Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 1.887 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
producer


Beiträge: 223

09.08.2006 20:41
Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Weiß jemand, wo Wolfgang Ziffer abgeblieben ist?

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich ihn vor längerer Zeit schon fast überpräsent fand, weil er auf nahezu jede schräge Figur in Serien und Kinofilmen und auf jedes 2. Zeichentrickmonster besetzt wurde (ähnlich wie heute IMHO Santiago Ziesmer), aber aktuell bilde ich mir ein, ich hätte ihn schon seit Ewigkeiten nicht mehr gehört.

Er ist eine der wenigen Stimmen, die ich sofort erkennen konnte, als ich begann, mich für Synchron zu interessieren.
Ist er noch aktiv?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.830

09.08.2006 20:48
#2 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten
Zuletzt habe ich ihn in EMERGENCY ROOM: 12x11 gehört, was irgendwann dieses Jahr synchronisiert worden ist.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.08.2006 20:56
#3 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Keine Sorge, der ist immer noch in der Branche aktiv, führt in letzter Zeit aber vor allem Regie.

Gruß,

Hendrik

("Hi, man nennt mich Phil - eigentlich heisse ich Philip, aber das 'ip' hab ich auf der Highschool abgelegt."
- David Nathan in ED
)

---
meine kleine Online-Synchronbesetzungsdatenbank:
http://www.dubdb.de


meine Synchron-Website:
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Svenni


Beiträge: 301

10.08.2006 00:23
#4 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

In Antwort auf:
Zuletzt habe ich ihn in EMERGENCY ROOM: 12x11 gehört, was irgendwann dieses Jahr synchronisiert worden ist.


Gerade in den letzten Tagen habe ich ihn in einer Folge der neuen "Totally Spies"-Staffel gehört.

producer


Beiträge: 223

10.08.2006 19:42
#5 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Dank euch für die Infos! Freue mich sehr, dass es ihn gut geht. :)

Edigrieg



Beiträge: 3.042

12.08.2006 16:45
#6 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Weiß jemand wo ich eine kurze Biografie zu Wolfgang Ziffer finden kann ? Hat der Mann ev. ne eigene HP ?

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.094

12.08.2006 16:49
#7 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Peter's Seite bietet Dir zumindest eine kleine Kurz-Bio: http://www.deutsche-synchronsprecher.de/sprecher_xyz.htm Eine eigene HP hat er meines Wissens nach nicht.

Fuchs


Beiträge: 272

13.08.2006 19:25
#8 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Ich find´s immer noch merkwürdig, dass Ziffer in der zweiten Star Wars-Trilogie den C3PO gesprochen hat und nicht mehr Tennstedt. Am Alter kann das ja wohl nicht liegen, ich schätze die beiden sind etwa der gleiche Jahrgang. Ist denn Tennstedts Stimme so tief geworden, dass sie nicht mehr gepasst hätte? Finde ich eigentlich nicht.




Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.094

13.08.2006 19:31
#9 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Meines Wissens nach war das eine Entscheidung von "ganz oben", dass Hucky Tennstedt die Rolle nicht mehr sprechen sollte.

Detlef


Beiträge: 428

13.08.2006 19:49
#10 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten
Also ich kenn diese Version: J. Tennstedt hatte zu SW I keine Zeit, weil er schon eine Hauptrolle anderweitig hatte und es nicht machbar gewesen wäre. IN SW II wollte Meister ihn besetzen, doch die Subervisior bestanden darauf, dass Ziffer es bleibt, weil er es im ersten Teil war und die 3 Teile halt zusammenhängen...


Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de
Fuchs


Beiträge: 272

13.08.2006 19:55
#11 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Danke für die Infos.

Auch wenn´s offtopic ist, aber mich würde mal interessieren: Hatte C3PO in der Originalfassung noch diesselbe Stimme oder wurde da ebenfalls ausgetauscht?



berti


Beiträge: 17.553

14.08.2006 13:13
#12 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten
-Am Alter kann das ja wohl nicht liegen, ich schätze die beiden sind etwa der gleiche Jahrgang.-


Wolfgang Ziffer ist Jahrgang 1940 und damit immerhin zehn Jahre älter als Tennstedt (auch wenn er sich jünger anhört).
Commander



Beiträge: 2.300

14.08.2006 14:21
#13 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Das ist aber auch totaler Quatsch, mit diesen Supervisor(en?). Da der Sprecher von Yoda nach Episode 1 leider gestorben war, musste der ja auch gewechselt werden. Da hätte man (auch wenn es natürlich nicht der selbe Grund ist) auch C3PO wechseln können. Zudem hängen ja 1-6 alle zusammen, da stört es mehr, wenn ein Sprecher 1-3 und einer 4-6 spricht, als wenn einer 1 und einer 2-6 spricht IMO.

Nebenbei lief neulich eine Dokumentation auf XXP über Technik von heute und Star Wars im Vergleich, moderiert wurde die Sendung von C3PO/Anthony Daniels und gesprochen wurde er von Wolfgang Ziffer, obwohl es eine Münchner Synchro war.

Edigrieg



Beiträge: 3.042

14.08.2006 16:07
#14 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

Ja hab ich auch gesehen, war ganz nett

Anthony Daniels ist übrigens, um die obige Frage zu beantworten, seit Folge 1 nicht nur Sprecher von C3-PO, sondern auch der Schauspieler, der da drinsteckt. Eine Ausnahme bildet Episode 1, denn noch können Schauspieler sich nicht durchsichtig machen

Fuchs


Beiträge: 272

14.08.2006 18:04
#15 RE: Wolfgang Ziffer Zitat · antworten

@ berti: Hoppla, 10 Jahre Altersunterschied! Das hätte ich nicht gedacht, aber es stimmt. Aber Ziffer gehört ja zu den Sprechern, deren Stimmen irgendwie ewig jung klingen. Ich fand seine Besetzung als Roboter jedenfalls ein interessante Reminiszenz an "Das schwarze Loch".

Was Anthony Daniels angeht - nun, dann haben ja wenigstens die US-Fans eine Art Kontinuität in der Serie. Allerdings dürfte seine Stimme ja auch gealtert sein und es mag merkwürdig sein, wenn sich C3PO in der zweiten Staffel älter anhört, obwohl die ja zeitlich vor der ersten Staffel spielt.

Aber so ist das nunmal mit diesen Zeitsprüngen.





Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz