Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.434 mal aufgerufen
 Darsteller
Schlitzi


Beiträge: 1.772

29.10.2005 18:28
Jameson Parker Zitat · antworten

JAG 10.01 (2004) Joachim Tennstedt
JAG 9.16 (2004) Joachim Tennstedt
JAG 9.02 (2003) Joachim Tennstedt
JAG 8.23 (2003) Joachim Tennstedt
Drei Bräute auf Hochtouren (1997)
Verschleppt (1996)
Tödlicher Coup, Ein (1996)
Walder, Texas Ranger 5.04 (1996)
Wink des Himmels, Ein 2.07 (1996)
Simon & Simon: In trouble again (1995) Joachim Tennstedt
Burkes Gesetz 1.03 (1994) Fritz von Hardenberg
Mord ist ihr Hobby 8.07 (1991)
Mord ist ihr Hobby 7.22 (1991)
Zerreissprobe, Die (1991)
Crystal Eye, The (1991) Ekkehardt Belle
Major Dad 2.21 (1991)
Grabenkämpfe (1989)
Fürsten der Dunkelheit, Die (1987) Hubertus Bengsch
Wer ist meine Frau? (1986)
Schakale der Nacht (1986)
Weiße Bestie (1983)
Agatha Christie: Das Mörderfoto (1983) Knut Reschke
Bret Maverick 1.15,1.16 (1982) Ivar Combrinck
Magnum – ARD Synchro 3.02 (1982)
Magnum – RTL Synchro 3.02 (1982) Joachim Tennstedt
Simon und Simon (1981-1988) Joachim Tennstedt
Schicksal kennt kein Erbarmen, Das (1981)
Unter guten Freunden (1980)
Promise of Love, The (1980)
Hart aber Herzlich 1.13 (1980)
Anatomy of a Seduction (1979)
Gathering, Part II, The (1979)
Bell Jar, The (1979)
Harold Robbins' 79 Park Avenue (1977)
Strange New World (1975)
One Life to Live (1968)
Bodo


Beiträge: 1.487

29.10.2005 19:53
#2 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Bret Maverick (TV-Serie, 1981/82) - Folge "Die Erleuchteten": Ivar Combrinck
Die Fürsten der Dunkelheit: Hubertus Bengsch
Agatha Christie - Das Mörderfoto: Knut Reschke

Gruß
B o d o

AMK


Beiträge: 1.028

30.10.2005 11:27
#3 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

In Antwort auf:
Crystal Eye, The (1991) Joachim Tennstedt ???
-> Ich hab´ da Ekkehardt Belle anzubieten ...

Gruß - Andreas

Schlitzi


Beiträge: 1.772

30.10.2005 12:18
#4 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Bengsch und Belle kann ich mir aber nur sehr schwer für Jameson Parker vorstellen.

Markus


Beiträge: 2.399

07.11.2005 08:22
#5 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Ich hab in der Fernsehzeitung gelesen, dass demnächst ein "Simon und Simon"-Nachklapp-TV-Film aus den 90ern läuft.
Soll laut Kritik zwar mittelprächtig sein, aber: Sprechen da wieder Tennstedt und Glaubrecht?

Gruß
Markus

Schlitzi


Beiträge: 1.772

07.11.2005 14:49
#6 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Ja, der ist bereits in meiner Liste. Der englische Titel ist Simon & Simon: In Trouble again und ist von 1995. Ich habe das Vierte bereits angemailt wegen den Synchronsprecher, aber ausser einer Bestätigung das der Film wirklich kommt, wurden meine eigenlichen Fragen sehr schön übergangen.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

07.11.2005 15:22
#7 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Der Nachklapp dürfte wohl auch nicht im Auftrag von DAS VIERTE synchronisiert worden sein, sodass man vermutlich auch gar nichts über die Synchro weiß. Die einzige Synchro, die DAS VIERTE bislang in Auftrag gegeben hat, ist, soweit ich weiß, dieser PAPST-Zweiteiler - und der wird bei der Cine Entertainment in Hamburg synchronisiert.


Gruß,

Hendrik

("Ach, Hickock geht mir noch aus dem Jenseits auf den Sack!" Lutz Riedel in DEADWOOD)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Schlitzi


Beiträge: 1.772

19.11.2005 09:41
#8 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Heute früh den Simon & Simon-Film gesehen und Parker war wieder Tennstedt und McRaney wieder Glaubrecht. Auch die Mama hatte ihre alte Stimme. Nur Downtown Brown wurde leider von Detlef Bierstedt synchronisiert. Aber alles in allem ein schöner Film um sich von den beiden Detektiven endgültig zu verabschieden.

John Connor



Beiträge: 4.883

16.08.2006 18:20
#9 RE: Jameson Parker Zitat · antworten
In Antwort auf:
Burkes Gesetz 1.03 (1994)


Das war Fritz von Hardenberg ...
... und nicht etwa der von einigen unverständlicherweise als der Tennstedt Münchens gehandelte Gudo Hoegel (dessen Name in jedem runden Jubliäums-Beitrag fallen muss, was auch hiermit geschehen wäre, wenn mir Edigrieg keinen Strich durch die Rechnung gemacht hätte ).

Grüße, Fehmi
Griz


Beiträge: 30.236

28.06.2013 10:45
#10 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Mord ist ihr Hobby               7.22   (1991)


> Michael Christian

GG

Griz


Beiträge: 30.236

07.05.2019 23:50
#11 RE: Jameson Parker Zitat · antworten

Family aka. Eine amerikanische Familie  # 05x03 als "Jack McBride"   (US, 1980)


> Peter Kirchberger

GG

«« Colm Feore
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz