Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.150 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Brian Drummond


Beiträge: 3.331

22.10.2006 15:25
X-Men (TAS 93) Zitat · antworten
Läuft gerade auf Kabel1. Gegenüber der RTL-Ausstrahlung wurde nichts geändert. Nicht das besch***ene Opening und auch nicht die Credits, wo sogar erwähnt wird "Im Auftrag von RTL".


Besetzung_


Staffel 1 & 2

Cyclops - Fabian von Klitzing
Wolverine - Willi Röbke
Storm - Manuela Renard
Gambit - Arnim André-Rohleder
Jean Grey - ???
Professor X - Christoph Lindert
Beast - Holger Schwiers
Rogue - ???
Morph - Michael Schernthaner
Jubilee - Jennifer Böttcher
Agent Gyrich - Christian Tramitz
Trask - Thomas Rauscher
Angel - Crock Krumbiegel
Colossus - ???
Juggernaut - Dirk Galuba
Mastermold - Michael Brennike
Avalanche - Peter Musäus
Sabretooth - Oliver Stritzel
Senator Kelly - ???
Magneto - ???

Studio: Bavaria

Wie ihr seht, eine Menge Fragezeichen. Im Anschluss habe ich mp3s hochgeladen und hoffe, dass mir jemand helfen kann. ;)

Die ersten beiden Staffeln wurden bei RTL gesendet. Das eigens dafür produzierte Opening ist ein Grauen.
Die Besetzung ist meiner Meinung nach gut. Man hört, dass man sich am Original orientiert hat. Leider glückt das nicht immer. Willi Röbke flüstert eher um an die rauchig-tiefe Stimme des US-Sprechers zu kommen. Würde er normaler sprechen (wie in späteren Folgen) wäre es zwar noch immer nicht besonders Original, aber dafür eigenständig gut.
Die Leistung ist auch oft etwas...bescheiden. Szenen in denen Dynamik herrscht und gekämpft wird, werden oft einfach "dahingelallt" (Gambits Sprecher macht das oft).


Die Staffeln 3 und 4 wurden von Premiere übernommen. Manche dieser Folgen sind auch auf ein paar DVDs vorhanden. Es wurden leider manche Sprecher ausgewechselt und das nicht zum Positiven hin. Bei Gelegenheit mache ich für diese Staffeln auch eine Liste.

Die letzte Staffel (5) kam nie im TV oder auf DVD und somit gibt es davon keine deutsche Synchro.


http://home.arcor.de/nova96/x-men/beast.mp3
http://home.arcor.de/nova96/x-men/cyclops&gambit.mp3
http://home.arcor.de/nova96/x-men/gambit.mp3
http://home.arcor.de/nova96/x-men/jean&profx.mp3
http://home.arcor.de/nova96/x-men/jean.mp3
http://home.arcor.de/nova96/x-men/jubilee.mp3
http://home.arcor.de/nova96/x-men/morph.mp3
http://home.arcor.de/nova96/x-men/rogue.mp3
____________

"Now he's un-armed..."

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

22.10.2006 15:34
#2 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten
Beast: Holger Schwiers
Morph: Michael Schernthaner


--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.316

22.10.2006 15:58
#3 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten
Klingen alle mehr oder wenig entfernt bekannt...

Cyclops: Fabian von Klitzing
Professor X: Wilhelm Beck (@Avenger: Falls du dich erinnerst und das hier liest, ich hatte dir mal ein Sample aus ENT von einem Romulaner geschickt - das was dieser Wilhelm Beck hier)
Jubilee: klingt ein wenig nach Jennifer Wippich (heute Böttcher)

Gruß,
Tobias 'Smith' Brannigan
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Cakir


Beiträge: 284

22.10.2006 16:46
#4 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten
Gambit: Arnim André-Rohleder

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.019

22.10.2006 17:02
#5 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Gambit: Arnim André-Rohleder

Ach, isser das tatsächlich??? Ich erkenne ihn normalerweise im Schlaf, hatte auch spontan an ihn gedacht, war mir dann aber wieder irgendwie nicht sicher...


--------------------
"Es ist faszinierend, Molly... Die Liebe im Innern, die nimmt man mit."
(Ulrich Gressieker in "Ghost - Nachricht von Sam")


Metro


Beiträge: 1.619

22.10.2006 17:42
#6 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Professor X: Wilhelm Beck (@Avenger: Falls du dich erinnerst und das hier liest, ich hatte dir mal ein Sample aus ENT von einem Romulaner geschickt - das was dieser Wilhelm Beck hier)


Ist das nicht Christoph Lindert?


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.316

22.10.2006 17:46
#7 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Mist, du hast Recht...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Brian Drummond


Beiträge: 3.331

23.10.2006 08:54
#8 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Danke erstmal. :)

Weiß noch jemand die fehlenden weibl. Stimmen?
____________

"Now he's un-armed..."


Brian Drummond


Beiträge: 3.331

24.10.2006 10:09
#9 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Niemand…?
____________

"Now he's un-armed..."


Metro


Beiträge: 1.619

25.10.2006 23:42
#10 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond

Studio: Bavaria


Stand das da im Abspann? Ich kenne nur ein paar Folgen auf DVD, da hat man den netterweise durch die US-Version ersetzt...


Brian Drummond


Beiträge: 3.331

26.10.2006 00:19
#11 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Ja, steht im Abspann.
____________

"Now he's un-armed..."


Metro


Beiträge: 1.619

29.10.2006 17:50
#12 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Wer war eigentlich Magneto?


Brian Drummond


Beiträge: 3.331

29.10.2006 18:44
#13 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Mein Rekorder hat es heute - Dank Zeitumstellung - "verpasst". ;D
Ich habe Thomas Rauscher als Magneto im Kopf. Aber das muss nichts heißen. Also kann ich erst nächste Woche sicher sein.


Die ??? Kann immer noch niemand zuordnen?
____________

"Now he's un-armed..."


Metro


Beiträge: 1.619

02.11.2006 22:18
#14 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten
Mir ist noch kurz was eingefallen:

Warren Worthington III/Angel - Crock Krumbiegel
Colossus - Tommi Pieper
Juggernaut - Dirk Galuba
Sentinel/Mastermold - Michael Brennike
Avalanche - Peter Musäus

Ich glaube eigentlich auch, dass Spiderman in der Phoenix Saga von Christian Waygand gesprochen wurde, mich darauf festlegen würde ich mich aber nicht.

Brian Drummond


Beiträge: 3.331

05.11.2006 20:07
#15 RE: X-Men (TAS 93) Zitat · antworten

Magneto war nicht Thomas Rauscher. Wer es stattdessen war, weiß ich nicht. Er war zumindest saubillig nach unten gepitcht. Ziemlich unnötig.
Sabretooth war wohl Oliver Stritzel.
____________

"Now he's un-armed..."


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz