Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 844 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
smeagol



Beiträge: 3.789

04.08.2006 10:34
Running Man (1987) Zitat · antworten

Hallo!

Ich habe die Suche bemüht, aber nur ein paar Fetzen gefunden, daher: Warum hat man damals Running Man neu synchronisiert? Und wenn ja, wo findet man diese Neusynchro? ich habe die 18er Fassung und da ist die mir bekannte Synchro von damals drauf - oder sind das etwa beide drauf? das muss ich mal prüfen. Gibt es dazu eine Übersicht - bis auf Danneberg wurden ja alle umbesetzt, so wie ich es bis jetzt verstanden habe ?!

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.037

04.08.2006 13:26
#2 RE: Running Man (1987) Zitat · antworten

Diese grottige Zweit-Synchro von "Running Man" hab' ich noch auf Video - das ist eine FSK 16-Fassung, die ich irgendwann mal für wenig Geld in 'nem Kaufhaus entdeckt hatte, allerdings noch ohne zu wissen, was mich da Synchro-mäßig erwartet. Entstanden ist diese Synchro offenbar bei der METZ NEUN SYNCHRON (in Dietzenbach), wie vor einiger Zeit dank deren Internetseite mal aufgedeckt wurde. Außer Thomas Danneberg und Joachim Pukaß (der allerdings in der anderen Synchro nicht zu hören war) waren dann auch offenbar nur regionale Sprecher zu hören, von denen ich wirklich keinen einzigen kenne.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.241

04.08.2006 13:50
#3 RE: Running Man (1987) Zitat · antworten
Joachim Pukaß hat meines Wissens seit einiger Zeit eine Wohnung in Frankfurt, man kann ihn also auch noch im weiteren Sinne zur Region zählen...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.037

04.08.2006 15:30
#4 RE: Running Man (1987) Zitat · antworten

Interessante Info, danke Dir!

Schweizer


Beiträge: 1.284

05.08.2006 03:57
#5 RE: Running Man (1987) Zitat · antworten

Diese Neusynchro war extrem billig gesprochen ausserdem, und dies trotz danneberg. Hab Danneberg selten so schlecht sprechen hören wie in der offensichtlich mit wenigen Takes schnell gemachten Neusynchro.

Grüsse

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.037

05.08.2006 12:13
#6 RE: Running Man (1987) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Diese Neusynchro war extrem billig gesprochen ausserdem, und dies trotz danneberg.

Ist mir auch sofort aufgefallen, das klingt alles so... *bääh*

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.726

06.08.2006 14:06
#7 RE: Running Man (1987) Zitat · antworten

In einer Fernsehzeitschrift habe ich gelesen, es wäre keine Neu-, sondern die Erstsynchro, die noch vor dem offiziellen Kinostart in Flugzeugen gezeigt wurde und zu diesem Zweck extrem schnell und billig produziert wurde. Diese Variante klingt für mich logisch, logischer jedenfalls als eine nachträgliche Neusynchro, für die es nun wahrlich keinerlei Grund gegeben hätte.

Gruß
Stefan

«« War Games
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz