Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 9.095 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
John Connor



Beiträge: 4.883

26.06.2005 18:51
Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Nachdem Hendrik den Synchros für Hitchcocks Filme einen Thread gewidmet hat (http://215072.homepagemodules.de/topic.p...aded=&id=506647), sollen hier mal die Synchrofassungen der Fernsehproduktionen des Meisters erfasst werden.

Hitchcock hat bekanntlich als einer der ersten Kinofilm-Regisseure auf dem Höhepunkt seiner Karriere, nämlich von 1955-1965, auch fürs amerikanische Fernsehen gearbeitet.

So lief von 1955-1962 die Anthologie-Reihe ALFRED HITCHCOCK PRESENTS, die es auf stolze 268 Episoden à 30 Minuten (incl. Werbung) brachte. Hitchcock trat in allen Episoden als Präsentator auf, einige Episoden inszenierte er gar selbst (http://members.liwest.at/holzner/hitch-tv.htm) - in den untenstehenden Listen mit einem * gekennzeichnet.
Bedauerlicherweise war nur ein Bruchteil dieser 268 Episoden im deutschen Fernsehen in synchronisierter Fassung zu sehen, und nur die wenigsten der von Hitch selbst inszenierten Episoden haben es in synchronisierter Form ins deutsche Fernsehen geschafft, die meisten wurden erst Ende der Neunziger in der Originalfassung mit Untertiteln in einigen Dritten Programmen gezeigt.
Es wird übrigens kolportiert, dass „Hitchcock für die damalige deutsche Fassung selbst deutsch gesprochen hat. Seine Anmoderation der einzelen Folgen wurde sowohl in englisch als auch in deutsch produziert.“ (http://www.tvder60er.de/tvserien/tvser020.htm)


Unter dem Titel THE ALFRED HITCHCOCK HOUR wurde die Reihe von 1962 bis 1965 mit 93 Episoden und einer Länge von je 60 Minuten (incl. Werbung) fortgeführt. Aus dieser Reihe haben es nur 12 in synchronisierter Fassung nach Deutschland geschafft (darüber zumindest herrscht auf den einschlägigen Seiten Einigkeit).

Ich habe versucht, sämtliche in Frage kommenden Episoden mit deutscher Synchronisation, so gut es ging, zusammenzutragen; trotzdem dürften sich einige O.m.U.-Episoden in die untenstehenden Listen geschmuggelt haben, weil auch diese mit einem deutschen Titel versehen wurden und die Abgrenzung zu den synchronisierten Episoden in den Net-Listen nicht konsequent durchgehalten wurde (siehe etwa: http://epguides.tvheaven.com/epguides/ahp.html und http://www.kabel1.de/serienlexikon/ergeb...on=exact&id=113)

Ich mache mir freilich keine Illusionen darüber, dass zu allen Episoden Listen zusammengetragen werden könnten, ich selbst kenne von den 30-Minütern z.B. nur jene in der O.m.U.-Fassung, lediglich von den 60-Minütern habe ich vor ein paar Jahren (auf Premiere und Hessen 3) alle 12 Episoden gesehen, mir aber leider keine Listen gemacht - aber vielleicht haben es gewissenhaftere Hitchcock-Fans als ich getan?


Hier zumindest die in Frage kommenden Episoden:


ALFRED HITCHCOCK PRÄSENTIERT (ALFRED HITCHCOCK PRESENTS / USA 1955-1962)

Ohne jede Spur (Into thin air a.k.a. The vanishing lady)
Schüsse auf den Chef (A bullet for Baldwin)
... und so starb Riabouchinska (And so died Riabouchinska)
Maßarbeit (Back for Christmas) *
Tödliches Rezept (The perfect murder)
Ein Portrait von Jacqueline (Portrait of Jocelyn)
Ein günstiger Kauf (Mink)
Zwei Seelen, ein Gedanke (The end of Indian summer)
Der letzte Auftritt (The cream of jest)
Für 50 £ Belohnung (Father and son)
Das Glasauge (The glass eye)
Der Brief (The mail order prophet)
Das zweite Inserat (Reward to finder)
Die ganz Zarte (The young one)
Der Unwiderstehliche (The deadly)
Die erste Nacht in Paris (Miss Bracegirdle does her duty)
Das ideale Haus (The right kind of a house)
Das gute Geschirr (Bull in a china shop)
Vorteil Rückschläger (Disappearing trick)
Post-Mortem (Post Mortem)
Wohl dem, der lügt (Little white frock)
Schweigen ist Silber (Don't interrupt)
Eine Marionetten-Bescherung (Design for loving)
Sicherheit für den Zeugen (Safety for the witness)
Galgenfrist (A personal matter)
Wer soll das bezahlen? (Cheap is cheap)
Das Geständnis (Banquo's chair) *
Treue um Treue (Mrs. Bixby and the Colonel's coat) *
Ein seltsames Büro (The five-forty-eight)
Mrs. Christel - das ist keine Lösung! (You can't trust a man)
Scheidung auf amerikanisch (Final arrangements)
Davie hat keine Nerven (Cop for a day)
Die richtige Medizin (The right kind of medicine)
Einbruchsicher (Burglar proof)
Perlen, Perlen (The matched pearl)
... berechtigt zu den schönsten Hoffnungen (Most likely to succeed)


ALFRED HITCHCOCK ZEIGT (THE ALFRED HITCHCOCK HOUR / USA 1962-1965)

Der letzte Zeuge (I saw the whole thing) *1
Ein Mord, wie er im Buche steht (Captive audience)
Die Rechnung ist fällig (Ride the nightmare)
Einer weiß mehr (The star juror)
Die Straße führt nach Dos Cucharos (Last seen wearing bluejeans)
Der Mann von nebenan (Nothing ever happens in Linvale)
Kobalt 60 (The dividing wall)
Der letzte Anruf (Night caller)
Alte Liebe rostet nicht a.k.a. In bester Gesellschaft (Murder case)
Wer anderen eine Grube gräbt (Body in the barn)
Die Falle (The trap)
Generalvollmacht (Power of attorney)

1 [Hier war auf John Forsythe GGH zu hören, das weiß ich noch – und er passte perfekt!]


Grüße, Fehmi

“Soll ich ‘Action’ rufen, wenn es losgeht?”
„Ich krieg das schon hin, Mr. Hitchcock!“
(Thomas Karallus und Christine Pappert in KING OF QUEENS)


Bjoern


Beiträge: 457

14.05.2008 21:23
#2 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Nur der Vollständigkeit halber: Koch Media veröffentlicht am 23.05. eine erste DVD-Box "Alfred Hitchcock zeigt" mit 10 Folgen (6 synchronisiert + 4 im O-Ton) der alten Serie aus den 60ern. Im August soll eine zweite Box folgen.

Infos zur 1. Box: http://www.kochmedia-dvd.com/?rid=2751326892413500361717280
Infos zur 2. Box: http://www.kochmedia.de/haendler/shop/public/DVM000505D.jsf

Viele Grüße,
Bjoern

Markus


Beiträge: 2.206

15.05.2008 17:32
#3 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Kleine Ergänzung:
Bei den beiden Boxen handelt es sich um "The Alfred Hitchcock Hour".
Veröffentlicht werden alle 12 synchronisierten Episoden und eine Auswahl als deutsche Premiere.

Gruß
Markus

Bjoern


Beiträge: 457

24.05.2008 11:23
#4 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten
Hallo,

die Edition von Koch Media ist übrigens eine sehr schöne. Es gibt ein (für heutige Verhältnisse) umfangreiches Booklet incl. einem Episodenführer. Die deutsch synchronisierten Folgen werden in der US-Originalversion mit Original-Vorspann präsentiert, so daß ab und an (bei Szenen, die im Deutschen geschnitten worden sind) nur die engl. Originalversion vorliegt. Die deutschen Hitch-Vorspänne gibt es jeweils als Bonusmaterial.

Folgende Episoden sind in deutscher Synchronisation enthalten:

1#04 Der letzte Zeuge (I Saw the Hole Thing, Deutsche Erstausstrahlung: 23.09.1966 (ARD))
Hier ist in der Tat GGH auf John Forsythe und Siegfried Schürenberg auf Kent Smith (Rolle: Jerry O'Hara) zu hören. Zu dieser Folge wurde in Deutschland nicht der Originalvorspann (Alfred Hitchcock mit großem Schlüssel) verwendet, sondern derjenige der nächsten Folge (Captive Audience; Hitch mit einem Spielzeugauto). Daher wird dort (bei Ep. 1#05) im Deutschen kein Vorspann gezeigt.

1#05 Ein Mord, wie er im Buche steht (Captive Audience, DEA: 22.07.1966 (ARD))
1#11 Die Rechnung ist fällig (Ride the Nightmare, DEA: 27.05.1966 (ARD))
Hierzu bemerkt das Booklet, das deutsche Dialogbuch "dresche einigen Gangsterslang", die Originalfassung sei stiller und atmosphärischer.

1#24 Einer weiß mehr (The Star Juror, DEA: 21.07.1969 (ARD))
1#28 Die Straße führt nach Dos Cucharos (Last Seen Wearing Blue Jeans, DEA: 26.08.1966 (ARD))
2#06 Der Mann von nebenan (Nothing Ever Happened in Linvale, DEA: 05.10.2966 (ARD))
2#09 Kobalt 60 (The Dividing Wall, DEA: 17.02.1969 (ARD))
Im Deutschen fehlt hier der komplette Hitch-Vorspann.

Außerdem enthät die Box noch folgende Episoden im Original:

1#01 A Piece of the Action (Gaststar: Robert Redford)
1#22 Diagnosis: Danger (Regie: Sidney Pollack)
2#08 The Cadaver


Insgesamt eine sehr empfehlenswerte Veröffentlichung (wie ja auch schon die anderen Serien-Editionen von Koch Media).

Herzliche Grüße,
Bjoern
Koch


Beiträge: 4

07.07.2008 12:59
#5 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Hallo,

ist die Liste der ALFRED HITCHCOCK PRÄSENTIERT-Folgen von John Conner nun eigentlich komplett? Man findet im Netz so viele Listen zur Serie und leider gibt es dort viele unterschiedliche Angaben. Auch weil teilweise die synchronisierten mit den untertitelten Folgen zusammengeworfen werden.

Danke.

John Connor



Beiträge: 4.883

09.07.2008 20:14
#6 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Also, nach meinem damaligen Kenntnisstand war die Liste zumindest nicht unvollständig, im Zweifelsfall enthält sie mehr Einträge, als es synchronisierte Folgen gibt, da die Dritten auch nichtsynchronisierte O.m.U.-Fassungen mit deutschen Titeln versehen hatten.
Allerdings sehe ich gerade, dass ich damals jene Folgen, von denen es zwar deutsche Titel gibt, aber keine Synchronfassungen, nicht in die Liste aufgenommen habe, wie z.B. die von Hitch inszenierte Folge 'Mordsache Lammkeule' (Lamb to the Slaughter).
Hierbei den Überblick zu behalten, ist aufgrund der dürftigen Materiallage nicht sehr einfach.

Grüße,
Fehmi

Lord Peter



Beiträge: 4.068

11.08.2008 13:17
#7 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Kurz vor Erscheinen der restlichen dt. Folgen von "Alfred Hitchcock zeigt" mal der Versuch einer Liste der bisherigen Folgen. Ergänzungen/Korrekturen sind gerne gesehen!

Alfred Hitchcock zeigt - Folge 01: Der letzte Zeuge
[The Alfred Hitchcock Hour - 1x04: I Saw the Whole Thing]

Erstausstrahlung:
11.10.1962 (USA), 23.09.1966 (D)


Alfred Hitchcock - Robert Klupp

Michael Barnes (John Forsythe) - Gert-Günther Hoffmann
Jerry O'Hara (Kent Smith) - Curt Ackermann
Penny Sanford (Evans Evans) - Dagmar Biener (?)
Malcolm Stuart (John Fiedler) - Helmut Ahner
Colonel John Hoey (Philip Ober) - Hans Wiegner
Richard Anderson (John Zaremba) - Franz-Otto Krüger
Lt. Sweet (Barney Phillips) - Martin Hirthe
Sam Peterson (William Newell) - Franz Nicklisch
Richter B. Neilson (Willis Bouchey) - Kurt Mühlhardt
Richter R. Martin (Rusty Lane) - ?
George Peabody (Billy Wells) - Thomas Danneberg
Sergeant (Robert Karnes) - Benno Hoffmann
Dr. Palmer (Maurice Manson) - Konrad Wagner
Bailiff (Ken Harp) - ?
Foreman (Anthony Jochim) - ?
Krankenschwester (Lou Byrne) - ?
Gerichtsschreiber (Mel Jass) - ?
Freddie Drew (Marc Cavell) - Horst Gentzen
Motorradfahrer (Ronnie R. Rondell) - kein Text
Gerichtsdiener (Ben Pollock) - ?
Joanne Dowling (Claire Griswold) - Renate Küster (?)


Lord Peter



Beiträge: 4.068

11.08.2008 15:00
#8 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Alfred Hitchcock zeigt - Folge 02: Ein Mord, wie er im Buche steht
[The Alfred Hitchcock Hour - 1x05: Captive Audience]

Erstausstrahlung:
18.10.1962 (USA), 22.07.1966 (D)


Alfred Hitchcock - kein dt. Intro vorhanden, da bei Folge 1 schon [umgetextet!] verwendet

Warren Barrow (James Mason) - Wolfgang Lukschy
Janet West/Waverly (Angie Dickinson) - Eva Katharina Schultz
Victor Hartman (Arnold Moss) - Friedrich Schoenfelder
Tom Keller (Ed Nelson) - Joachim Ansorge
Ivar West (Roland Winters) - Herbert A. Knippenberg
Helen Barrow (Sara Shane) - Bettina Schön
Lt. Summers (Bart Burns) - Rolf Schult
Mrs. Hurley (Geraldine Wall) - ?
Hartmans Sekretärin (Renee Godfrey) - ?
Jack Pierson (Don Matheson) - Peter Schiff
Croupier (Cosmo Sardo) - Franz-Otto Krüger
Barsängerin (Barbara Dane) - O-Ton [Gesang]


Lord Peter



Beiträge: 4.068

11.08.2008 18:10
#9 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Alfred Hitchcock zeigt - Folge 03: Die Rechnung ist fällig
[The Alfred Hitchcock Hour - 1x11: Ride the Nightmare]

Erstausstrahlung:
29.11.1962 (USA), 27.05.1966 (D)


Alfred Hitchcock - Robert Klupp (dt. Intro befindet sich im Bonusmaterial der "A. H. präsentiert"-Box 2)

Christopher Martin (Hugh O'Brian) - Horst Niendorf
Helen Martin (Gena Rowlands) - Edith Schneider
Adam (John Anderson) - Günther Pfitzmann (???)
Fred (Jay Lanin) - Rolf Schult
Steve (Richard Shannon) - ?
Mrs. Anthony (Philippa Bevans) - Brigitte Mira
Ältere Frau in der Bank (Gail Bonney) - ?
Bill, der Nachbar (Olan Soule) - Franz-Otto Krüger
Bankkassierer (Richard Franchot) - ?
Mr. Campbell (George Gaynes) - Jürgen Thormann


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.225

12.08.2008 10:30
#10 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter
Günther Pfitzmann (Kann das sein?)

Pfitzmann hat wenig, aber hervorragend synchronisiert ("20000 Meilen unter dem Meer"), es kann also durchaus sein. Da ich mir die Box bestellt habe, werde ich einen Blick ... äh ... Lauscher drauf werfen, sobald ich sie habe; ich habe Pfitzmanns Stimme gut im Ohr und kann Dir dann bestimmt mit Sicherheit sagen, ob ja oder nein.

Gruß
Stefan

Lord Peter



Beiträge: 4.068

14.08.2008 19:56
#11 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Alfred Hitchcock zeigt - Folge 04: Einer weiss mehr
[The Alfred Hitchcock Hour - 1x24: The Star Juror]

Erstausstrahlung:
15.03.1963 (USA), 21.07.1969 (D)


Alfred Hitchcock - Robert Klupp

George Davies (Dean Jagger) - Siegfried Schürenberg
Jenny Davies (Betty Field) - Tilly Lauenstein
J.J. [Nicky] Fenton - Wolfgang Draeger
Sheriff Walter Watson - Hans Wiegner
Dr. Vince (Harry Harvey) - Hans W. Hamacher
Mrs. Fenton (Katherine Squire) - ?
Richter Higgins (George Mitchell) - Fritz Tillmann
Leo Lloyd (Don Hanmer) - Peter Schiff
Pete (Ray Hemphill) - ?
Alice Morse (Jennifer West) - ?
Martin Hendrix (Sam Reese) - ?
Staatsanwalt (Lew Brown) - ?
Jess Bartholomew (William Challee) - Erich Kestin
Flossie (Martine Bartlett) - ?
Lola Penderwaller (Cathie Merchant) - ?
Bob (Darius Guernsey) - ?
Jack (Mark Murray) - ?
Elsie Grissom (Kathryn Card) - Agnes Windeck
Pauline Davies (Josie Lloyd) - ?
Vorsitzender der Geschworenen (Burt Mustin) - ?

Nicht namentlich zuzuordnen war der Mann am Flipper in der Kneipenszene, der von Toni Herbert gesprochen wird.


Lord Peter



Beiträge: 4.068

14.08.2008 20:03
#12 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Alfred Hitchcock zeigt - Folge 05: Die Strasse führt nach Dos Cuchavos
[The Alfred Hitchcock Hour - 1x28: Last Seen Wearing Blue Jeans]

Erstausstrahlung:
19.04.1963 (USA), 26.08.1966 (D)


Alfred Hitchcock - Robert Klupp

David Saunders (Michael Wilding) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Roberta Saunders (Anna Lee) - Alice Treff
Loren [Lauren?] Saunders (Katherine Crawford) - Dagmar Biener
Pete Tanner (Randy Boone) - ?
Vince Cates (James Anderson) - Peter Schiff
Grosse (Jesse Jacobs) - Gerd Duwner
Rose Cates (Eve McVeagh) - ?
Henderson (Russ Conway) - Hans Wiegner
Al (Kreg Martin) - Michael Chevalier
Gato (Jose De Vega) - ?
Tom Batterman (Frank Albertson) - Martin Hirthe
Alfau [Alfonso] (Carlos Romero) - Rainer Brandt
1. Jugendlicher (Tito De Mario) - ?
2. Jugendlicher (Ricky Vera) - ?
Priester (Paul Fierro) - wahrscheinlich O-Ton
Maria (Rose Montiel) - ?
Mel Tenner (Karl Lukas) - Alexander Welbat


Lord Peter



Beiträge: 4.068

19.08.2008 12:49
#13 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Alfred Hitchcock zeigt - Folge 06: Der Mann von nebenan
[The Alfred Hitchcock Hour - 2x06: Nothing Ever Happens in Linvale]

Erstausstrahlung:
08.11.1963 (USA), 05.10.1966 (D)


Alfred Hitchcock - Robert Klupp

Harry Jarvis (Gary Merrill) - Hans Wiegner
Mrs. Logan (Phyllis Thaxter) - Edith Schneider
Sheriff Ben Wister (Fess Parker) - Gert-Günther Hoffmann
Charlie (George Furth) - ?
Dr. Wyatt (Robert P. Lieb) - Kurt Waitzmann
Mr. Bell (Burt Mustin) - ?
Al [Ernest] (Jan Arvan) - Franz-Otto Krüger
Rezeptionistin bei Dr. Wyatt (Cathie Merchant) - ?
Henry (Sam Reese) - ?
Junge (Robert Roter) - ?
Mrs. Bergen (Martine Bartlett) - Brigitte Mira


Lord Peter



Beiträge: 4.068

21.08.2008 13:54
#14 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Alfred Hitchcock zeigt - Folge 07: Kobalt 60
[The Alfred Hitchcock Hour - 2x09: The Dividing Wall]

Erstausstrahlung:
06.12.1963 (USA), 17.02.1969 (D)


Alfred Hitchcock - kein deutsches Intro vorhanden

Fred Kruger (James Gregory) - Fritz Tillmann
Terry (Chris Robinson) - Ernst Jacobi
Carol Brandt (Katharine Ross) - Marianne Lutz
Al Norman (Norman Fell) - Rolf Schult
Larry Durrell (Simon Scott) - ?
Frank Ludden (Robert Kelljan) - Rainer Brandt
Otto Brandt (Rusty Lane) - ?
FBI-Agent Polson (Judd Foster) - ?
Mrs. Colucci (Renata Vanni) - Inge Wolffberg
Radiosprecher (William Boyett) - ?
Jimmy, der kleine Junge (Erik Corey) - ?

Diese Folge sollte ursprünglich bereits am 21.04.1967 gesendet werden, aber die Ausstrahlung entfiel aufgrund des Todes von Konrad Adenauer.

Das war's dann für's erste. Wäre schön, wenn jemand ergänzen/korrigieren könnte, ist ja noch einiges offen. Ein Sprecher ist mir da ein besonderes Rätsel, er spricht 4 Rollen:

- Colonel John Hoey in "Der letzte Zeuge"
- Sheriff Walter Watson in "Einer weiß mehr"
- Zöllner Henderson in "Die Straße führt nach Dos Cuchavos"
- Harry Jarvis in "Der Mann von nebenan"

Wer klingt wie eine Mischung aus Wolfgang Lukschy, wenn er fies klingen will, und Rolf Mamero?

EDIT: Es ist Hans Wiegner.


Frank Brenner



Beiträge: 9.004

21.08.2008 19:00
#15 RE: Alfred Hitchcock - Die TV-Produktionen Zitat · antworten

Hi Lord Peter,

ich kenne die Episoden nicht, aber Rolf Mamero habe ich früher mal mit Erik Schumann verwechselt. Vielleicht ist er es ja?

Gruß,

Frank


---
http://www.filmstart.biz

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« "Murder One"
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor