Oliver Schiffner
Arthur Malet Tootles Friedrich W. Bauschulte
Alex Zuckerman Latchboy Markus Thormann
Thomas Tulak Too Small Timo Plümicke
Isaiah Robinson Pockets Julius Jellinek
Ahmad Stoner No Nap Yasha Conen
Laurel Cronin Liza Ilse Page
Ryan Francis Peter Pan (jung) Marcel Collé

Edigrieg



Beiträge: 2.910

13.10.2007 22:54
#6 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten
Carola Imme ? Ist das eine Schwester von Andrea ? Diese Familienbanden sind ja echt kaum noch zu zählen.

Bei den ganzen Kindersprechern muss ich mir den Film auch mal ausleihen. Könnte mir bei der Suche nach einigen Unbekannten helfen. Danke für die Rückerinnerung
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.040

13.10.2007 23:03
#7 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Weiß eigentlich jemand, was aus André Schmitzdorf geworden ist? Neben "Hook" kenn ich ihn noch von zwei anderen Synchronrollen, ebenfalls etwa aus dieser Zeit: "Bernhard und Bianca im Känguruland" und "Dick Tracy"... Hat er danach auch noch Synchron gemacht oder dann auch bald einen ganz anderen Weg eingeschlagen?

dlh


Beiträge: 14.042

20.05.2017 23:33
#8 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Anbei ein Sample von Glenn Closes Rolle.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Close_Hook.mp3
Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.747

20.05.2017 23:56
#9 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Wenn es nicht so unwahrscheinlich wäre, würde ich fast auf Dagmar Dempe tippen. Aber ich wüsste nicht, dass sie zwischen Leipzig und München eine berliner Zeit gehabt hätte.
Bruckhaus wäre logisch, da Closes Auftritt wohl als solcher erkannt wurde oder bekannt war, aber ich könnte sie weder erkennen noch bestreiten.

Gruß
Stefan

Ludo


Beiträge: 757

20.02.2022 20:18
#10 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #5
Dustin Hoffman Capt. Hook Joachim Kerzel



Wie ja in Kerzels Media-Paten-Interview angesprochen, war für die Rolle des Cpt. Hook ursprünglich Hartmut Reck vorgesehen (siehe auch: Ursprünglich vorgesehene Stimmen oder Wer war noch im Casting?). Interessant, da er Hoffmann vorher nie gesprochen hatte (zumindest laut SK nicht) und auch Münchner war.
Meine Frage ist aber in folgende Richtung gedacht: Meint ihr er hätte er als Hook funktioniert? Ich kann mir das nämlich nur so 'halb' vorstellen, dafür war Reck einfach ein bisschen brüchig; tief ja aber nicht so stahlhart wie bspw. Kerzel. Und da Reck mit Sicherheit dadurch zur Stammbesetzung geworden wäre (wie Kerzel), hättet ihr ihn als Stammsprecher Hoffmans gut/besser gefunden? Immerhin sind ja einige hier im Forum mit der Kombi Kerzel/Hoffman nicht sonderlich zufrieden...

Was meint ihr?

Ozymandias


Beiträge: 947

20.02.2022 20:47
#11 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Dempe.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.315

20.02.2022 21:42
#12 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Hurz.

berti


Beiträge: 16.742

20.02.2022 22:43
#13 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Zitat von Ludo im Beitrag #10
Zitat von Mew Mew im Beitrag #5
Dustin Hoffman Capt. Hook Joachim Kerzel



Wie ja in Kerzels Media-Paten-Interview angesprochen, war für die Rolle des Cpt. Hook ursprünglich Hartmut Reck vorgesehen (siehe auch: Ursprünglich vorgesehene Stimmen oder Wer war noch im Casting?). Interessant, da er Hoffmann vorher nie gesprochen hatte (zumindest laut SK nicht) und auch Münchner war.
Meine Frage ist aber in folgende Richtung gedacht: Meint ihr er hätte er als Hook funktioniert? Ich kann mir das nämlich nur so 'halb' vorstellen, dafür war Reck einfach ein bisschen brüchig; tief ja aber nicht so stahlhart wie bspw. Kerzel. Und da Reck mit Sicherheit dadurch zur Stammbesetzung geworden wäre (wie Kerzel), hättet ihr ihn als Stammsprecher Hoffmans gut/besser gefunden? Immerhin sind ja einige hier im Forum mit der Kombi Kerzel/Hoffman nicht sonderlich zufrieden...

Was meint ihr?

Auch wenn der Film kein so großer Erfolg war (trotz Spielbergs Regie) wäre Reck wahrscheinlich Stammsprecher gewesen, gerade weil er trotz des Standorts Berlin offenbar in der engeren Wahl war; Klaus Kindler wurde um diese Zeit ja auch mehrere Male nach Berlin geholt, um Al Pacino zu synchronisieren, obwohl er für diesen zuvor nie zu hören gewesen war und es mit Frank Glaubrecht einen früheren Stammsprecher "vor Ort" gab (Lutz Mackensy stand ja schon länger nicht mehr zur Debatte).
Ob Reck für Hoffman funktioniert hätte (sei es hier oder in anderen Rollen)? Schwer zu sagen. Der etwas "brüchigere" Klang (wie du es nennst) wäre bei anderen Rollen vielleicht weniger ein Problem gewesen.
Ob Kerzel dann ab 2001 zum Zuge gekommen wäre? Immerhin "beerbte" er um diese Zeit auch Anthony Hopkins (für den er aber auch schon zuvor einige Male zu hören gewesen war).

Ludo


Beiträge: 757

21.02.2022 08:07
#14 RE: Hook (1991) Sprecherliste Zitat · antworten

Zitat von berti im Beitrag #13
Ob Kerzel dann ab 2001 zum Zuge gekommen wäre? Immerhin "beerbte" er um diese Zeit auch Anthony Hopkins (für den er aber auch schon zuvor einige Male zu hören gewesen war).


Also ich glaube auf Kerzel wäre nach Reck niemand mehr gekommen, Kerzel/Hoffman ist ja auch ein typischer Fall von "Rollencast wird Stammbesetzung" und dafür sind die beiden - Kerzel u. Reck - dann doch zu verschieden um da ne logische Weiterleitung herzustellen.

Ich glaube eher, dass man sich in Richtung Kaspar Eichel (stimmlich) oder (bei Optik) in Richtung Condrus/Langer/Mackensy hin orientiert hätte.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz