Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.172 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

04.04.2005 11:51
DEPARTMENT S, SIMON TEMPLAR und JASON KING auf DVD Zitat · antworten

Die Kult-Serien DEPARTMENT S und SIMON TEMPLAR (finde ich beide erstklassig) und JASON KING (war eher ein müder SpinOff von DEPARTMENT S) erscheinen dieses Jahr bei KochMedia auf DVD. Hat schon Jemand was gehört, wie das mit der Synchro sein wird? Denn ich glaube alle drei Serien wurden tw. gekürzt und manche Folgen sogar gar nicht im TV ausgestrahlt, also auch nicht synchronisiert. Ist da eine liebevolle Neu-Synchro à la MONDBASIS ALPHA 1 der neuen Szenen/Folgen geplant, oder nur Untertitelung der neuen Szenen/Folgen, was natürlich vor allem bei komplett neuen Folgen störend wäre, wenn man eine ganze Folge mit OmUs "genießen" müsste?
Bei SIMON TEMPLAR stünden ja beide Sprecher noch zur Verfügung, Lothar Blumhagen klingt aber - man höre z.B. in EMERGENCY ROOM - immer noch fast wie vor 20 Jahren. Gleiches gilt für Jürgen Thormann auf Peter Wynegard in DEPARTMENT S und JASON KING, der klingt immer noch ziemlich wie damals.
Bei den anderen wird es schon schwieriger, denn wie Jeder weiß, wurde Ursula Herwig ermordet und Joachim Kemmer ist auch schon verstorben. Und Karlheinz Brunnemann hat doch seit Jahren nicht mehr synchronisiert, oder?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Norbert


Beiträge: 1.417

05.04.2005 17:37
#2 RE:DEPARTMENT S, SIMON TEMPLAR und JASON KING auf DVD Zitat · antworten

Ich gehe ganz stark davon aus, dass die fehlenden Folgen untertitelt werden. Bei http://www.fsk-online.de sind sechs Folgen von "Jason King" gelistet - alle OmU.

Wie üblich, wurden den deutschen Zuschauern unzählige Folgen vorenthalten:
- Department S - von 28 Folgen liefen nur 22
- Jason King - von 26 Folgen liefen nur 13

Den Vogel hat natürlich die ARD mit Simon Templar abgeschossen: Von 118 Folgen liefen nur 39 - durchweg von 50 Minuten auf eine Dreiviertelstunde gekürzt. Und der Heiligenschein fiel der ARD-Zensur anscheinend auch zum Opfer. Sat.1 hat dann 16 weitere Folgen gezeigt - die Synchronisation wurde unverständlicherweise von München nach Berlin verlegt und Nils Clausnitzer durch Lothar Blumhagen ersetzt, der nun überhaupt nicht passt (bei "Die 2" war er noch tragbar, aber als S.T. - ohne Worte). Zu guter Letzt sorgte RTL noch für eine deutsche Fassung der beiden Zweiteiler (als Spielfilme) - diesmal wieder mit Clausnitzer als Templar. Somit liegen also 59 von 118 Folgen auf Deutsch vor - größtenteils gekürzt und mit unterschiedlichen Sprechern, was nicht nötig gewesen wäre.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

05.04.2005 17:51
#3 RE:DEPARTMENT S, SIMON TEMPLAR und JASON KING auf DVD Zitat · antworten

>Zu guter Letzt sorgte RTL noch für eine deutsche Fassung der beiden Zweiteiler (als Spielfilme) - diesmal wieder >mit Clausnitzer als Templar.

Nun, das ist falsch. Er sprach ihn allerhöchstens, wenn überhaupt, in einem der beiden Filme. Das weiß ich noch, weil es mich ärgerte, weder Clausnitzer, noch Blumhagen zu hören. In einem der beiden Filme wurde Moore jedenfalls definitiv von Erik Schumann synchronisiert, was zuerst natürlich sehr ungewohnt war, aber danach ging's.

Das mit Jason King bei der FSK-Online hab ich auch schon gesehen, nur hatte ich noch die Hoffnung, dass SIMON TEMPLAR und DEPARTMENT S, die wesentlich bekannter sein dürften als JASON KING, eine bessere Bearbeitung erhalten und zumindest bei komplettfehlenden Folgen eine Synchro erhalten, denn einzelne Szenen als OmU ist okay, aber ganze Folgen, die man nur mit Untertiteln "genießen" kann, wäre sehr ärgerlich.
Gegen meine Bekanntheitsgrad-Theorie spricht allerdings, dass man ja scheinbar Jason King zuerst veröffentlicht, wenn es zuerst bei der FSK geprüft wird, denn ich verstehe nicht, wieso man die wohl unerfolgreichste, unbekannteste der drei Serien zuerst veröffentlicht. Nicht, dass sich das Koch dann vielleicht noch anders überlegt, die anderen beiden zu veröffentlichen, wenn JASON KING schlechte Verkaufszahlen hat.
Blumhagen als Clausnitzer-Ersatz fand ich in SIMON TEMPLAR zwar auch ärgerlich, aber immerhin halt Kontinuität zu DIE 2, da ich DIE 2-Fan bin, war es so sogar ganz in Ordnung.

>Somit liegen also 59 von 118 Folgen auf Deutsch vor

Nun, die kann Koch Media doch wohl kaum alle als OmUs veröffentlichen, damit würden die sich ins eigene Fleisch schneiden. Bei so vielen fehlenden Folgen werden sie wohl entweder nur die in Deutschland bekannten Folgen veröffentlichen oder halt eine neue Synchro für die Folgen, was wohl besser wäre.
Ach, à propos: Gibt es eigentlich schon Hinweise auf eine DVD-VÖ von MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE, also zumindest der Emma Peel- und Tara King-Staffeln? Denn es ist doch verwunderlich, dass Flops wie JASON KING auf DVD kommen, aber DER Klassiker schlechthin, der auch immer noch bei TV-Wdhs erfolgreich ist, immer noch unveröffentlicht geblieben ist, zumal es hier bei der Synchro ja nicht diese Polarisierung gab, dass die einen die Brandt-Synchro liebten, die andere die Kalauer-Synchro hassten. Bei MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE waren sich wohl alle Fans einig, dass die deutsche Synchro sehr gut gelungen ist. Ich hoffe zumindest, dass da bald mal eine DVD-VÖ geplant ist.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Norbert


Beiträge: 1.417

05.04.2005 18:04
#4 RE:DEPARTMENT S, SIMON TEMPLAR und JASON KING auf DVD Zitat · antworten

Eine Nachsynchronisation kostet zwischen EUR 100,00 und EUR 200,00 pro Minute. Fragt sich, ob S.T. bekannt genug ist, um diese Kosten wieder hereinzubekommen.

Die frühen Staffeln von "Mit Schirm, Charme und Melone" wurden in Frankreich mangels Synchronisation auch nur mit optionalen Untertiteln veröffentlicht. Ich könnte mir also durchaus vorstellen, dass man es bei uns mit Simon Templar auch so macht. Hauptsache, Koch lässt nicht die Hälfte der Serie weg und fügt bei den ARD-Folgen - im Gegensatz zu "Die 2" die geschnittenen Szenen wieder ein (bei "Die 2" wurde zwar mit "ungekürzt" geworben, aber beim Vergleich der deutschen mit den französischen DVDs sind mir bei mindestens zwei Episoden Kürzungen aufgefallen: Bei "Festival der Mörder (Angie, Angie)" fehlt die Sterbeszene Angies, bei "Geschäfte mit Napoleon (The Gold Napoleon)" ist der Dialog zwischen Sinclair und dem Juwelier um etwa 20 Sekunden gekürzt - diese Szene ist übrigens im englischen Original bzw. in der französischen Fassung weitaus witziger als bei uns, was nicht zuletzt daran liegt, dass sich Sinclair als deutscher Adliger ausgibt, immer ein paar deutsche Brocken von sich gibt, einen vermeintlich witzigen Spruch loslässt und anmerkt, dass dieser auf Deutsch besser sei).


Markus


Beiträge: 2.100

07.04.2005 17:33
#5 RE:DEPARTMENT S, SIMON TEMPLAR und JASON KING auf DVD Zitat · antworten

In Antwort auf:
bei "Die 2" wurde zwar mit "ungekürzt" geworben, aber beim Vergleich der deutschen mit den französischen DVDs sind mir bei mindestens zwei Episoden Kürzungen aufgefallen: Bei "Festival der Mörder (Angie, Angie)" fehlt die Sterbeszene Angies, bei "Geschäfte mit Napoleon (The Gold Napoleon)" ist der Dialog zwischen Sinclair und dem Juwelier um etwa 20 Sekunden gekürzt


Wobei man sagen muss, dass diese Kürzungen unzweifelhaft auf englische Bearbeiter zurückgehen, da Koch Media ja deren Master benutzt hat und wohl kaum eigenmächtig solche Schnitte gemacht hätte, um ihre Edition zu verstümmeln...

Gruß
Markus


Norbert


Beiträge: 1.417

08.04.2005 10:18
#6 RE:DEPARTMENT S, SIMON TEMPLAR und JASON KING auf DVD Zitat · antworten

Falsch! Ich habe in einem anderen Forum nachgefragt und jemand, der die englischen DVDs hat, konnte mir definitiv bestätigen, dass diese Szenen vorhanden sind. Auf den französischen DVDs sind sie ebenfalls vorhanden - TF1-Vidéo hat ja auch Master aus England (allerdings wurden noch die älteren Videomaster verwendet). Die Schnitte gehen also nicht auf das Konto von Carlton.


Uwe Huber


Beiträge: 318

24.04.2005 00:08
#7 RE:DEPARTMENT S, SIMON TEMPLAR und JASON KING auf DVD Zitat · antworten

>In einem der beiden Filme wurde Moore jedenfalls definitiv von Erik Schumann synchronisiert, was zuerst natürlich sehr ungewohnt war, aber danach ging's.<

Ja, das ist richtig. Die Doppelfolge THE FICTION MAKERS lief bei uns 1977 als "Hermetico die unsichtbare Region" im Kino. Diese Synchro hat RTL auch verwendet. Das Ganze ist noch etwas seltsam, weil Roger Moore in dieser dt. Fassung dann James Templeton (!) heißt, die Verleiher dachten wohl daran, dass Moore zu dieser Zeit ja auch James Bond war und fanden diesen Namen wohl erfolgversprchender.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor