Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 2.963 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Tinnitus


Beiträge: 13

11.01.2006 17:48
Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten



Filme:


??? Ein Mann ohne Bedeutung (1994)
Frank Schröder Michael Collins (1996)
??? Auf der Suche nach Finbar (1996)
??? Die Bibel: Samson und Delila (1996) [TV]
Dominik Auer Der Macher (1997)
Hubertus von Lerchenfeld American Dreamer - Charmante Lügner (1997)
??? The Governess (1998)
Michael Deffert Velvet Goldmine (1998)
??? The Tribe (1998)
Dirk Meyer B. Monkey (1998)
Marcel Collé The Loss of Sexual Innocence (1999)
Michael Deffert Ride with the Devil - Die Teufelsreiter (1999)
Alexander Brem Titus (1999)
Simon Jäger Hand in Hand mit dem Tod (2001)
Nico Mamone Prozac Nation (2001)
Rafi Guessos Tangled (2001)
Keine dt. Fassung The Magnificent Ambersons (2002) [TV]
Norman Matt Kick It Like Beckham (2002)
Keine dt. Fassung The Tesseract (2003)
Norman Matt Octane - Grausamer Verdacht (2003)
Johannes Raspe Dead Simple (2003)
Keine dt. Fassung The Emperor's Wife (2003)
Timmo Niesner Lion in Winter - Kampf um die Krone des Königs (2003) [TV]
Norman Matt Alexander (2004)
Norman Matt Alexander (2004) [The Final Cut]
Norman Matt Vanity Fair - Jahrmarkt der Eitelkeit (2004)
Björn Schalla Elvis (2005) [TV]
Timmo Niesner Match Point (2005)
Norman Matt Mission: Impossible 3 (2006)
Norman Matt Der Klang des Herzens (2007)
Alexander Doering Die Kinder der Seidenstraße (2008)
??? A Film with Me in It (2008)
Norman Matt Shelter (2010)
Norman Matt From Paris with Love (2010)
Keine dt. Fassung Albert Nobbs (2011)
Keine dt. Fassung Belle du Seigneur (2012)
Postproduktion Panda Eyes (2013)
Norman Matt Chroniken der Unterwelt - City of Bones (2013)

Serien:

Norman Matt Gormenghast (2000)
Norman Matt Die Tudors (2007-2010)
Keine dt. Fassung Dracula (2013)


Weiß irgendjemand, wer Jonathan Rhys-Meyers in der Elvis-Miniserie gesprochen hat?

Dank und Gruß,
Tinnitus

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

11.01.2006 17:51
#2 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Dort war es Björn Schalla.

Tinnitus


Beiträge: 13

11.01.2006 18:07
#3 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Ja, und jetzt weiß ich auch, was ich falsch gemacht hab.
Man muss eben auch den Suchzeitraum anpassen, die Welt ist nicht erst 30 Tage alt, sorry.
Und bevor ich jetzt frage, wen man in M:I3 auf ihn erwarten kann, such ich lieber nochmal ...

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

11.01.2006 19:06
#4 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Ja, MI3 wird interessant. Da UIP der Verleih ist, tippe ich mal auf Norman Matt. Außer J.J. Abrams will selbst entscheiden, wer weiß ...



Gruß,

Hendrik

("Vorsicht: Tretminen! ... Der Hund von nebenan mag unser'n Vorgarten." - Robin Brosch in 24)

---
http://www.synchronisation.de.vu


"McLeods Töchter" - ab 19.1. um 15:05 bei VOX

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

20.11.2009 17:18
#5 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Liste mal erneuert. Ich weiß, es ist wieder leidig.

Wußte nun gar nicht, dass "Prozac Nation" NUN schon draußen ist. Finde ich aber gut. Da ja auch Jason Biggs, Anne Heche, Michelle Williams und eben auch Jonathan Rhys-Meyers mitspielen, wollte ich nur ganz höflich und ganz lieb nach deren Sprecher(n)/innen nachfragen...ähm Chris?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

20.11.2009 17:31
#6 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Der Film ist noch nicht erschienen. Aber vielleicht erkennst du den Sprecher ja: http://www.ascot-elite.de/movies/index.php?movie_id=924 (Ich komme gerade nicht drauf)

scoob


Beiträge: 673

20.11.2009 17:42
#7 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Das klingt nach Sascha Rotermund. Schade, dass es Norman Matt wohl nicht geworden ist.

pewiha


Beiträge: 3.354

20.11.2009 17:45
#8 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Ich erkenne den Sprecher, aber bei 3 Sätzen..
Sascha Rotermund?

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

29.11.2009 13:30
#9 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

"Octane - Grausamer Verdacht" (2003) lief ja gestern mal wieder. Auch dort war es schon Norman Matt.

gruenschnabel


Beiträge: 72

06.12.2009 07:46
#10 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

eine Hörprobe aus Velvet Goldmine

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
brian_slade.mp3
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

06.12.2009 12:51
#11 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Ich kenne die Stimme. Dachte auch erst, als ich den Film mal sah, an Norman Matt. Oder nun an Markus Pfeiffer?! Oder ist es ganz wer anderes? Was meint ihr?

Scooby Doo


Beiträge: 2.235

21.12.2009 23:55
#12 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Zitat
Keine Dt. Fassung Gormenghast (2000)



Mittlerweile gibts eine, und es ist Norman Matt geworden!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.401

30.12.2009 19:54
#13 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Prozac Nation: Nico Mamone

pewiha


Beiträge: 3.354

31.12.2009 10:43
#14 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

Zitat von gruenschnabel
eine Hörprobe aus Velvet Goldmine



Das ist Michael Deffert im Sample.

Pascal


Beiträge: 41

19.01.2010 20:39
#15 RE: Jonathan Rhys Meyers Zitat · antworten

The Loss of Sexual Innocence (1999): Marcel Collé

Seiten 1 | 2
«« Ralph Bates
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz