Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 3.818 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

19.10.2005 23:17
Gordon Mitchell Zitat · antworten



"Der Mann mit dem goldenen Arm": ??? (sofern er mitspielte)
"Die zehn Gebote": ??? (sofern er mitspielte)
"In 80 Tagen um die Welt": kein Dialog (sofern er mitspielte)
"Lindbergh - Mein Flug über den Ozean": kein Dialog (sofern er mitspielte)
"Duell im Atlantik": kein Dialog (sofern er mitspielte)
"Die jungen Löwen": ??? (sofern er mitspielte)
"König der Freibeuter": ??? (sofern er mitspielte)
"Rio Bravo": ??? (sofern er mitspielte)
"Spartacus": kein Dialog (sofern er mitspielte)
"Vulcano - Schlacht der Titanen"/"Vulcanus, der Titan": ???
"Der Untergang von Metropolis": Helmo Kindermann
"Maciste, der Sohn des Herkules": Peter Pasetti
"Achilles" (BRD-Synchro): Heinz Engelmann
"Der Zorn des Achilles" (DDR-Synchro von "Achilles"): Justus Fritzsche
"Ritt in die Freiheit": ???
"Die Eroberer von Korinth": Joachim Nottke
"Brenno, der Barbar"/"Brenno - der Herr des Schreckens": ???
"Tribun und Verschwörer": Hans Wiegner
"Die sieben Rachen des Adlers": ???
"Der steinerne Wald": Arnold Marquis
"Raumschiff Terra zum Planeten der Affen": ???
"Erik, der Wikinger"/"Die größten Abenteuer der Wikinger": Alexander Allerson(??)
"Revanche für Spartacus": Hans Wiegner
"Das Folterhaus der Lady Morgan": ???
"Schneller als 1000 Colts" (1. Synchro): Joachim Kemmer
"Schneller als 1000 Colts" (2. Synchro): Hans Oldenbürger
"Drei Kugeln für Ringo": Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Tennisschläger und Kanonen" [Serie]: Hans-Werner Bussinger
"Blaue Bohnen für ein Halleluja": Wolfgang Hess
"Fluchtpunkt Akropolis"/"Headhunter": Horst Sachtleben
"Spiegelbild im goldnen Auge": ???
"Der Coup der sieben Asse": Harald Juhnke
"Mein Leben für die Rache": ???
"Die Stunde der Aasgeier": Alexander Allerson
"Die letzte Rechnung zahlst du selbst": Curt Ackermann
"Zucker für den Mörder": ???
"Fluch der Diamanten": Arnold Marquis
"Django, wo steht dein Sarg?": ???
"Sartana - Töten war sein täglich Brot": Wolfgang Hess
"Fellinis Satyricon": ???
"Tote werfen keine Schatten": ??? (sofern er mitspielte)
"Halleluja pfeift das Lied vom Sterben": Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Django und Sartana kommen": Friedrich Georg Beckhaus
"Ich will deinen Kopf": Michael Chevalier
"Sein Name war Pot - aber sie nannten ihn Halleluja"/"Seine Waffe war Dynamit": Engelbert von Nordhausen
"Für einen Sarg voller Dollars - Adios Compañeros": Arnold Marquis
"Zeig mir das Spielzeug des Todes"/"Tag der Vergeltung" (1.? Synchro): Dieter B. Gerlach
"Zeig mir das Spielzeug des Todes"/"Tag der Vergeltung" (ggf. 2. Synchro): ???
"Kommando Cobra"/"City Hunter": Holger Kepich
"Der große Schwarze mit dem leichten Knall": Hans Walter Clasen
"Knochenbrecher im Wilden Westen"/"Der Mann mit der Kugelpeitsche": Klaus Löwitsch
"Die Rache der geschändeten Frauen"/"Ich, die Nonne und die Schweinehunde": Herbert Weicker
"Auge des Bösen": ???
"Arriva El Dorado"/"Pokerface auf krummen Touren": ???
"Frankenstein '80": ???
"Deadline": ??? (sofern er mitspielte)
"Colorado - Zwei Halunken im Goldrausch": Michael Telloke
"Die Leichenfabrik des Dr. Frankenstein": ???
"Das Rattennest": ??? (sofern er mitspielte)
"Der zweite Frühling": Michael Chevalier (sofern er mitspielte; er steht nicht in imdb, aber in der Synchrondatenbank)
"Fighting Killer": Joachim Kerzel
"Der Tiger vom Kwai"/"Der Regulator": Wolfgang Hess
"Happy Birthday, Harry! - Ein süßes Früchtchen": ???
"Das Nest der Salamander" (1. Synchro; DDR-Synchro): ???
"Des Teufels verlorene Söhne" (2. Synchro von "Das Nest..."; BRD-Synchro): Gernot Duda
"Wüstenfüchse kennen kein Erbarmen": Herbert Weicker
"KGB - Agenten sterben einsam"/"Natascha - Die tödliche Masche": ??? (sofern er mitspielte)
"Der gnadenlose Vollstrecker": ??? (sofern er mitspielte)
"Operation Orient": ??? (sofern er mitspielte)
"Die Nackt von Sados"/"Emmanuelle: Königin von Sados": ???
"Dr. Jekylls unheimlicher Horrortrip": ???
"Stoßtrupp in die Wüste": ???
"Die Ratte des Syndikats": ???
"Der Regenschirmmörder"/"Die Sache mit dem Regenschirm": Ingo Osterloh
"Die letzten Heuler der Marine": Hartmut Neugebauer
"She - Eine verrückte Reise in die Zukunft": ???
"Marco Polo" [4-Teiler] (DDR-Synchro): Stefan Lisewski
"Todesfalle Esfahan"/"Gefährlicher Auftrag": ???
"Endgame - Das letzte Spiel mit dem Tod": ???
"White Fire - Der Todesdiamant": ???
"Terror Force Kommando": ??? (sofern er mitspielte)
"Die Rückkehr der Wildgänse": Klaus Miedel
"Kilimandscharo - Auf der Jagd nach dem verlorenen Schatz": ???
"SFX Man": ??? (sofern er mitspielte)
"Die Verlobten" [Serie]: Kurt Eugen Ludwig
"Kino kolossal - Herkules, Maciste & Co." [Dokumentation; voice-over]: ???

Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Na bitte, 'Made in Germany'!"
Curd Jürgens in "Duell im Atlantik"


Frank Brenner



Beiträge: 9.004

20.10.2005 19:05
#2 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

Hallo,

"Die letzten Heuler der Marine": Hartmut Neugebauer
"Die Rückkehr der Wildgänse": Klaus Miedel

Gruß,

Frank


RoTa


Beiträge: 1.252

04.07.2006 18:52
#3 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

Hallo,

"Der Eroberer von Korinth"/"Die Eroberung von Korinth": Joachim Nottke
"Tribun und Verschwörer": Horst Naumann

MfG
Jürgen


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.223

05.07.2006 18:04
#4 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

"Erik der Wikinger": Christian Marschall
(Kuriosum am Rande: "Erik" wurde gesprochen von Erik (!) Schumann)
"Der Zorn des Achilles" (DEFA-Synchro): Justus Fritzsche

Gruß
Stefan


Mailman


Beiträge: 446

04.07.2007 17:46
#5 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

Bei "Der Mann mit der Kugelpeitsche" ist es nicht Harald Juhnke sondern Klaus Löwitsch.

Frank Brenner



Beiträge: 9.004

20.08.2007 22:06
#6 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
"Erik, der Wikinger"/"Die größten Abenteuer der Wikinger": Christian Marschall


das stimmt nicht! Mitchells Stimme habe ich zwar nicht erkannt, aber Marschall spricht den Erzähler und für Aldo Bufi Landi als Angheropoulos.


Gruß,

Frank
---
http://www.filmstart.biz

Jens


Beiträge: 1.568

21.08.2007 10:14
#7 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten
Mitchells Stimme habe ich zwar nicht erkannt, aber Marschall spricht den Erzähler und für Aldo Bufi Landi als Angheropoulos<<

Mitchells Stimme könnte Alexander Allerson gewesen sein.

MfG,
Jens
Bodo


Beiträge: 1.385

23.08.2007 14:44
#8 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

"Der Regenschirmmörder"/"Die Sache mit dem Regenschirm": Ingo Osterloh

Gruß,
B o d o

Cordell


Beiträge: 5

25.08.2007 12:16
#9 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten



Hi


Halleluja pfeift das Lied vom Sterben:F.W.Bauschulte

Stunde der Aasgeier:Alexander Allerson

Coup der 7 Asse:Harald Juhnke

Der Tiger vom Kwai:Wolfgang Hess

Fighting Killer:Joachim Kerzel

Der große Schwarze mit dem leichten Knall:Hans Walter Clasen


Gruß

Cordell

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

26.08.2007 20:56
#10 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

Doch noch Harald Juhnke...
Und in "Knochenbrecher" soll es wirklich Klaus Löwitsch gewesen sein?!
Ich hab da auch Juhnke gehört und war mir auch relativ sicher. Löwitsch hab ich aber kaum im Ohr.
Wer weiß...



----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Mein Name ist Friday. Ich bin Cop."
Rüdiger Bahr für Ed O'Neill in sämtlichen Folgen "Polizeibericht Los Angeles"

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.223

26.08.2007 22:54
#11 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

In einem schauderhaften, erst vor wenigen Jahren synchronisierten Italo-Western hatte er die Stimme von Michael Telloke; ich weiß leider den Titel nicht mehr, aber er ist um 1970 entstanden - könnte "Zwei Halunken im Goldrausch" gewesen sein.

Gruß
Stefan

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2007 00:15
#12 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

Ist gut möglich. Der Film hatte auf jeden Fall ne neue Synchro (mit Andreas Mannkopff für Ettore Manni in einer der Hauptrollen). Ich erinnere mich bei Gordon Mitchell zumindest noch an die Pokerszene am Schluss. Vielleicht erinnerste dich auch...?!
Die andere Hauptrolle wurde m.E. von Hans-Jürgen Wolf gesprochen oder jemandem, der ihm ziemlich ähnlich klang.



----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Mein Name ist Friday. Ich bin Cop."
Rüdiger Bahr für Ed O'Neill in sämtlichen Folgen "Polizeibericht Los Angeles"

Cordell


Beiträge: 5

27.08.2007 10:54
#13 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten


Hi

In "Knochenbrecher im Wilden Westen" war es tatsächlich Klaus Löwitsch.In "Der Coup der 7 Asse" war es

zu 100% Juhnke.Ich finde persönlich eigentlich keine Ähnlichkeit zwischen den beiden Sprechern.


Gruß

Cordell

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.08.2007 22:20
#14 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

Eben. K.A., wie ich drauf kam.



----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Sie hat sich da drin verknallt, in so 'nen abgefuckten Crack-Penner namens Kinky!"
Hans Teuscher für Kenneth Cranham in "Layer Cake"

Mailman


Beiträge: 446

01.04.2008 14:59
#15 RE: Gordon Mitchell Zitat · antworten

"Der steinerne Wald": Arnold Marquis

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Craig Hill »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor