Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 2.812 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

16.10.2005 15:15
Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

Der Film ist ja so eine Art "Companion piece" zum schon hier gelisteten DIE SCHATZINSEL. Beide wurden im Jahr 1972 von Harry Alan Towers, Artur Brauner und einer ganzen Menge europäischer Co-Finanziers (aus Spanien, Italien und Frankreich) produziert.

RUF DER WILDNIS
Call of the Wild, D/F/I/E 1972
Regie: Ken Annakin
Dt. Fassung: CCC-Film Synchronstudios, Berlin
Dialogbuch und -Regie: Arne Elsholtz


John Thornton - CHARLTON HESTON - Helmo Kindermann
Pete - RAIMUND HARMSTORF - er selbst
Calliope Laurent - MICHELE MERCIER - Brigitte Grothum
Black Burton - GEORGE EASTMAN - Michael Chevalier
Mercedes - MARIA ROHM - Evelyn Gressmann
Seze - JUAN LUIS GALIARDO - Joachim Kemmer
Taglish Charlie - SANCHO GARCIA - Joachim Nottke
Charles - FRIEDHELM LEHMANN - er selbst
Hal - HORST HEUCK - Thomas Danneberg
Dutch Harry - RIK BATTAGLIA - Martin Hirthe
Sgt. Constantine - ALF MALLAND - Gerd Martienzen
Großvater - ALFREDO MAYO - Siegfried Schürenberg
Colonel - SVERRE WILBERG - Friedrich W. Bauschulte

Ich denke Raimund Harmstorf spricht sich hier selbst, ich habe seine Stimme allerdings im Moment nicht richtig daruf und hab auch nix zum vergleichen, vielleicht täusche ich mich auch!? Auch bei Ursula Herwig bin ich mir nicht sicher. "Taglish Charlie" könnte evtl. Joachim Nottke oder Borchert sein? Martin Hirthe ist dabei, bin mir allerdings hier nicht ganz im Klaren, ob ich die Rolle richtig zugeordnet habe. (edit: ja!) Auch bei Bauschulte und Schürenberg ist mir unklar, wie die Darsteller heißen. Arne Elsholtz selbst ist in einer Minirolle zu hören. Würde mich freuen, wenn jemand noch was ergänzen oder bestätigen kann. Danke schon mal im voraus!


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

03.05.2006 01:37
#2 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

Wenn jemand Zeit und Lust hat: der Film läuft morgen um 0:50 Uhr im ZDF (die Nacht vom Mittwoch, den 3.05. auf Donnerstag).


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.626

03.05.2006 21:36
#3 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

Es war Harmstorf selbst, wobei man feststellen kann, warum er so häufig von anderen synchronisiert wurde - seine Stimme ist ziemlich hoch und sanft. Seine Originalstimme ist - soweit ich mich erinnere - auch in "Sie nannten ihn Mücke" zu hören.
Mit größter Wahrscheinlichkeit zeichnete die Berliner Synchron verantwortlich, bei der zu dieser Zeit CCC oft arbeiten ließ - Elsholtz als Autor/Regisseur spricht ebenfalls dafür.

Gruß
Stefan


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

04.05.2006 17:45
#4 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten
Okay. Danke! Das wär dann also klar.

Bei Michèle Mercier wurde ich jetzt auf Renate Danz tippen, bei Maria Rohm auf Marianne Lutz...


kinofilmfan


Beiträge: 2.362

04.05.2006 19:03
#5 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

Hallo Stephen,

Du könntest ja von den beiden Damen Soundbeispiele anfertigen...

Gruß

Peter
http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

05.05.2006 18:24
#6 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten
... mach ich glatt.

Michèle Mercier:
http://rapidshare.de/files/19694265/ruf-mm.wav.html

Maria Rohm (bisschen schwierg, weil sie so hysterisch spricht, aber die ganze Rolle ist so):
http://rapidshare.de/files/19694409/ruf-mr.wav.html

und auch noch Sancho Garcia:
http://rapidshare.de/files/19694607/ruf-sg.wav.html

und Friedhelm Lehmann (könnte er evtl. selbst gewesen sein!?):
http://rapidshare.de/files/19694720/ruf-fl.wav.html


Frank Brenner



Beiträge: 9.366

05.05.2006 19:03
#7 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

Hallo Stephen,

Michèle Mercier ist nicht Renate Danz, sondern meiner Meinung nach Brigitte Grothum.
Sancho Garcia wird von Joachim Nottke gesprochen.

Die anderen beiden erkenne ich leider nicht.

Gruß,

Frank


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

05.05.2006 19:11
#8 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten
Hallo Frank,

ist ja wirklich komisch. Ich hab letztens schon mal Danz für Grothum gehalten, nun also andersrum... Schlimm, schlimm... Aber Du hast recht. Danke!

Gruß
Stephen


kinofilmfan


Beiträge: 2.362

05.05.2006 19:29
#9 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

Hallo,

Brigitte Grothum und Joachim Nottke sind richtig. Schwierig ist es aber bei Maria Rohm. Hört sich ein wenig nach Ursula Herwig an, aber...so ganz glaub ich es nicht.

Lehmanns Stimme kenne ich nicht, ist aber durchaus möglich, daß er es selbst ist.

Gruß

Pete
http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

06.05.2006 00:59
#10 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten
Danke, Peter!

Ja, Ursula Herwig oder Marianne Lutz. Zwischen den beiden schwanke ich hier auch wieder einmal. Muss in nächster Zeit mal drauf achten, wenn ich eine der beiden in einer ähnlichen Tonlage höre...

Gruß
Stephen


Andreas


Beiträge: 1.265

18.05.2006 13:58
#11 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Maria Rohm (bisschen schwierg, weil sie so hysterisch spricht, aber die ganze Rolle ist so):
http://rapidshare.de/files/19694409/ruf-mr.wav.html
Ursula Herwig oder Marianne Lutz ist das auf keinen Fall. Ich tendiere zu Evelyn Gressmann, bin mir aber nicht völlig sicher. Wenn es vielleicht doch eine Stelle im Film gibt, an der die Frau etwas gemäßigter spricht, könnte eine Probe davon vielleicht weiterhelfen.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.726

18.05.2006 14:07
#12 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich tendiere zu Evelyn Gressmann, bin mir aber nicht völlig sicher.

Auch ich habe beim ersten Hören des Samples gerade eben spontan auf eine etwas jüngere Evelyn Gressmann getippt. Das dürfte sie tatsächlich sein, bin mir da fast sicher; auch wenn sie hier in der Tat etwas leicht "aus der Fassung" ist.


Frank Brenner



Beiträge: 9.366

18.05.2006 17:55
#13 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten
Hallo,

stimmt! Nach nochmaligem Anhören könnte es sich hierbei wirklich um Evelyn Gressmann handeln!

Gruß,

Frank
---
http://www.filmstart.biz


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

19.05.2006 19:17
#14 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten
Zitat von Andreas
Ursula Herwig oder Marianne Lutz ist das auf keinen Fall. Ich tendiere zu Evelyn Gressmann, bin mir aber nicht völlig sicher. Wenn es vielleicht doch eine Stelle im Film gibt, an der die Frau etwas gemäßigter spricht, könnte eine Probe davon vielleicht weiterhelfen.

Hab hier noch eine etwas gemäßigtere Stelle gefunden: http://rapidshare.de/files/20863560/mr-k.wav.html

Ich kenne Gressmann so jung nicht und später klang sie doch etwas anders, aber ihr scheint euch ja einig zu sein... Danke euch!


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.726

19.05.2006 19:33
#15 RE: Ruf der Wildnis (1972) Zitat · antworten

Ja, das ist Evelyn Gressmann.


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz