Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 15.728 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Norbert


Beiträge: 1.613

09.01.2010 20:12
#16 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Zitat von E.v.G.
Copyright der Synchronfassung
ZDF 2009

Das wird eben so hingeschrieben. Ob die deutsche Fassung wirklich 2009 entstanden ist, steht freilich auf einem ganz anderen Blatt.

Heiko


Beiträge: 243

10.01.2010 10:18
#17 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Es würde zum üblichen Gebahren des ZDF passen, wenn die aktuell gezeigten Folgen wirklich erst jetzt eingekauft wurden. Ergo wäre die Synchro auch aktuell, wovon ich persönlich auch ausgehe.

Schoenfelder war übrigens ganz obere Liga. Wie er den alten, schrulligen Herrn gesprochen hat - einfach einsame Spitze. Und Norbert Langer merkte man an seiner Spielfreude an, dass er sich freute, seinen John Nettles wieder synchronisieren zu dürfen.

Norbert


Beiträge: 1.613

10.01.2010 18:05
#18 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Das angegebene Jahr beim Copyright hat in der Regel nicht allzuviel mit dem tatsächlichen Jahr der Erstellung zu tun. Aktuelle TV-Filme, die am Neujahrstag ausgestrahlt werden, bekommen nicht selten auch als Copyright das Jahr der Erstausstrahlung verpasst, und die wurden mit Sicherheit nicht am Neujahrstag gedreht, geschnitten, nachvertont usw. Und wenn Friedrich Schoenfelder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeitet, wird er wohl kaum für eine Gastrolle nochmals ins Studio zurückgeholt worden sein, also halte ich es durchaus für denkbar, dass die Sprachaufnahmen bereits 2008 erstellt wurden.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.135

10.01.2010 18:18
#19 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Finde die ZDF Praxis eher ungkücklich: Erst das "Zwei unterschiedliche Assistenten werden beide von Norman Matt gesprochen" Problem, dann diese lose Reihenfolge, jetzt mit "neuen" alten Schinken.

Heiko


Beiträge: 243

12.01.2010 15:07
#20 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Zitat
Das angegebene Jahr beim Copyright hat in der Regel nicht allzuviel mit dem tatsächlichen Jahr der Erstellung zu tun. Aktuelle TV-Filme, die am Neujahrstag ausgestrahlt werden, bekommen nicht selten auch als Copyright das Jahr der Erstausstrahlung verpasst, und die wurden mit Sicherheit nicht am Neujahrstag gedreht, geschnitten, nachvertont usw. Und wenn Friedrich Schoenfelder aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeitet, wird er wohl kaum für eine Gastrolle nochmals ins Studio zurückgeholt worden sein, also halte ich es durchaus für denkbar, dass die Sprachaufnahmen bereits 2008 erstellt wurden.



Ich stelle auch häufiger fest, dass das ZDF einfach das Jahr der Erstausstrahlung für eine Synchronarbeit zugrunde legt. Die ARD kann das übrigens noch viel besser...

Nur passt Deine O.G. Begründung jetzt nicht explizit auf die aktuell gezeigten Barnaby-Folgen, da wir bekanntlich schon 2010 haben.

Ansonsten ist es mir piepenhagen, auf das Jahr genau wissen zu müssen, wann eine Synchro angefertigt wurde. Vieles spricht aber für das Jahr 2008 oder 2009 und nicht 2005, das Jahr der Erstausstrahlung der ersten Folgen. Die Begründung dafür habe ich weiter oben schon geliefert.

Zu Schoenfelder:
Lt. Wiki hält er regelmäßig Leseabende ab - Stand: 2009

"Lotta & die alten Eisen" - Ein Film mit Schoenfelder wird am 20.01.2010 erstausgestrahlt. Sehr gut möglich, dass dieser Film in 2009 gedreht worden ist.

[Url]http://http://www.imdb.com/title/tt1528217/[/Url]

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.135

12.07.2011 21:07
#21 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Zitat von Roger Thornhill

Zitat von Grammaton Cleric

Darüber hinaus gibt es eine relativ neue Folge der Serie, in der sowohl Daniel Casey als DS Troy einen Gastauftritt absolviert, während Jason Hughes in seiner aktuellen Position auftaucht. Suboptimal.



Nun, wir wissen doch alle, wie das ZDF das "lösen" wird: Sie werden einfach, wie so oft, die besagte BARNABY-Folge dann einfach nicht einkaufen/synchronisieren lassen.

Doch, warum man das generell macht, ist mir wirklich ein Rätsel. Ansonsten ist die Synchro doch so gewissenhaft durch die Arena und Dopheide bearbeitet. Wie kommt das dann zu einer großen Doppelbesetzung nach so kurzer Zeit? Hat das ZDF das wirklich durchgehen lassen bzw. es gar gefordert? Finde ich echt merkwürdig...




Und am 21.07. ist es dann soweit, wenn ich der TV Zeitschrift die Info richtig entnehme: Das ZDF zeigt "Ganz in Rot" (Blood Wedding)

Norbert


Beiträge: 1.613

04.03.2014 16:36
#22 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Mittlerweile ist diese Folge ja mehrfach gezeigt worden, aber wie wurde es nun gelöst? Anderer Sprecher für Troy (er klang nicht wirklich anders als sonst) oder Doppelbesetzung? Daniel Casey wurde ja weder am Anfang noch am Schluss namentlich erwähnt.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.939

04.03.2014 17:14
#23 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Daniel Casey wurde in dieser Folge von Tobias Kluckert gesprochen.

Norbert


Beiträge: 1.613

23.06.2015 14:24
#24 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Die Mainzelmänner sind bei INSPECTOR BARNABY anscheinend im Dornröschenschlaf. Anders ist es wohl kaum zu erklären, dass im ZDF-Hauptprogramm (!!!) seit ein paar Wochen Wiederholungen gezeigt werden, während die letzten drei Jones-Folgen immer noch auf eine deutsche Ausstrahlung warten (eine davon ist bereits auf DVD und BD erhältlich). Mehr noch - offensichtlich wurden bereits Nelson-Episoden synchronisiert, als deutscher Sprecher wird ein gewisser Arne Stephan in der Synchronkartei gelistet.

Phil


Beiträge: 596

29.06.2015 23:28
#25 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #23
Daniel Casey wurde in dieser Folge von Tobias Kluckert gesprochen.


Daniel Casey hat, genauso wie Jason Hughes in dieser Folge, Norman Matt als Sprecher. Ging wunderbar und Kluckert hat Cullys Verlobten Simon gesprochen (wie auch davor schon).

Samedi



Beiträge: 16.766

28.03.2023 16:37
#26 RE: "Inspector Barnaby" (aka "Midsomer Murders") Zitat · antworten

John Nettles wird für ein Special nochmal die Rolle des Tom Barnaby übernehmen. Norbert Langer dürfte hierfür gesetzt sein.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz