Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.408 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
helpless


Beiträge: 1

21.03.2006 21:57
Die katze auf dem heißen blechdach Zitat · antworten

mir scheint als ob sich viele hier wirklich gut auskennen, ich benötige dringend hilfe im bezug auf den Film "Die katze auf dem heißen blechdach"
ich suche infos aller art:
also z.B.:
in wie weit weicht die deutsche Fassung von der englischen ab?
wie viele deutsche Fassungen gibt es? (und von welcher firma)
in welchen szenen ist die abweichung besonders heftig?
.....
....
...
egal einfach alles was die synchronisation dieses filmes betrifft......bittebittebitte
jedes detail hilft mir
lg helpless

Rainer


Beiträge: 376

22.03.2006 11:27
#2 RE: Die katze auf dem heißen blechdach Zitat · antworten

Hallo und herzlich Wilkommen in unserem schönen Synchron-Forum!
Ich beginne mal ganz einfach mit der Synchronbesetzung

Elizabeth Taylor: Marion Degler
Paul Newman: Wolfgang Kieling
Burl Ives: Paul Wagner
Jack Carson: Wolfgang Lukschy

(Originaltitel, Cat on a Hot Tin Roof)
Regie: Richard Brooks
Drehjahr: 1958
Deutsche Fassung: 1959
Synchronfirma: MGM (Berlin)
Synchronregie und Dialogregie: (leider mir nicht bekannt, kann aber sicher jemand anderer ergänzen)

Gruß, Rainer

Bodo


Beiträge: 1.488

24.03.2006 21:23
#3 RE: Die katze auf dem heißen blechdach Zitat · antworten
Dr. Baugh: LARRY GATES (Siegfried Schürenberg)
Deacon Davis: VAUGHN TAYLOR (Kurt Waitzmann)

Gruß
B o d o

Frank Brenner



Beiträge: 11.718

12.08.2016 15:07
#4 RE: Die katze auf dem heißen blechdach Zitat · antworten

Hallo,

die beiden neben Taylor größeren Frauen-Rollen fehlen bislang noch in den Listen. Hier mal Samples, für Judith Anderson wird im Schauspielerthread Roma Bahn genannt.


Judith Anderson Big Momma Pollitt Roma Bahn
Madeleine Sherwood Mae Pollitt Roswitha Kraemer??

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Judith Anderson.mp3
Madeleine Sherwood.mp3
Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.519

14.08.2016 12:41
#5 RE: Die katze auf dem heißen blechdach Zitat · antworten

Roma Bahn dürfte schon stimmen. Bei Madeleine Sherwood sieht's da schon anders aus. Da tappe ich auch nach Jahren im Dunkeln. Früher hatte ich mir mal Dinah Hinz mit vielen Fragezeichen notiert, aber die ist es glaube ich nicht.

asparago


Beiträge: 11

24.12.2019 02:10
#6 RE: Die Katze auf dem heißen Blechdach Zitat · antworten

Es ist viel mehr geraten als gewusst... Was sagt Ihr denn zu Aenne Bruck in der Rolle der Sherwood?
P.S. Allen ein frohes Weihnachtsfest!!!

Oliver Laurel


Beiträge: 334

04.07.2022 22:48
#7 RE: Die Katze auf dem heißen Blechdach Zitat · antworten

Könnte Konrad Wagners kleiner Auftritt als Plantagenmitarbeiter( zwei kurze Sätze ) ein Hinweis auf ihn als Regisseur und Autor sein? Allerdings weiß ich nicht ob er überhaupt mal für die MGM gearbeitet hat.

lupoprezzo


Beiträge: 2.836

22.03.2023 14:36
#8 RE: Die katze auf dem heißen blechdach Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #5
Roma Bahn dürfte schon stimmen. Bei Madeleine Sherwood sieht's da schon anders aus. Da tappe ich auch nach Jahren im Dunkeln. Früher hatte ich mir mal Dinah Hinz mit vielen Fragezeichen notiert, aber die ist es glaube ich nicht.


Könnte Roswitha Kraemer sein, die aber in dieser Zeit eigentlich noch in Hamburg unterwegs war.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.519

25.03.2023 23:22
#9 RE: Die katze auf dem heißen blechdach Zitat · antworten

Woanders hatte ich hier schonmal Ottokar Runze als Bearbeiter vermutet. Wenn ich mich nicht täusche, hat er Kieling auch mal woanders für Paul Newman besetzt. Und auch der Rest der Besetzung passt durchaus zu ihm.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.893

25.03.2023 23:26
#10 RE: Die Katze auf dem heißen Blechdach Zitat · antworten

Zitat von Oliver Laurel im Beitrag #7
Könnte Konrad Wagners kleiner Auftritt als Plantagenmitarbeiter( zwei kurze Sätze ) ein Hinweis auf ihn als Regisseur und Autor sein? Allerdings weiß ich nicht ob er überhaupt mal für die MGM gearbeitet hat.

Kann sein, dass ich das überzogen sehe, aber Holger Kepich war als Sprecher fast ausschließlich für MGM tätig. Und da ich diesen gerade eben in "Der ehrenwerte Stanislas" gehört habe - Konrad Wagner bei der Elite Film - hatte ich genau diesen Gedanken: garantiert hat Wagner für MGM gearbeitet.

Womit ich nix gegen die Möglichkeit Runze gesagt haben will.

Gruß
Stefan

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz