Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 667 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.08.2005 02:10
Der Schatz im Silbersee [Rollenzuordnung...] Zitat · antworten

Die Liste auf Peter's Seite ist ja sehr ausführlich, aber ich hab Probleme bei der Zuordnung der Darsteller von Knox, Hilton und Woodward. Wer war denn nun wer?
Ich müsste den ganzen Film nochmal schaun und dazu fehlt mir eigentlich die Zeit momentan.
Kann jemand helfen?
Besonders suche ich den Darsteller des Handlangers von Herbert Lom mit dem schwarzen Vollbart, der wie ein Trapper angezogen ist und eigentlich von den ganzen Schergen noch am nächsten zu seinem Boss steht. Der wird mit Sicherheit einer von den dreien sein. Der Betreffende ist einer von denen, die auch dabei sind, als der Colonel in der Hütte das erste mal von dem Schatz erzählt, während Winnetou sich oben auf dem Dachboden versteckt.

Danke!

-------
"Ich kann nichts unternehmen, du kannst nichts unternehmen, niemand kann was unternehmen, also bleibt alles hübsch beim Alten..."
Gerd Martienzen für Frank Wolff in "Das Grauen kam aus dem Nebel" (im Gespräch über die Möglichkeiten etwas zu ändern)


Jens


Beiträge: 1.562

12.08.2005 09:08
#2 RE:Der Schatz im Silbersee [Rollenzuordnung...] Zitat · antworten

Besonders suche ich den Darsteller des Handlangers von Herbert Lom mit dem schwarzen Vollbart, der wie ein Trapper angezogen ist und eigentlich von den ganzen Schergen noch am nächsten zu seinem Boss steht. Der wird mit Sicherheit einer von den dreien sein.<<

Das ist Hilton, der von Ilija Ivezic gespielt wird und von Hans-Walter Clasen gesprochen wird.

Außerdem:
KNOX - MILIVOJ STOJANOVIC - RUDOLF FENNER
WOODWARD - VELIMIR HITIL - BENNO GELLENBECK

Woodward ist der, der gegen den Cornel meutert und erschossen wird. Das Verwirrende ist, dass Benno Gellenbeck gleich zwei Rollen hintereinander spricht. Zuerst Bruns (Antun Nalis), der im Blockhaus versehentlich erstochen wird und dann gleich anschließend besagten Woodward. Außerdem spricht Gellenbeck auch noch den Betrunkenen im Saloon, der Lord Castlepool den Hut vom Kopf schießt. Also sogar drei Rollen.

MfG,
Jens


Bodo


Beiträge: 1.326

12.08.2005 09:12
#3 RE:Der Schatz im Silbersee [Rollenzuordnung...] Zitat · antworten

Kein Problem.

Hilton ist der schwarzvollbärtige Trapper. Ilija Ivezic ist ein echter Karl-May-Veteran und in fast jedem Film zu sehen.
Knox ist der mit dem ebenfalls schwarzvollbärtigen Knautschgesicht, der mich irgendwie immer ein bisschen an den Räuber Hotzenplotz erinnerte. Macht einen etwas debilen Eindruck. Bei Rudolf Fenner als sein Sprecher bin ich mir nicht so ganz sicher.
Und Woodward hat was gegen irgend einen Plan seines Chefs einzuwenden und lässt sich deshalb von ihm erschießen (Sprecher: Benno Gellenbeck). Sein Darsteller Velimir Hitil (Schreibweise nach neuesten Michael-Petzel-Erkenntnissen Velimir Chytil) ist auch in Winnetou II als Forresters Vorarbeiter Carter zu sehen.
Dann gab's noch Bruns (Darsteller Antun Nalis / Sprecher ebenfalls Gellenbeck), der in der Blockhütte (Schatzkartenszene) zu Tode kommt.
Gruß
B o d o

EDIT: Gleichzeitige Postings sind doch was Schönes.


Bodo


Beiträge: 1.326

12.08.2005 09:20
#4 RE:Der Schatz im Silbersee [Rollenzuordnung...] Zitat · antworten

Ach, wo wir gerade dabei sind...
Ein Sprecher fehlt mir noch: der des Unterhäuptlings des Großen Wolfs.

Rollender Donner: SLOBODAN DIMITRIJEVIC

Sprach ja leider nicht viel. Aber wenn, klang er ein bisschen nach Rolf Mamero. Wenn Gellenbeck schon in drei Rollen eingesetzt wurde und Mamero schon den Eingangstext sprach - möglich wär's doch. Weiß wer was?

Ach ja, der Saloon-Wirt (VLADIMIR MEDAR) hatte doch eigentlich auch eine recht markante Stimme. Könnte das Heinz Klevenow gewesen sein?

Gruß
B o d o


Jens


Beiträge: 1.562

12.08.2005 11:37
#5 RE:Der Schatz im Silbersee [Rollenzuordnung...] Zitat · antworten

Sprach ja leider nicht viel. Aber wenn, klang er ein bisschen nach Rolf Mamero. Wenn Gellenbeck schon in drei Rollen eingesetzt wurde und Mamero schon den Eingangstext sprach - möglich wär's doch. Weiß wer was?<<

Ja, das war tatsächlich Rolf Mamero.

Ach ja, der Saloon-Wirt (VLADIMIR MEDAR) hatte doch eigentlich auch eine recht markante Stimme. Könnte das Heinz Klevenow gewesen sein?

Bei Vladimir Medar schwanke ich auch immer zwischen Heinz Klevenow und Rudolf Fenner. Aber Klevenow scheint mir wahrscheinlicher.

MfG,
Jens


kinofilmfan


Beiträge: 2.233

12.08.2005 12:14
#6 RE:Der Schatz im Silbersee [Rollenzuordnung...] Zitat · antworten

Hallo,

bei Fenner und Klevenow hab ich auch so meine Schwierigkeiten. Ich würde beim Wirt aber eher auf Fenner tippen (da er ja eh schon eine Rolle hatte...).

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Bodo


Beiträge: 1.326

12.08.2005 15:18
#7 RE:Der Schatz im Silbersee [Rollenzuordnung...] Zitat · antworten

Fenner erkenne ich durch meine EUROPA-Hörspiel-Vergangenheit eigentlich blind. Knox' Stimme hat eine gewisse Ähnlichkeit mit ihm, bin mir da aber trotz meiner Vorrede unsicher. gerade weil ich ihn sonst drauf habe. Für den Wirt würde ich Fenner aber komplett ausschließen.
Gruß
B o d o


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor