Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 1.916 mal aufgerufen
 Darsteller
Harvey



Beiträge: 864

18.05.2007 20:18
Lee Grant Zitat · antworten

Lee Grant

(Quellen: http://wild-wild-western.over-blog.com/a...y-59994059.html)
Geboren am 31.10.1927 in New York, USA
als Lyova Haskell Rosenthal

Polizeirevier 21 (1951) -
Sturm-Angst (1955) – GISELA TROWE
Mitten in der Nacht (1959) – HERTHA KRAVINA
Der blaue Engel (1959) -
Der Balkon (1963) –
"Preston & Preston" (TV-Serie 1963-66) 2 Folgen -
"Auf der Flucht" (TV-Serie 1964) Folge: „Taps Of A Dead War“ -
Peyton Place (TV-Serie 1965-66) mehrere Folgen –
In der Hitze der Nacht (1966) – CHRISTINE GERLACH

mit Sidney Poitier (Quelle: http://freeonlinedartsgame.info/norma-ar...ish-dced4c6bf5/)
"Big Valley" (TV-Serie 1967) Folge: „The Lady From Mesa“ - URSULA HERWIG
Scheidung auf amerikanisch (1967) - RENATE KÜSTER
Das Tal der Puppen (1967) – RENATE DANZ
"Der Chef" (TV-Serie 1967) Folge: „Eat, Drink And Be Buried“ - BEATE HASENAU
"Kobra, übernehmen Sie" (TV-Serie 1968) Folge: „The Diplomat“ -
Buena Sera, Mrs. Campbell (1968) – BEATE HASENAU
Zwei dreckige Halunken (1969) – RENATE KÜSTER
Nancy, ein eiskaltes Playgirl (1969) -
Verschollen im Weltraum (1969) - CHRISTA BERNDL
Der Hausbesitzer (1970) – RENATE KÜSTER
Hotelgeflüster (1970) – INGRID VAN BERGEN
"Twen Police" (TV-Serie 1970) – Folge: “Mother Of Sorrow” -
"Die Verteidigung hat das Wort" (TV-Serie 1970) Folge: „Yesterday Is But A Dream“ –
Columbo: Lösegeld für einen Toten (1971) – MARIANNE WISCHMANN

mit Peter Falk (Quelle: https://columbophile.com/2015/09/22/colu...for-a-dead-man/)
Portnoys Beschwerden (1973) -
"G"/Ein Mann stellt eine Falle/Der schwarze Panther (1974) – ALMUT EGGERT
Shampoo (1974; "Oscar" für die beste weibl. Nebenrolle) – BARBARA RATTHEY
"Oscar" für Lee Grant: https://www.youtube.com/watch?v=sVQlWL31WCo
Reise der Verdammten (1976) - VIKTORIA BRAMS
Der tödliche Schwarm (1977) – HEIDI TREUTLER
Airport 77 - Verschollen im Bermuda-Dreick (1977) – BARABARA RATTHEY
Damien - Omen 2 (1978) – RENATE KÜSTER
Der Mafu-Käfig (1978) -
Es führt kein Weg zurück (1979) -
"Weißes Haus, Hintereingang" (TV-Mini-Serie 1979) - INKEN SOMMER
Ein reizender Fratz (1980) - BARBARA ADOLPH
Charlie Chan und der Fluch der Drachenkönigin (1981) - MARGOT LEONARD
Das Millionengesicht (TV 1981) -
Parfüm - Magnet der Sonne (TV 1982) - MARIANNE LUTZ
Das Horror Hospital (1982) – ALMUT EGGERT
Das Leben der Frances Farmer (1983) -
Die Glücksritter von Manhattan (1984) -
Die Aufsässigen/Teachers (1984) – RENATE KÜSTER
Ankunft Dienstag (1986) -
Chicago Blues/The Big Town (1987) –
Die Entführung der Achille Lauro (1989) -
Eine erniedrigte Frau (TV 1990) -
Rendezvous im Jenseits (1991) -
"Harrys Nest" (TV-Serie 1992; 4 Folgen) - GISELA FRITSCH
Verhängnisvolle Liebe (TV 1992) - EVELYN MARON
Im Namen meiner Tochter (TV 1992) -
Citizen Cohn – Handlanger des Todes (TV 1992) –
It’s My Party (1995) – RENATE DANZ
Dr. T & the Women (2000) - KARIN BUCHHOLZ
Amati Girls - Ein Strauß Schwestern (2000) -
Mulholland Drive/Straße der Finsternis (2001) – INKEN SOMMER


Autobiographie: "I Said Yes to Everything"; 2014; 480 S.

Danke für's Ergänzen.
Gruß v. Karsten

CeBe


Beiträge: 126

19.05.2007 05:53
#2 RE: Lee Grant Zitat · antworten

Charlie Chan und der Fluch der Drachenkönigin : Margot Leonard

Jens


Beiträge: 1.581

20.05.2007 15:05
#3 RE: Lee Grant Zitat · antworten
REISE DER VERDAMMTEN - VIKTORIA BRAMS

MfG,
Jens
Lars


Beiträge: 478

25.05.2016 00:03
#4 RE: Lee Grant Zitat · antworten

Wer kam eigentlich auf den Gedanken, dass Lee Grant in "In der Hitze der Nacht" von Ursula Heyer gesprochen wurde? Für mich klingt sie vielmehr nach Gisela Reißmann oder auch Gisela Trowe...

Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

26.05.2016 09:51
#5 RE: Lee Grant Zitat · antworten

Weder, noch. Das ist Christine Gerlach.

Pete


Beiträge: 2.799

26.05.2016 19:29
#6 RE: Lee Grant Zitat · antworten

Bei "Big Valley" war es laut Griz Ursula Herwig und bei "Der Chef" laut Lord Peter Beate Hasenau! Gibt´s vom Film "Der Balkon" (1963) inzwischen eine deutsche Fassung? Der lief 1993 OmdU auf 3sat (wohl deutsche Erstausstrahlung und nie im Kino!)!

Gruß

Pete

Lars


Beiträge: 478

26.05.2016 20:46
#7 RE: Lee Grant Zitat · antworten

Zitat von Jeannot im Beitrag #5
Weder, noch. Das ist Christine Gerlach.


Ja, das kann gut sein! Die drei verwechsle ich in jungen Jahren ganz gerne!

Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de

Dylan



Beiträge: 16.049

08.06.2016 12:14
#8 RE: Lee Grant Zitat · antworten

Harrys Nest [4x17]: Gisela Fritsch

Frank Brenner



Beiträge: 11.757

14.05.2019 15:24
#9 RE: Lee Grant Zitat · antworten

Hallo Karsten,

Zitat
It’s My Party (1995) – O.F.



Nein, da gab's schon immer eine Synchronfassung, und es war: Renate Danz!

Stephen Rea »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz