Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 2.156 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Schweizer


Beiträge: 1.307

11.08.2006 17:04
Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Hallo

Am 7.9.2006 kommt der neue Samuel L. Jackson Film "Snakes in a Plane" von Final Destination 2 Regisseur David R. Ellis ins Kino.

Hier mal meine Besetzungsliste:

Samuel L. Jackson: Engelbert von Nordhausen
Terry Chen: Bernhard Völger (wie in 40 Tage und 40 Nächte)

Die anderen Darsteller kenn ich nicht deshalb kann man nicht viel mehr dazu sagen.

Bei Samuel L. Jackson muss es einfach von Nordhausen werden sonst bin ich sauer.
Er hat sich für mich als idealer Standardsprecher rauskristallisiert nachdem Jackson jahrelang immer wechselnde Sprecher hatte.

von Nordhausen passt aber perfekt und bringt die coolness Jacksons's exzellent ins deutsche.

Hat schon jemand einen deutschen Trailer gesehen?

Grüsse

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.483

11.08.2006 17:19
#2 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Also bei Rachel Blanchard wäre ich glücklich wenn es wieder Stephanie Kellner werden würde, jedoch als Alternative wäre mir Maxi Deutsch auch wieder recht.

Und Julianna Margulies wäre mir Anke Reitzenstein am liebsten, da ich sie nur so aus Emergency Room und Ghost Ship kenne. Natürlich wären Cathrin Vaessen oder Madeleine Stolze auch Alternativen.

Und bei Sunny Mabrey würde mir auch Ranja Bonalana gefallen, wie sie es ja schon in "xXx² - The Next Level"
war.


--------------------------------------------------

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.728

11.08.2006 23:12
#3 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Mein Lieblings-Jackson-Sprecher ist und bleibt Holger Schwiers.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

11.08.2006 23:17
#4 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

In Antwort auf:
Mein Lieblings-Jackson-Sprecher ist und bleibt Holger Schwiers.


Geht mir ähnlich, leider hat er ihn bisher ja nur ein Mal sprechen dürfen... Und auch generell hört man Schwiers leider viel zu selten, finde ich.

Karl Klammer


Beiträge: 403

12.08.2006 00:07
#5 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Nein, er durfte ihn zweimal sprechen.


LG,

Karl K.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

12.08.2006 00:24
#6 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Hey, na immerhin! ;-)

Schweizer


Beiträge: 1.307

12.08.2006 10:34
#7 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Hoppla

Julianna Margulies habe ich überlesen in der Cast-Liste. Die kenne ich als ER-Fan natürlich auch bestens :)

Und da bin ich natürlich auch für Anke Reitzenstein.

Bitte nicht Cathrin Vaessen! Die hat mir schon in ER nicht sonderlich gefallen als zweite Stimme.

Holger Schwiers in "Tödliche Weihnachten" war in der Tat nicht schlecht auf Samuel L. Jackson. Aber von Nordhausen lässt Jackson cooler wirken und passt daher besser meiner Meinung nach.

Grüsse

Schweizer


Beiträge: 1.307

01.09.2006 16:54
#8 Gibts schon was neues? Zitat · antworten

Hole den Thread mal wieder hervor.

In einer Woche kommt der Film ins Kino.

Gibts schon was neues zur Besetzung?


Grüsse

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.483

03.09.2006 10:47
#9 RE: Gibts schon was neues? Zitat · antworten

Heute auf Pro7 kam ein Special in dem höchstens 3-4 Deutsche Szenen zu sehen waren und
da wurde Samuel L. Jackson von Engelbert von Nordhausen gesprochen, Bobby Cannavale von Tobias Kluckert und Julianna Margulies wurde wie in Emergency Room von Anke Reizenstein gesprochen^^

Mehr waren in den Ausschntten nicht zu hören, denn der rest war auf Englisch.
--------------------------------------------------

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2006 11:14
#10 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Also von der Coolness her ist Engelbert von Nordhausen definitiv unbesiegbar auf Jackson... ...und dieser Film dürfte selbige, neben "Shaft", am meisten erfordern.
Ansonsten ist Holger Schwiers aber wirklich eine gute Alternative, vor allem zu den überflüssigen Helmut Gauß und Jürgen Kluckert, in deren Parts er auch prima gepasst hätte.
Wobei Schwiers prinzipiell auch relativ cool wirkt und Nordhausen somit wohl eher die, einzig in diese Richtung, noch übersteigerte Alternative ist.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es gibt nichts bessers, als einen anständigen Bums, um zwei Menschen zusammen zu bringen!"
Fritz Tillmann für Robert Keith in "Der einsame Adler vom Last River"

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.728

03.09.2006 11:37
#11 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Ich finde, das Problem mit Nordhausen ist, daß seine Stimme etwas zu brüchig ist. Wenn er normal spricht, klingt es ganz gut, aber immer er z. B. schreit, hört man, daß er sich doch sehr anstrengen muß, weil seine Stimme nicht voll genug klingt - im Gegensatz zu Jackson im Original. Darum paßt Schwiers IMO viel besser - und weniger cool als Nordhausen klingt er auch nicht.








BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2006 16:19
#12 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Ich hab den Film im Original gesehen und keiner der deutschen Sprecher wird hier überfordert sein Was mich eher interessieren würde: Wie ist der Jackson Kultspruch in Snakes on a Plane übersetzt worden:

I've had enough of this motherfucking Snakes on this motherfucking plane...

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2006 18:51
#13 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

Vermutlich mit "verdammt" statt "motherfucking"...

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es gibt nichts bessers, als einen anständigen Bums, um zwei Menschen zusammen zu bringen!"
Fritz Tillmann für Robert Keith in "Der einsame Adler vom Last River"

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

03.09.2006 20:06
#14 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten

JA, vermutlich. Verdammt Langweilig und verdammt unkultig.

Dennis Hainke


Beiträge: 1.359

03.09.2006 21:19
#15 RE: Snakes on a Plane (Samuel L. Jackson) ab 7.9.2006 Zitat · antworten
Tja, das ist nun mal der Nachteil an den deutschen Fassungen:

Es sind nie so coole bzw. kultige Sprüche enthalten wie im Original.

____

"National Security!"
[Ilja Richter]
Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz