Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 2.129 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
Seiten 1 | 2
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.335

01.04.2006 01:10
Streifen am Himmel Zitat · antworten
STREIFEN AM HIMMEL (2006)
(Up There, SNA/FU 2006)

Richard "Rich" Blaine (Tony Baco) Hans Stiefenbach
Pete Caridge (Dwayne Lindon) Gerd Fleiß
Amelia "Amy" Henderson (Virginia Bakersfield) Linda Gobermann
Alexander Reuter (Rudolf Danzig*) Ernst Flemming [* als Rudy Danzig]
Tommy Raw (Doat U. Fain) Hans Sprungfeld
Anthony (Kyle Boomer) Frank Reber
Donna (Maude P.) Angelika Rörck
Tonia de la Lonca (Veronica Blocco) Erika Luben-Schratz
Agent Coppyrick (Carl Bracket) Samuel Krumm
Der geheimnisvolle Junge (Mike F. Halina) Thomas Müller
Derek Smalls (Derek Smalls) Harald Scherer
Straßenläuferin (June Bellamy) -
Der Manager (Stimme) (T.V. Baker [uncr.]) Leo Lenhardt

Titelsong: Andy Crazy
Buch & Regie: Olaf Lirpo

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.020

01.04.2006 01:34
#2 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

Zu welcher Stadt kann man diese Synchro denn zuordnen? Köln? Von den Namen kenne ich irgendwie keinen einzigen...

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


John Connor



Beiträge: 4.883

01.04.2006 10:21
#3 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten
Ja, ich vermute auch, dass das eine Kölner Synchro ist - die pfeiffen aber echt konsequent auf Kontinuität, zumindest für Tony Baco hätte man seinen langjährigen Stammsprecher Joachim Kemmer verpflichten müssen.
Mike F. Halina ist mir aber als (Berliner) Sprecher ein Begriff - den hatte ich mal in ein paar ALLY MCBEAL-Episoden und in irgendeinem Sharon Stone-Film gehört -, bist du sicher, dass du da nicht Schauspieler und Sprecher durcheinander gebracht hast?

Grüße, Fehmi


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.020

01.04.2006 12:04
#4 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

In Antwort auf:
zumindest für Tony Baco hätte man seinen langjährigen Stammsprecher Joachim Kemmer verpflichten müssen.

Wäre aber (zumal es auch ein aktueller Film ist) eher weniger möglich gewesen, da Joachim Kemmer ja leider schon länger nicht mehr unter uns weilt...

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.04.2006 14:45
#5 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten
Ich hab mir den Film auch gestern angesehen - war ja leider sehr tief im Nachtprogramm versteckt.
Ich meine noch den Nativespeaker Ali N. Fak als einen Döner-Verkäufer erkannt zu haben.

Grüße aus Berlin,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.108

01.04.2006 16:45
#6 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

Von den Sprechernamen sagt mir kein einziger was. Wo findet man denn solche Namen raus?

BB

__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Knew-King



Beiträge: 6.236

01.04.2006 18:04
#7 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

Also die üblichen Kölner Sprecher sind das aber net.... Kenne auch keinen einzigen.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

01.04.2006 18:10
#8 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

Ich vermute ja eher, dass das in Hannover synchronisiert wurde.
Die holen ja oft, sogar für Pornos, Leute aus Köln, Hamburg u.s.w., denn 'ne reinrassige Kölner Synchro ist das in der Tat nicht.


Gruß,

Hendrik

("Mein zweitgrößter Fehler? Was war mein schlimmster?" - "Dass Sie meine zweite Frau geheiratet haben. - Klaus-Dieter Klebsch und Wolfgang Condrus in NCIS)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de

meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


kinofilmfan


Beiträge: 2.483

01.04.2006 18:11
#9 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

Grüß Gott,

der Streifen ist doch am 1. April letzten Jahres im Millowitsch-Theater in Köln synchronisiert worden, oder?

Gruß

Peter
http://www.deutsche-synchronsprecher.de


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.335

02.04.2006 14:18
#10 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten
Aber nein, er wurde gestern, am 1. April, in Remagen synchronisiert, während der Ausstrahlung. Einer der wenigen heutzutage noch live synchronisierten Filme. ;-)

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Lammers


Beiträge: 3.897

02.04.2006 22:00
#11 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

In Antwort auf:
Aber nein, er wurde gestern, am 1. April, in Remagen synchronisiert, während der Ausstrahlung. Einer der wenigen heutzutage noch live synchronisierten Filme. ;-)

Das in Remagen synchronisiert wird, wäre mir neu. Dort ist doch seit Jahrzehnten nichts mehr synchronisiert wurden. Von den Sprechern sagt mir keiner was und das mit der Live-Synchronisation kommt mir auch spanisch vor. Sicher, dass das kein Aprilscherz ist ?


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.020

02.04.2006 22:05
#12 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

Nachdem ich anfangs leider selbst auf Tobias' Scherzchen reingefallen bin , hab' ich dann bemerkt, dass dieser ganze Thread von ihm ein einziger April-Scherz war.

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.108

02.04.2006 22:53
#13 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

Ehrlich? Die Namen sind ausgedacht, oder wie???

BB

__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.335

02.04.2006 22:59
#14 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten
Und zwar von vorne bis hinten. Teilweise sogar recht dreist-dilletantisch. Z.B. Olaf Lirpo = April Fool = Aprilscherz. Da (und noch bei ein paar weiteren) hätte man nun wirklich drauf kommen können.

Wieder einmal bedanke ich mich für rege Anteilnahme.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.020

02.04.2006 23:09
#15 RE: Streifen am Himmel Zitat · antworten

In Antwort auf:
Da (und noch bei ein paar weiteren) hätte man nun wirklich drauf kommen können.

Tja, aber man glaubt halt doch noch irgendwo an das Gute im Menschen...

Gruß,
Jan
--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz