Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 608 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

01.07.2005 10:53
Die Rache der Borgias Zitat · antworten

Hallo,
wer kennt diesen flotten Abenteuerfilm (z. Zt. auf premiere Nostalgie). Die Nebenrollen geben jede Menge Rätsel auf, aber bestimmt weiß jemand mehr. Vor allem Rossi-Stuarts deutsche Stimme würde mich interessieren.

Die Rache der Borgias (La notte del grande assalto – ITA/FRA 1959)
Marco ... Sergio Fantoni ... G. G. Hoffmann
Isabella ... Agnès Laurent ... ?
Zanco ... Fausto Tozzi ... Arnold Marquis
Maya ... Kerima ... Gisela Reißmann
? ... Gianni Rizzo ... Alfred Balthoff
Graf Fabio ... Giacomo Rossi-Stuart ... ?
Tacca ... José Jaspe ... Benno Hoffmann
Bandenmitglied ... Raf Baldassarre ... Jochen Schröder
Cesare Borgia ... Alberto Farnese ... Klaus Miedel
Mommo ... René Dary ... Paul Wagner
Katharina Sforza ... ? ... Alice Treff
Borgia´s Natt ... ? ... Harry Wüstenhagen
Hauptmann bei Fabio ... ? ... Hainz Giese
Isabellas Zofe ... ? ... Sabine Eggerth
Nicola Rienzi ... ? ... Horst Niendorf
Hauptmann bei Borgia ... ? ... Eduard Wandrey
beste Grüße, Rolf


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.325

21.09.2019 22:37
#2 RE: Die Rache der Borgias Zitat · antworten

"Die Nacht der Rache"

Die DEFA-Synchro dürfte verschollen sein, da auch im DDR-Fernsehen die Westfassung ausgestrahlt wurde. Oder lag es daran, dass sie allzu sächsisch geriet? Renate Holland-Moritz jedenfalls, die Reich-Ranicki der DDR-Filmkritik, spottete, dass man das leipziger Atelier beauftragte, um das klischeehafte Geschehen spaßiger zu machen. Und so sei dank Christa Keiling "die glutäugige Kerima" auf dem "Wäg in die spansche Heimot" - schade, dass man sich davon nicht mehr überzeugen kann.

DEFA-Studio für Synchronisation, Leipzig
Dialog: Harald Thiemann
Regie: Hella Graf (eigentlich doch ein Garant für Qualität)


Marco da Volterra Sergio Fantoni Georg Solga
Isabella de Fabi Agnes Laurent Rosemarie Deibel
Zanco Monforte Fausto Tozzi Horst Guntermann
Maya Kerima Christa Keiling

Gruß
Stefan


Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 992

23.09.2019 20:46
#3 RE: Die Rache der Borgias Zitat · antworten

Von der Westfassung erschienen 3 Filmprogramme, u.a. die IFB, alle 3 ohne Synchroangaben (wg. des gesuchten dt. Sprecher
zur Rolle Graf Fabio).

Stefan, du meinst Christa Keiling und nicht die in deinem Statement genannte CHRISTA GOTTSCHALK, oder ?

Gruß.hans.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.325

23.09.2019 20:49
#4 RE: Die Rache der Borgias Zitat · antworten

Da hat mir irgendwas einen Streich gespielt ... hab's schon korrigiert.

Gruß
Stefan

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor