Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 2.137 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2005 23:58
Mario Brega Zitat · antworten



"Tag für Tag Verzweiflung": ??? (sofern er mitspielte)
"Ein seltsamer Typ": ???
"In Ketten zum Schafott": ??? (sofern er mitspielte)
"Für eine Handvoll Dollar" (1. Synchro): Werner Lieven
"Für eine Handvoll Dollar" (1. Nachsynchro): Manfred Erdmann
"Für eine Handvoll Dollar" (2. Synchro): Helmut Krauss
"Frivole Spiele": ??? (sofern er mitspielte)
"Das war Buffalo Bill": Martin Hirthe
"Einmal zu wenig, einmal zu viel": ???
"Für ein Paar Dollar mehr" (1. Synchro): Eric Jelde
"Für ein Paar Dollar mehr" (2. Synchro): Helmut Krauss
"Ohne Dollar keinen Sarg"/"Särge ohne Leichen": Reinhard Kolldehoff
"Ein Engel für den Teufel" (DDR-Synchro): Horst Kempe
"Zwei glorreiche Halunken": Hans Schwarz Jr.
"Ein Halleluja für Django": Richard Haller(??)
"Agent 3S3 setzt alles auf eine Karte": ???
"Django spricht das Nachtgebet": Hans Walter Clasen
"Leichen pflastern seinen Weg": Klaus Sonnenschein
"Die Rechnung wird mit Blei bezahlt"/"Von Mann zu Mann": Arnold Marquis
"Mehr tot als lebendig": Otto Preuss
"Das Mädchen, das nicht nein sagen konnte": ???
"Django und Sartana, die tödlichen Zwei": Hans Dieter Zeidler
"Blonde Köder für den Mörder": Alexander Welbat
"Cannabis - Engel der Gewalt": ???
"Grüße von der Cosa Nostra"/"Im Auftrag der Cosa Nostra": ???
"Sabata kehrt zurück": ??? (sofern er mitspielte)
"Vier Schlitzohren auf dem Weg zur Hölle"/"Vier fröhliche Rabauken": Heinz-Theo Branding
"Decamerone - Abenteuer der Wolllust": ???
"Ben und Charlie"/"Zwei linke Hände in der rechten Tasche": ???
"Auch die Engel essen Bohnen": Franz-Otto Krüger
"Mein Name ist Nobody": Manfred Meurer
"Der Oberst mit dem Dachschaden schlägt wieder zu": ???
"Auch die Engel mögen's heiß" [1. Synchro]: Claus Jurichs
"Auch die Engel mögen's heiß" [2. Synchro]: ???
"Lasst die Finger von Marseille!"/"Toby & Butch - Wie zwei sanfte Engel"/"Zwei irre Typen mit ihrem tollen Brummi"/"Toby und Butch - Vier Fäuste geben Zunder": Willy Friedrichs
"Nobody ist der Größte": Manfred Grote
"In den Klauen der Mafia"/"Die letzte Runde": Harry Kalenberg
"Die Gangster-Akademie": Gernot Duda
"Es war einmal in Amerika" (1. Synchro): ???
"Es war einmal in Amerika" (2. Synchro): ???
"Ein bißchen verliebt": ???
"Die Klugscheißer": Hans Wilhelm Hamacher

Und nochmals Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Man nennt mich den Polen!"
Hansjörg Felmy für Franco Nero in "Mercenario - Der Gefürchtete"


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

15.12.2006 12:25
#2 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Ich frag mich, ob's in "Auch die Engel essen Bohnen" wirklich Franz-Otto Krüger war, denn es klang zwar danach, aber er lispelte ein bisschen, wenn ich mich nicht verhört hab. Vielleicht tat er dies aber auch, um die Stimme etwas von seinem Part auf Lugi Bonos im selben Film zu unterscheiden...

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Guten Morgen, Mr Briggs."
Klaus Miedel in "Kobra, übernehmen Sie!" - Staffel 1


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.264

15.12.2006 23:01
#3 RE: Mario Brega Zitat · antworten

"Für eine Handvoll Dollar" (1. Synchro): Werner Lieven
"Für eine Handvoll Dollar" (erste Nach-Synchro): Manfred Erdmann (ein Wort: "Ja"!)
"Leichen pflastern seinen Weg": Klaus Sonnenschein
"Mehr tot als lebendig": Otto Preuss

Gruß
Stefan


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

15.07.2007 02:58
#4 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Mich würde interessieren, ob er noch häufiger von Hans Schwarz Jr. synchronisiert worden ist, der in meinen Augen absolut ideal auf Mario Brega war (genau wie auch für Andy Devine)...



----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"So ist das Leben...!"
Reiner Schöne für Alan Steel in "Sing mir das Lied der Rache"

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

23.11.2007 16:26
#5 RE: Mario Brega Zitat · antworten
"Blonde Köder für den Mörder": Alexander Welbat
Jens


Beiträge: 1.568

29.06.2008 17:20
#6 RE: Mario Brega Zitat · antworten


DAS WAR BUFFALO BILL - MARTIN HIRTHE

MfG,
Jens

Django Spencer



Beiträge: 1.296

20.10.2008 12:17
#7 RE: Mario Brega Zitat · antworten
Django spricht das Nachtgebet":Hans Walter Clasen

"Wissen Sie, ein Freund von Aladin ist auch ein Freund von mir. Kommen Sie rein und nehmen Sie sich einen Drink, ich habe einen wunderbaren Schnaps der über zwölf Jahre alt ist, der wird Ihnen bestimmt schmecken

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

26.04.2009 23:05
#8 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Nochmal "Zwei irre Typen mit ihrem tollen Brummi" von django_spencer:

http://rapidshare.de/files/46915609/Mari...rummi.wma.html


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Klopf - klopf."
Thomas-Nero Wolff für John Hannah in "Ein toller Käfer kehrt zurück" - schöne John-Wayne-Referenz!

RoTa


Beiträge: 1.252

27.04.2009 19:22
#9 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Hallo,

"Zwei irre Typen mit ihrem tollen Brummi": Willy Friedrichs

Alternativ-Titel dieses Films: "Toby & Butch - wie zwei sanfte Engel" / "Toby und Butch - vier Fäuste geben Zunder" / "Laßt die Finger von Marseille"

MfG
Jürgen

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2009 19:34
#10 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Von django_spencer aus "Ein Halleluja für Django":

http://rapidshare.de/files/47249440/Mari...Django.wma.html


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es is' jemand hinter dir her..."
"Wer?"
"Ich."
Arnold Marquis für Darren McGavin und Christian Rode für Brian Kelly in "Affäre in Berlin"

Django Spencer



Beiträge: 1.296

07.06.2009 20:39
#11 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Von django_spencer aus "Ein Halleluja für Django":

http://rapidshare.de/files/47249440/Mari...Django.wma.html

Ich häng die Datei lieber an ! (und die von Rick Boyd auch)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Mario Brega in Ein Halleluja für Django.mp3
Rick B. in Ein Halleluja für Django.mp3
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.264

08.06.2009 00:14
#12 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Rick Boyd ist auf jeden Fall HEINZ PALM.
Mario Brega könnte Richard Haller sein.

Gruß
Stefan

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.343

27.12.2010 15:32
#13 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Nobody ist der Größte: Manfred Grote


"Was hast du da eben gesagt?"
"Vollkommen unwichtig. Es gibt bloß eins, das wichtig ist, dass man sterben muss!"

Toni Herbert und Gert Günther Hoffmann in "Django"

RoTa


Beiträge: 1.252

27.12.2010 20:00
#14 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Hallo,

"Mein Name ist Nobody": Manfred Meurer (s. a. Film-Thread)

MfG
Jürgen

New Jack


Beiträge: 370

28.12.2010 15:55
#15 RE: Mario Brega Zitat · antworten

Arnold Marquis bei "ES WAR EINMAL IN AMERIKA" ist FALSCH!!!!

...Marquis spricht am Anfang einen der Gangster,die von DeNiro erschossen werden.Allerdings weiss ich Bregas Sprecher nicht mehr!

ich hab noch:

In den Klauen der Mafia/Die letzte Runde: HARRY KALENBERG

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor