Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 7.001 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Edigrieg



Beiträge: 2.855

09.05.2007 14:04
Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

Gibt es eine Liste der Originalsprecher von Charlie Brown und seinen Freunden aus den 70er Jahren ?

Bilsang hab ich für Lucy - Madelaine Stolze und Jan Odle auf Linus. Ist leider zu lange her um mich wirklich zu erinnern.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

09.05.2007 19:28
#2 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

Es gab ja mehrere Fassungen, eine aus Berlin und eine aus München und ich glaube, dass es auch innerhalb der Berliner und Münchner Fassungen jeweils noch ein paar Wechsel gab (weil ein paar Sprecher vermutlich ab irgendwann zu alt klangen).
Jan Odle und Madeleine Stolze stimmen auf jeden Fall. Außerdem Sabine Bohlmann als Marcie und Alexandra Ludwig als Peppermint Patty.
In Berlin gab es 'ne Zeit lang Benjamin Völz als Schröder und Abelardo Decamilli angeblich auch mal als Schröder, ich meine mich aber zu erinnern, dass er 'ne Zeit lang Charlie Brown himself sprach. Und Janina Richter war Sally.

berti


Beiträge: 16.545

09.05.2007 20:12
#3 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten
@Edigrieg: Gehe ich recht in der Annahme, dass du die Sprecherlisten für deine Seite suchst?
producer


Beiträge: 220

09.05.2007 21:44
#4 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

Wenn ich mich recht erinnere, war Sandra Schwittau damals Peppermint Patty. Allerdings wusste ich bisher gar nicht, dass es 2 verschiedene Synchros gab...

JanBing


Beiträge: 1.095

10.05.2007 02:17
#5 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

Ich könnte übrigens schwören, dass ich mal einen Beitrag zur Synchronisation der Peanuts im Fernsehen gesehen habe... ist allerdings schon viele Jahre her, und ich kann gar nicht sagen, welche Sprecher dort zu sehen waren, oder zu welchem Anlass dieser Bericht entstand.

Pete


Beiträge: 2.799

11.05.2007 23:40
#6 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

Welche Fassung ist eigentlich älter? Die Berliner oder Münchner? Die erste muß ja aus den 70ern sein. Wurden bestimmte Folgen nochmals neu synchronisiert? Wenn ich es richtig aus dem Kabel 1 Serienlexikon deute, liefen ja 1972 erstmals nur ganz wenige Folgen im ZDF, oder? Gruß, Pete!

Norbert


Beiträge: 1.492

12.05.2007 00:30
#7 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

1972 liefen sieben Folgen im ZDF, und diese sieben waren über Jahre hinweg auch die einzigen, die bei uns liefen. Es handelte sich um die Jahresspecials von 1965 - 1971. Es wäre mir neu, dass diese Folgen später neu synchronisiert worden seien. Bei jedem Schwung neuer Folgen wurden wieder andere Sprecher eingesetzt; so kann es sein, dass zwischenzeitlich das Synchronstudio gewechselt wurde. Auch im US-Original wechseln die Sprecher der Knirpse ständig, wahrscheinlich sogar häufiger als in der deutschen Fassung. Hintergrund dürfte sein, dass Charles M. Schulz darauf bestand, dass die Kinder von richtigen Kindern gesprochen werden, und die Sprecherinnen und Sprecher der ersten Folge von 1965 (die Weihnachtsfolge) waren einige Jahre später nun einmal den Kinderschuhen entwachsen.

Edigrieg



Beiträge: 2.855

12.05.2007 13:54
#8 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten
@ berti :

Für meine Seite ist das schon, aber über die Peanuts will ich eigentlich nix machen. Ist für einen Special-Artikel, über den ich noch nix verraten will . Ich bin nur darüber gestolpert, dass Frau Stolze ja Münchnerin ist, aber in der Neufassung von Bambi (Feline) und Robin Hood (Sis) zu hören sein soll (beides Berlin). Jetzt forsch ich nach ob das überhaupt angehen kann. Da es zu den Peanuts aber sowohl Münchner als auch Berliner Fassungen gibt, hilft mir das jetzt ja auch irgendwie nicht weiter *brummel*


ÄÄÄh, hat sich grad erledigt, sie ist Wahlmünchnerin.... geboren in Berlin, alles klar
berti


Beiträge: 16.545

12.05.2007 16:44
#9 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

Zitat von Edigrieg
@ berti :
Für meine Seite ist das schon, aber über die Peanuts will ich eigentlich nix machen. Ist für einen Special-Artikel, über den ich noch nix verraten will .



Dann zu diesem Punkt keine weiteren Fragen mehr meinerseits!

Die 1972 vom ZDF ausgestrahlten Folgen dürften wahrscheinlich die mit Benjamin Völz (damals 12) als Schröder sein?


Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

12.05.2007 17:05
#10 RE: Peanuts (Synchro 70er Jahre) Zitat · antworten

Hier die Besetzungsliste von "Charlie Brown und seine Freunde" von 1970, die besetzungstechnisch mit den Folgen von damals übereinstimmen dürfte, zumindest Carsten Dobe sprach Charlie Brown auch in einigen Serien-Folgen.

Charlie Brown: Carsten Dobe
Linus van Pelt: Steffen Müller
Lucy van Pelt: Madeleine Stolze
Sally: Katharina Otto
Frieda: Susanne Lissa
Peppermint Patty: Janina Richter
Violet: Claudia Marnitz
Pig Pen: Dirk Fritsche
Schroeder: Abelardo Decamilli

Und hier noch die Liste vom Kinofilm "Lauf um dein Leben, Charlie Brown":
Charlie Brown: Oliver Rohrbeck
Franklin: Peter Altmann
Linus van Pelt: Andreas Fröhlich
Schroeder: Torsten Sense
Lucy van Pelt: Patricia Beckhaus
Marcie: Susanne Epp
Sally: Madeleine Stolze
Peppermint Patty: Melanie Pukass

Ziemlich doof, dass Madeleine Stolze hier Sally sprach, in der Serie aber Lucy.

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.129

13.09.2007 20:55
Snoopy Zitat · antworten

Ich hab mich zwar noch nie mit Snoopy beschäftigt, aber mein Onkel hat mir eine uralte Snoopy Figur geschenkt und jetzt hab ich irgendwie Interesse mehr darüber zu erfahren.
Der Snoopy ist ja dieser kleine Hund von den Peanuts. Und von denen gibts ja Filme und eine Serie, die ich aber noch nie so richtig gesehen hab. Weiss jemand zufällig, wer Snoopys Synchronsprecher ist? Soviel ich weiss kann er nicht reden, aber vollkommen stumm wird er ja doch nicht sein. Vielleicht haben die seinen Originalsprecher beim Deutsch Synchronisieren beibehalten. Weiss jemand was davon? Ich kann im Internet keine Synchronliste finden.


---
Matthias Klie - Er ist cooler als der teuerste Rolls Royce! :D
"Gott hat die einfachen Menschen offenbar geliebt, denn er hat so viele von ihnen gemacht."

Aristeides


Beiträge: 1.572

13.09.2007 20:59
#12 RE: Snoopy Zitat · antworten

Meistens haben die FIlme "Charlie Brown" im Titel, u.a. "Charlie Brown und seine Freunde" (steht mit Sprecherliste in Arnes DB). Snoopys Laute stammten von dem Zeichner und voice artist Bill Melendez (*1916), im Dt. wurden sie - soweit ich weiß - beibehalten.




Leider mussten die Bilder erst einmal offline gehen, aber vielleicht findet sich noch eine Lösung...
http://www.synchronsprecher.de.tf

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

13.09.2007 21:06
#13 RE: Snoopy Zitat · antworten

Hier haben wir schon ausführlich darüber diskutiert, ein neuer Thread musste doch wirklich nicht sein, wozu gibt's die Suchfunktion?

http://215072.homepagemodules.de/t510011...o-er-Jahre.html

Tamer_of_Astamon



Beiträge: 1.129

13.09.2007 21:09
#14 RE: Snoopy Zitat · antworten
In Antwort auf:
Hier haben wir schon ausführlich darüber diskutiert, ein neuer Thread musste doch wirklich nicht sein, wozu gibt's die Suchfunktion?

http://215072.homepagemodules.de/t510011...o-er-Jahre.html


Ich wollt Infos über Snoopy, nicht über seine Freunde.


@Aristeides: Cool, Danke.^^

---
Matthias Klie - Er ist cooler als der teuerste Rolls Royce! :D
"Gott hat die einfachen Menschen offenbar geliebt, denn er hat so viele von ihnen gemacht."

Edigrieg



Beiträge: 2.855

13.09.2007 21:40
#15 RE: Snoopy Zitat · antworten

Das mit Snoopys Gequäke bestätige ich, das wurde im Deutschen 1:1 übernommen.

Aber wo der Beitrag schon mal wieder oben ist. Hat auch jemand eine deutsche Liste vom Snoopy Film "Snoopy come home" ? Die ganzen Kinderstimmen wären hervorragend zur Identifizierung von Jungsprechern anderer Filme.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz