Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 273 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Jerry



Beiträge: 9.323

18.07.2010 14:36
Ben Chaplin Zitat · antworten

Ben Chaplin
(* Benedict John Greenwood, geboren am 31. Juli 1970 in London, England, UK)


Quelle: http://www.jupeal.com/Actores/B/Ben_Chaplin/Ben_Chaplin.htm

Filme:

Was vom Tage übrig blieb (1993) Nicolas Böll [als Charlie]
Eine Sommernachtsliebe (1995) Benjamin Völz [als Con Wainwright]
Lügen haben lange Beine (1996) Johannes Berenz [als Brian]
Die Erbin vom Washington Square (1997) David Nathan [als Morris Townsend]
Der Schmale Grat (1998) Ingo Albrecht [als Pvt. Bell]
Lost Souls - Verlorene Seelen (2000) Benjamin Völz [als Peter Kelson]
Birthday Girl - Braut auf Bestellung (2001) ??? [als John]
Mord nach Plan (2002) Benjamin Völz [als Sam Kennedy]
Stage Beauty (2004) Uwe Büschken [als George Villiars, Herzog von Buckingham]
The New World (2005) ??? [als Robinson]
Two Weeks (2006) Tobias Kluckert [als Keith Bergman]
Mein Freund, der Wasserdrache (2007) Benjamin Völz [als Lewis Mowbray]
Ich & Orson Welles (2008) Benjamin Völz [als George Coulouris / Mark Antony]
Das Bildnis des Dorian Gray (2009) Dennis Schmidt-Foß [als Basil Hallward]
London Boulevard (2010) Peter Flechtner [als Billy Norton]
Twixt (2011) Tobias Kluckert [als Edgar Allan Poe]

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Serien:

Verhängnisvolles Erbe (1992) (1x01) ??? [als Nachrichtenüberbringer]
Mad Dogs (2015-16) Viktor Neumann [als Joel]


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

18.07.2010 20:14
#2 RE: Ben Chaplin Zitat · antworten

Die Besetzungen mit DSF und Kluckert waren mehr als überflüssig.
Büschken war ok. Albrecht passte auch ganz gut. Vorallem zur Rolle.
Aber Benjamin Völz wäre hier wohl die erste Wahl. Wunderbar in "Lost Souls" und "Mord nach Plan".


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

19.01.2011 20:53
#3 RE: Ben Chaplin Zitat · antworten

Lügen haben lange Beine (1996): Johannes Berenz
Ich & Orson Welles (2008): Benjamin Völz (lt. Synchronkartei)


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

18.11.2011 19:34
#4 RE: Ben Chaplin Zitat · antworten

London Boulevard (2010) (Billy Norton): Peter Flechtner (passt ganz gut, geht in eine ähnliche Richtung wie Benny Völz)


schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

02.12.2011 19:35
#5 RE: Ben Chaplin Zitat · antworten

London Boulevard (2010): Peter Flechtner


Jerry



Beiträge: 9.323

05.11.2012 18:42
#6 RE: Ben Chaplin Zitat · antworten

Twixt (2011) (Edgar Allan Poe): Tobias Kluckert


Dylan



Beiträge: 6.265

04.03.2016 17:28
#7 RE: Ben Chaplin Zitat · antworten

Mad Dogs: Viktor Neumann

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor