Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.491 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Fierstein


Beiträge: 651

18.04.2005 12:17
Live-Hörspiele Zitat · antworten

Ein kleiner Tipp:
Ab und zu gibt es Freitags in Berlin in der Kulturbrauerei die Lauscherlounge, initiert von Oliver Rohrbeck, mit Live-Hörspielen.
SEHR EMPFEHLENSWERT:
Hier der Link für das aktuelle Programm:
http://www.lauscherlounge.de


Grüße
Fierstein


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

18.04.2005 22:51
#2 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Ja, diese Themen-Abende sind immer klasse! Besonders freue ich in nächster Zeit mich schon auf den "Zurück in die Zukunft"-Abend im Mai mit Sven Hasper, Lutz Mackensy, Tilo Schmitz (der letztens auch schon mal als Zuschauer dabei war) und Hansi Jochmann. Der Abend sollte eigentlich schon stattgefunden haben, wurde dann aber ganz kurzfristig abgesagt, da Lutz Mackensy krank wurde und absolut nicht sprechen konnte.

Liebe Grüße!



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.04.2005 00:15
#3 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Hmm, was haben denn Tilo Schmitz und Hansi Jochmann mit ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT zu tun? Hätte man da nicht lieber noch Thomas Petruo, Stephan Schwartz und/oder Regina Lemnitz eingeladen?
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung



Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

19.04.2005 00:49
#4 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hmm, was haben denn Tilo Schmitz und Hansi Jochmann mit ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT zu tun?

Nun ja, Hansi Jochmann hat damals bei "Zurück in die Zukunft" ja die Schwester von Marty McFly gesprochen. Und bei dem Live-Event im Mai wird sie dann wohl neben der Schwester auch die anderen weiblichen Rollen übernehmen, nehme ich an.
Tilo Schmitz ist für Biff Tannen vorgesehen. Vielleicht wollte man ja tatsächlich Thomas Petruo haben, aber der hatte vielleicht keine Zeit, Lust oder was auch immer. Nicht alle Sprecher sind immer von solchen Live-Aktionen begeistert...

In Antwort auf:
und/oder Regina Lemnitz eingeladen?

Die Mutter von Marty McFly (ich wette mal, Du meinst diese Rolle mit Regina Lemnitz) wurde damals von Liane Rudolph gesprochen - und das in allen Altersklassen, die im Film (und den Fortsetzungen) vorkamen. Hat mich damals schon verblüfft, dass sie die junge Lorraine Baines so "jung klingen" lassen konnte.

Lutz Mackensy war letztens mit seiner Frau auch schon mal als Zuschauer im Publikum, um sich das schon mal anzusehen.

Liebe Grüße!



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.04.2005 00:58
#5 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Echt, das soll Liane Rudolph gewesen sein?! WOW! Hätte schwören können, dass das 'ne junge Lemnitz war. Achja, Jochmann war die Schwester, stimmt. Gerade weil Schmitz als Biff Tannen vorgesehen ist, find ich das heikel. Die besetzen immer munter im Klischee, sodass Schmitz jeden zweiten Schwarzen spricht, aber dann nehmen sie ihn als ERSATZ für so eine Rolle. Da denkt man doch beim Hören mehr an Tealc und Co.
Wenn schon nicht Petruo, hätte man vielleicht einen anderen Sprecher nehmen sollen. Schmitz als Biff, das find ich echt ungünstig.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung



Fierstein


Beiträge: 651

19.04.2005 08:38
#6 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Hnedrick,
das ist doch ein Spaß!!!!Für alle!! Für die Zuhöhrer/Schauer und vor allem für die Beteiligten.
Da muss man nicht wirklich auf Kontinuität achten.
Außerdem schreibt Oliver rohrbeck die Geschichten selber - das andere ist nur der Rahmen.
Du solltest mal nach Berlin kommen und dir das anhören. Es lohnt sich.


Grüße
Fierstein


Sprachanstalt


Beiträge: 93

19.04.2005 13:05
#7 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Berlin, 11.7.2005. Der Berliner Synchronschauspieler
Thilo Schmitz wurde um 8:14 von einem schmächtigen Hamburger
Jung' vor seiner Berliner Wohnung mit einem Samurai-
Schwert niedergemetzelt. Der verwirrte Jüngling
schrie bei jedem Hieb "Nieder mit dem Klischee,
nieder mit dem Klischee" und widmete seine
Tat vor Gericht "all den armen Synchronschauspielern,
die nun Schwarze sprechen dürfen."

Als der Richter von "Synchronsprechern" sprach,
fuhr ihm der Angeklagte Hendrik M. aus Hamburg
energisch ins Worte. Dabei verschluckte er seine
Zunge - er wird sich im Rahmen der lebenslangen
Sicherheitsverwahrung erholen können.


Sad. Hendrik, dein Kontinuitäts-Fetisch wird allmählich
besorgniserregend.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.04.2005 13:07
#8 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Dazu sag ich nur:

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung



Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

30.04.2005 21:58
#9 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

In Antwort auf:
Tilo Schmitz ist für Biff Tannen vorgesehen.

Tilo Schmitz ist, wie ich erfahren habe, doch nicht als "Ersatzmann" für Thomas Petruo als Biff geplant... Es werden völlig neue Figuren sein, für die die Geschichte geschrieben wird - also ohne Biff offenbar.
Witzigerweise wussten die Macher gar nicht, dass Hansi Jochmann damals die Schwester von Marty gesprochen hatte, als sie sie für den Abend in Erwägung zogen. Naja, umso passender ist es ja aber, dass sie dann ebenfalls mit von der Partie sein wird.

Liebe Grüße!



Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

30.05.2005 01:06
#10 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Am Freitag fand in Berlin nun der lang ersehnte "Zurück in die Zukunft"-Abend im Rahmen von Olli Rohrbeck´s Lauscherlounge statt - und die Veranstaltung war auch wirklich klasse! Alle beteiligten Synchronschauspieler lieferten ein wunderbares Spiel ab, Lutz Mackensy unterstrich seine Rolle als Doc Brown durch eine Art selbst gebastelte Perrücke (eine Badekappe mit zerzausten grauen Haaren, die daran angebracht waren), was durch zahlreiche Lache aus dem Publikum gewürdigt wurde. Für den Abend wurde eigens ein völlig neues Abenteuer für Marty McFly und Doc Brown geschrieben, welches dann von Sven Hasper, Lutz Mackensy, Hansi Jochmann (nicht als Marty´s Schwester, wie im Film), Tilo Schmitz (als Erzähler) und natürlich wieder Oliver Rohrbeck (Nebenrolle und Soundeffects) live umgesetzt wurde. Zahlreiche Original-Soundeffects aus dem Film wurden verwendet, um zum Beispiel den DeLorean akustisch in dieses Abenteuer starten zu lassen. Sven Hasper (sein Bruder Kim saß ebenfalls im Publikum) stand an diesem Abend zum ersten Mal live vor Pulikum - gemeinsam mit den anderen Beteiligten hat er aber wirklich ein tolles Spiel abgeliefert.
Nachher wurden die Schauspieler natürlich noch von zahlreichen Fans umlagert, um Autogramme, Fotos etc. zu ergattern. Zum Schluß waren Sven Hasper und Lutz Mackensy noch zu einem Interview für eine "Zurück in die Zukunft"-Fanseite bereit, welches etwa 20 Minuten dauerte, bevor dann schließlich alle den Raum verlassen mussten, da dieser im Anschluß an die Lauscherlounge immer als Disco genutzt wird. Ein Transscript des Interviews findet man jedenfalls schon mal hier Als nächstes steht dann jetzt im Juni der dritte Teil des "Treks nach Westen" an...

Liebe Grüße!



Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

30.05.2005 01:13
#11 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Unter http://www.zurueck-in-die-zukunft.com/lauscherlounge.php gibt es seit ein paar Minuten jetzt einiges zum Abend, wie Fotos und Videos zum downloaden, zum Beispiel auch das komplette Interview mit Sven Hasper und Lutz Mackensy...

Liebe Grüße!



Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

22.07.2005 00:37
#12 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Am 30.09.2005 findet im Rahmen der Lauscherlounge in Berlin eine "5 Freunde"-Revival-Party statt, unter Beteiligung der Sprecher von damals - Maud Ackermann, Ute Rohrbeck, Oliver Mink und Oliver Rohrbeck, die dann anwesend sein werden. Da freu´ ich mich schon mal extrem drauf, Oliver Mink kommt dann wohl dafür aus München, nehme ich an.

Vorher, am 26.08.2005, findet bei der Lauscherlounge eine "Stummfilm-Live-Vertonung" mit Detlef Bierstedt statt, der dann sämtliche Rollen in diversen Stummfilmklassikern live übernehmen wird.

Und jetzt nächste Woche ist erst mal eine Drehbuch-Lesung mit Michael Pan und Katja Nottke dran, worauf ich mich auch schon freue - besonders auf Katja Nottke!

Karten für Interessierte gibt´s wie immer unter http://www.lauscherlounge.de

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.07.2005 01:20
#13 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Hihi, hast also auch gerade den Newsletter erhalten.

Am 30.09.2005 findet im Rahmen der Lauscherlounge in Berlin eine "5 Freunde"-Revival-Party statt, unter Beteiligung der Sprecher von damals - Maud Ackermann, Ute Rohrbeck, Oliver Mink und Oliver Rohrbeck, die dann anwesend sein werden.

Ich würde ja zu gerne mal Maud Ackermann live erleben - wenn doch nur die Zug-An/Heimreise nicht so teuer wäre...

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.246

22.07.2005 01:29
#14 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hihi, hast also auch gerade den Newsletter erhalten.

Ja, klar... Aber ich hab´s zuerst auf der Website selbst gelesen, und hab´ dann auch den Newsletter entdeckt... Bist also auch ein gemeldeter Lauscher, Hendrik...

In Antwort auf:
wenn doch nur die Zug-An/Heimreise nicht so teuer wäre...

Stimmt, ist ja eine ganz schöne Strecke von Dir bis nach Berlin... Aber was ich auch immer gern nutze, ist der Service der Mitfahrgelegenheit. Ist erstens sehr viel günstiger (meistens um die 20-25 € pro Fahrt) und zweitens auch schneller als mit Zug. Hab´ ich von München nach Berlin auch immer gern gemacht.
Wenn sowas für Dich in Frage käme, könnte ich die Seite http://www.mitfahrgelegenheit.de sehr empfehlen, da kann man seine Gesuche eingeben und bekommt alles angezeigt, inklusive Kontaktdaten.

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.07.2005 02:05
#15 RE:Live-Hörspiele Zitat · antworten

Oh, danke, die Website werde ich mir auf jeden Fall mal merken.
Hast Du gute Erfahrungen mit den verschiedenen Mitfahrgelegenheiten gemacht?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor