Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 25 Antworten
und wurde 2.796 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2
Griz


Beiträge: 23.831

15.07.2007 15:08
#16 Shane: 15. Der Überfall (1. Teil) Zitat · antworten

15. Der Überfall
>The Great Invasion - Part 1<

Erstausstrahlung US:
Sat, 17.12.1966 (ABC, 19:30 Uhr) - (Season # 01x15)
© 1966 by Titus Productions
Drehbuch: Ernest Kinoy
Regie: David Greene

Erstausstrahlung DE:
Mi., 21.01.1970? (ARD Regional BR) - [Staffel # 01x05 - Folge 5]
Deutsche Bearbeitung: Köhler & Rabe, München
Buch: Marcel Valmy
Dialogregie: John Pauls-Harding
Episodenlänge: 46'40''

Inhalt:
Major George Hackett wirbt eine kleine Privatarmee an, für die er auch Shane gewinnen will. Hackett möchte Ländereien an sich bringen und verkaufen. Shane will die Leute in Crossroads und im Creek Tal vor dem Major warnen. Doch niemand glaubt ihm - zunächst... (Text: Pre-SERIE)


Shane (David Carradine) Volker Lechtenbrink
Marian Starett (Jill Ireland) ?
Tom Starett (Tom Tully) Wolf Ackva
Joey Starett (Chris Shea) ?
O'Reilly                      (E. J. André)                 ?
Major George Hackett (Bradford Dillman) Erik Schumann
Jenny (Constance Ford) ?
Jed (Charles Grodin) Wolfgang Hess
Floyd (Ross Hagen) Klaus Kindler
Gunderson * (Hal Lynch) Holger Hagen
Ball (Frank Marth) ?
Dan (Archie Moore) ?
Eddy (Tim O'Kelly) ?
Shaw (Bill Quinn) ?
Fretwell (Larry Thor) ?
Rufe Ryker (Bert Freed) ?
Sam Grafton (Sam Gilman) ?
Anmerkung:
* Wenn es die Person ist, die vom Gouverneur geschickt worden ist!

Die Episode wurde erstmals am 22.08.1985 in SAT 1 wiederholt! Da verschiedene Szenen gekürzt wurden, sind nicht alle Darsteller auch in der deutschen Fassung zu sehen!

Die ARD kürzte seinerzeit den Zweiteiler auf knappe 47 Minuten herunter. Warum dies geschah, bleibt wohl ewig ein Rätsel. Man hätte genügend Auswahl an anderen (einteiligen) 48-Minuten-Folgen gehabt...


Griz


Beiträge: 23.831

15.07.2007 15:09
#17 Shane: 16. --- [The Great Invasion - Part 2] Zitat · antworten

16. ---
>The Great Invasion - Part 2<

Erstausstrahlung US:
Sat, 24.12.1966 (ABC, 19:30 Uhr) - (Season # 01x16)
© 1966 by Titus Productions
Drehbuch: Ernest Kinoy
Regie: David Greene

Erstausstrahlung DE:
Bisher keine komplette Ausstrahlung dieses Zweiteilers in deutscher Fassung! Es wurden Szenen aus den US-Folgen 15 und 16 zu einer 45-minütigen Episode zusammengeschnitten, s. Angaben bei US-Episode 15.

Inhalt:
Major George Hackett wirbt eine kleine Privatarmee an, für die er auch Shane gewinnen will. Hackett möchte Ländereien an sich bringen und verkaufen. Shane will die Leute in Crossroads und im Creek Tal vor dem Major warnen. Doch niemand glaubt ihm - zunächst... (Text: Pre-SERIE)


Shane (David Carradine) -
Marian Starett (Jill Ireland) -
Tom Starett (Tom Tully) -
Joey Starett (Chris Shea) -
O'Reilly                      (E. J. André)                 -
Major George Hackett (Bradford Dillman) -
Jenny (Constance Ford) -
Jed (Charles Grodin) -
Floyd (Ross Hagen) -
Gunderson * (Hal Lynch) -
Ball (Frank Marth) -
Dan (Archie Moore) -
Eddy (Tim O'Kelly) -
Shaw (Bill Quinn) -
Fretwell (Larry Thor) -
Rufe Ryker (Bert Freed) -
Sam Grafton (Sam Gilman) -


Griz


Beiträge: 23.831

15.07.2007 15:14
#18 Shane: 17. Eine lange Nacht Zitat · antworten

17. Eine lange Nacht
>A Man 'D Be Proud<

Edit: Diese Folge hat den falschen deutschen Episodentitel ("Ein Mann kann sich ändern") bekommen. Lt. deutschem Titel bzw. Inhalt der zugeordneten Folge, müsste diese Episode hier den Titel "Eine lange Nacht" bekommen, unter diesem Titel wurde der hier angegebene Folgen-INHALT auch ausgestrahlt!
Vgl. dazu US-Folge 13!


Erstausstrahlung US:
Sat, 31.12.1966 (ABC, 19:30 Uhr) - (Season # 01x17)
© 1966 by Titus Productions
Drehbuch: David Shaw
Regie: Alex March

Erstausstrahlung DE:
Mo., 18.06.1990 (PRO 7, 17:55 Uhr) - [Staffel # 02x09 - Folge 15]
Deutsche Bearbeitung: Berliner Synchron
Buch und Dialogregie: Günter Kotte
Episodenlänge: 48'20''

Inhalt:
Der mächtige Ryker hat Schwierigkeiten: Wenn er nicht bald einen guten Koch findet, laufen ihm seine Männer davon. Er hört von den sagenhaften Kochkünsten Marian Staretts. Deshalb schlägt er vor, das Kriegsbeil zu begraben. Tom Starett und Shane sind misstrauisch... (Text: Pre-SERIE)


Shane (David Carradine) Wolfgang Condrus
Marian Starett (Jill Ireland) Anita Lochner
Tom Starett (Tom Tully) Hans Wilhelm Hamacher
Joey Starett (Chris Shea) ?
Ben                           (Owen Bush)                   ?
Harve (Lawrence Mann) Eberhard Prüter
Sam Grafton (Sam Gilman) Hans Nitschke
Rufe Ryker (Bert Freed) Hermann Ebeling


Griz


Beiträge: 23.831

30.07.2007 00:41
#19 RE: Shane (USA, 1966) Zitat · antworten
Hier scheint es ein gewaltiges Durcheinander gegeben zu haben.

Zu Folge 13 ("Eine lange Nacht"):
Diese Folge konnte ich leider nicht sehen, bin aber sicher, dass hier die deutschen Episodentitel (Folge 13 und Folge 17 "Ein Mann kann sich ändern") vertauscht wurden.

In Folge 17 ("Ein Mann kann sich ändern") ging es nicht (!) um einen neuen Koch, der von Rufe Raker gesucht wurde, sondern: Lydia Montgomery kommt ins Tal, um sich an Tom zu rächen. Diese Beschreibung wurde allerdings als Inhalt von Folge 13 (!!) angegeben.

Also scheint letzten Endes die US/dt. Titelzuordnung die folgende zu sein:
13 - Ein Mann kann sich ändern (A long night of mourning)
17 - Eine lange Nacht (A man 'd be proud)

Eine Anfrage bei Premiere ergab bislang nichts. Es scheint wohl so, als müsste man auf die nächste Ausstrahlung im TV warten...
Griz


Beiträge: 23.831

02.03.2008 14:24
#20 RE: Shane (USA, 1966) Zitat · antworten

Nach der gestrigen Ausstrahlung von "Eine lange Nacht" habe ich jetzt Gewissheit, dass Pro 7 damals (1990) zwei deutsche Episodentitel den US-Folgen falsch zugeordnet hat.

Der Episodentitel "Eine lange Nacht" wurde IRRTÜMLICH der US-Folge "A man'd be proud" gegeben und "Ein Mann kann sich ändern" der US-Folge "A long night of mourning".

Scheint aber jetzt - nach 18 Jahren - nicht mehr rückgängig gemacht werden zu können...

Gruß,
Griz


Willoughby


Beiträge: 1.288

06.10.2013 11:39
#21 RE: Shane (USA, 1966) Zitat · antworten

Ergänzung/Korrektur:
Tom Starett (Tom Tully) = Wolf Ackva (nicht Werner Abrolat)
Folge 6: Joseph Campanella = Erich Ebert


"Nochmal so'n Spruch und Deine Zahnbürste greift morgen ins Leere."
Rainer Brandt

Griz


Beiträge: 23.831

06.10.2013 12:50
#22 RE: Shane - Korrekturen Zitat · antworten

Danke, werde ich abändern!

GG

Griz


Beiträge: 23.831

25.11.2018 22:49
#23 Shane - auf DVD! Zitat · antworten

Oh nein, von Schröder-Media (wie auch schon "Colonel Custer"), na das kann was werden ..

https://www.schroeder-media.com/unser-pr...html?AR_ID=3435

GG

dlh


Beiträge: 11.689

25.11.2018 22:51
#24 RE: Shane - auf DVD! Zitat · antworten

Soll - im Gegensatz zu "General Custer" - eine ganz brauchbare Qualität haben. Ist bei Weltbild wohl schon erhältlich.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Griz


Beiträge: 23.831

08.12.2018 01:35
#25 RE: Shane - auf DVD! Zitat · antworten

So, habe gestern meine WELTBILD-Edition bekommen.
War aber auf DVD 3 ein bissel merkwürdig.

Folge 15 "Der Überfall" lief in einer 53-minütigen (!) dt. Fassung, was eigentlich sein nicht kann, denn die entsprechende ARD-Folge aus den 70ern lief 46:40 Minuten. Offenbar hat man hier wie damals bei einer Folge der US-Serie "Riptide" (Trio mit vier Fäusten) verfahren, beim "Koffer des Chinesen". Vom ZDF damals auf 44 Minuten zusammengekürzt, lief bei K 1-CLASSICS mal die gleiche Folge aber mit einer Länge von 56 Minuten.
Offenbar schnitt man hier die Szenen ohne Dialog wieder in die dt. Folge rein. Bei der dt. Folge "Der Überfall" fehlt die Einblendung des US-Episodentitels, wie es zuvor bei allen anderen Episoden aber gemacht wurde, d. h. es wurde das US-Originalband genommen und nicht die dt. Fassung aller verfügbaren Episoden.


Dafür ist auf der 3. DVD von "Shane" angegeben: "Bonus: Folge 15". Merkwürdigerweise läuft diese Fassung allerdings nur 49 (!!) Minuten, mit US-Einblendung: "The Great Invasion" (Part 1) !!!
Teil 2 fehlt auf der DVD. Was soll denn das bitte???
Ich dachte, es gäbe zwei (= 2 !!) Folgen in OmU - zumindest ist dies nicht bei der WELTBILD-Ausgabe der Fall.

Die dt. Fassung von Folge 15 ist z. T. mit englischen Szenen - aber mit 53 Minuten immer noch von 90 Minuten runtergekürzt!

Somit sind auf der WELTBILD-Edition enthalten: 16 Episoden (dt.) + 1 Bonus-Folge ("The Great Invasion" Part 1).

kogenta



Beiträge: 1.699

12.09.2019 04:40
#26 RE: Shane: 1. Die Schule Zitat · antworten

1. Folge: Bert Freed -> Otto Preuss

Vermutlich ist er es dann in allen ARD-Folgen.
Bin erst bei Folge 4 - sehr gute Serie, die ich bisher nicht kannte.
Auch tadellos synchronisiert - die ARD- und auch die Pro7-Folgen.
Santiago Ziesmer für Warren Oates - hervorragend!

Gruß, kogenta


Seiten 1 | 2
One Piece »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor