Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 2.585 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
kinofilmfan


Beiträge: 2.478

20.06.2006 13:25
Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Hallo,

ich freue mich, eine überaus positive Nachricht weitergeben zu können:

Thomas Eckelmann, der Pierre Brice in den meisten Karl-May-Verfilmungen seine Stimme geliehen hat, ist nicht tot!

Wie Arne Kaul mir mitteilte, hat Herr Eckelmann über 30 Jahre lang in Indien gelebt und sich dort eine Existenz aufgebaut. Seit kurzem wohnt Thomas Eckelmann nun wieder in Berlin. Vielleicht ist sogar eine Rückkehr zum Synchron möglich...

Gruß

Peter
http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Dennis Hainke


Beiträge: 1.341

20.06.2006 14:20
#2 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Mein Gott, das ist ja Unglaublich!

Umfassbar, Sagenhaft...

Jetzt frag ich mich ernsthaft wie er für Tot erklärt werden konnte.

Wie heisst es so schön "Totgesagte leben länger."
------

"Sind sie sicher das sie Mercedes Colomar sind?"
"Ja! Möchten sie mein Muttermal sehen?"
"Klar, wo ist es?"
"Da wo ihr Jungs meine Haut hingepackt habt."
[Tommy Piper und Frauke Poolmann]

"Lili, ein völlig Durchgeknallter will mit einer
Armee von Todbringenden Psycho-Panzern die Welt
erobern und es gibt niemanden der ihn aufhalten kann,
ausser dir und mir."
"Oh meine Güte! Lass uns Knutschen!"
[Sandra Schwittau und Gisa Bergmann]


Karl Klammer


Beiträge: 403

20.06.2006 14:53
#3 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Ich dachte immer, Brice sei von Christian Wolff (FORSTHAUS FALKENAU) synchronisiert worden...???



LG,

Karl K.


Markus


Beiträge: 2.296

20.06.2006 15:07
#4 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Stimmt, aber nur in "Winnetou I" und "Old Shatterhand".
Bei "Schatz im Silbersee" war es Herbert Stass, ab "Winnetou II" Eckelmann.

Gruß
Markus


Jensheyroth


Beiträge: 1.161

20.06.2006 16:40
#5 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Einmal auch von Thomas Danneberg.


AMK


Beiträge: 1.028

20.06.2006 17:55
#6 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Ich dachte, auch in "Unter Geiern" sei es nicht Eckelmann gewesen - der in Peters Filmverzeichnis jedoch aufgeführt ist. Spielt mir da mein Gedächtnis einen Streich?

Gruß - Andreas


kinofilmfan


Beiträge: 2.478

20.06.2006 18:14
#7 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten
Hallo,

die Karl-May-Filme sind im Filmverzeichnis allesamt erfaßt. In den May-Verfilmungen der Rialto und der CCC waren es:
7 x Thomas Eckelmann
2 x Christian Wolff
1 x Herbert Stass
1 x Thomas Danneberg

für Pierre Brice. Außerdem sprach Thomas Eckelmann Pierre Brice in DIE HÖLLE VON MANITOBA.

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de


Bodo


Beiträge: 1.477

20.06.2006 19:15
#8 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten
In Antwort auf:
Jetzt frag ich mich ernsthaft wie er für Tot erklärt werden konnte.
Ja, in der Tag fraglich! Aber sehr sehr erfreulich, die Nachricht!
Gruß
B o d o

Slartibartfast



Beiträge: 6.500

21.06.2006 07:04
#9 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Zitat von AMK
Ich dachte, auch in "Unter Geiern" sei es nicht Eckelmann gewesen - der in Peters Filmverzeichnis jedoch aufgeführt ist. Spielt mir da mein Gedächtnis einen Streich?
Gruß - Andreas

Kurz und bündig: Ja.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.06.2006 08:15
#10 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten
Erste Interviewfrage:

Herr Eckelmann, wie war es fast 35 Jahre lang als tot gegolten zu haben?

Sehr coole Info und micht freut's natürlich auch. Dass der sich nach 30 Jahren Indien nochmal den modernen Synchronstress gibt glaube ich allerdings nicht.
Werde gleich mal meine Signatur ändern:

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Craps... Verloren!"
Thomas Eckelmann in "Die Rache des Johnny Cool"


Begas


Beiträge: 2.141

31.03.2022 08:48
#11 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Die kursierende Angabe, Eckelmann lebe wieder in Berlin, und das bereits seit 2006, wage ich zu bezweifeln!

Auf Dailymotion existiert ein Video, dass 2009/10 aufgenommen wurde und unzweifelhaft den Schauspieler Eckelmann auf seinem Besitz, den Länderein bei Auroville, Indien zeigt. Dort spricht er auf Französisch/Englisch/Deutsch über seine Mitgliedschaft im Living Theatre.



Des weiteren findet sich auf der Homepage der Stadt Auroville eine Gedenkseite vom 30.4.2021 über den Tod von Ellen Eckelmann (* 1942/43 in Berlin, † 30.3.2021 in Certitude, Indien).
Die Stadt kondoliert darin ihrer Tochter Miriam und ihrem (Ex-)Ehemann Thomas. Unzweifelhaft war dies Thomas Eckelmanns Frau. Es spricht für mich viel dafür, dass Eckelmann immer noch oder wieder in Indien lebt und sich zumindest 2021 noch bester Gesundheit erfreute!

https://auroville.org/contents/5209


"Ich hab' das alles schon durchdacht: das Baby bekommt Barts Wiege und Bart schläft bei uns bis er 21 ist."
"Macht ihn das nicht pervers?"
"Cousin Frank hat das auch gemacht."
"Du hast keinen Cousin, der Frank heißt."
"Aus ihm wurde dann später eine Francine, dann is' er 'ner Sekte beigetreten. Ich glaube, seine Name ist heute Mutter Shabubu."
(Norbert Gastell und Elisabeth Volkmann in DIE SIMPSONS)

Begas


Beiträge: 2.141

31.03.2022 09:47
#12 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Interessant: Ellen Eckelmann war Kostümbildnerin und wohnte zeitweise mit Irm Hermann zusammen in München. In einem Interview von 2009 erinnert sich Hermann, dass Eckelmanns Mann und Kind bereits 1975/76 in Auroville, Indien lebten. Dies bewog Hermann selber für einen längeren Zeitraum nach Indien zu gehen. Frau Eckelmann zog ihrer Familie erst 1981 nach.


"Ich hab' das alles schon durchdacht: das Baby bekommt Barts Wiege und Bart schläft bei uns bis er 21 ist."
"Macht ihn das nicht pervers?"
"Cousin Frank hat das auch gemacht."
"Du hast keinen Cousin, der Frank heißt."
"Aus ihm wurde dann später eine Francine, dann is' er 'ner Sekte beigetreten. Ich glaube, seine Name ist heute Mutter Shabubu."
(Norbert Gastell und Elisabeth Volkmann in DIE SIMPSONS)

Joshua Tree


Beiträge: 175

01.04.2022 13:29
#13 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Danke für diesen schönen Fund! Vor Jahren riefen einmal Redakteure des NDR (?) bei mir an, die versuchten, anlässlich eines Karl-May-Jubiläums ein Interview mit Thomas Eckelmann zu führen. Dabei haben diesen Thread hier gefunden und sind dann irgendwie auf mich gekommen - warum auch immer...
Schön zu sehen, dass es zumindest Eckelmann selbst gut zu gehen und er sein Leben in der "Stadt der Zukunftsmenschen" zu genießen scheint.

Begas


Beiträge: 2.141

02.04.2022 07:41
#14 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Ich fand's einfach interessant! 😉 Ich fand die Angabe mit Eckelmann schon immer komisch. Selbst wenn er seit 2006 recht zurückgezogen in Berlin lebte, irgendwie hätte man von ihm hören müssen oder ihn ausfindig machen müssen. Eckelmann dürfte inzwischen Anfang 80 sein. Ich finde, er sollte seinen Lebensabend genießen. 'Winnetou' ist für ihn auch schon lange her...

Du wirkst und bist eben sehr kompetent, Joshua Tree. Da ist es kein Wunder, dass man dich angeschrieben hat


"Ich hab' das alles schon durchdacht: das Baby bekommt Barts Wiege und Bart schläft bei uns bis er 21 ist."
"Macht ihn das nicht pervers?"
"Cousin Frank hat das auch gemacht."
"Du hast keinen Cousin, der Frank heißt."
"Aus ihm wurde dann später eine Francine, dann is' er 'ner Sekte beigetreten. Ich glaube, seine Name ist heute Mutter Shabubu."
(Norbert Gastell und Elisabeth Volkmann in DIE SIMPSONS)

HalexD


Beiträge: 1.144

13.04.2022 13:53
#15 RE: Thomas Eckelmann lebt! Zitat · antworten

Mit dieser Stimme hätte er auch Hörspiele und Hörbücher lesen können, es gibt kaum eine angenehmere als seine.
Schade, dass er so früh ins Ausland verschwunden ist und von all dem nichts mehr wissen will.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz