Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.209 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Laureus


Beiträge: 1.846

03.12.2007 20:46
#16 RE: Der Jane Austen Club (USA 2007) Zitat · antworten
Weil der Film erst am 7. Februar 2008 ins Kino kommt.
Dylan



Beiträge: 9.412

06.09.2009 00:37
#17 RE: Der Jane Austen Club (USA 2007) Zitat · antworten

Was? Noch keiner der den Film gesehen hat ? Skandal .
Ich hab ihn nun gesehen und es ist wirklich ein toller Film. Lohnt sich.


Die Synchro gefällt mir im großen und ganzen ganz gut.
Karin Grüger ist wie immer fabelhaft auf Kathy Baker. Freut mich sehr, dass man sie besetzt hat. Muss zugeben, dass mir Maria Bello bisher nur vom Namen her ein Begriff war. Ich verbinde mit ihr keine Stimme und somit auch nicht Claudia Urbschat, aber von mir aus könnte es in Zukunft ruhig bei Christin Marquitan bleiben. Ich finde, die Kombi hat echt was. Sonja Spuhl fand ich anfangs ziemlich ungewohnt auf Maggie Grace. Passt aber nicht schlecht. Trotzdem wär mir Magdalena Turba lieber gewesen.


Als wirklich störend empfand ich aber leider die Besetzung von Heidrun Bartholomäus auf Amy Brenneman . Es tut mir leid, aber so sehr ich versuche der Kombi was abzugewinnen - ich finde das passt einfach ganz und gar nicht. Ich muss ja zugeben, dass sie schon Richtung O-Ton geht, aber sie klingt mir zu alt - und viel zu kratzbürstig für Amy Brenneman. Das kommt für mich nicht gut vom Gesicht.
Elisabeth Günther wäre natürlich die beste Wahl gewesen , aber wenn das nicht möglich war, wäre mir Andrea Aust wie im Trailer ganz recht gewesen. Ich halte sie für die beste Berliner Alternative auf Amy Brenneman. Schade, dass man da noch umbesetzt hat...


N8falke



Beiträge: 3.718

26.02.2012 03:44
#18 RE: Der Jane Austen Club (USA 2007) Zitat · antworten

Ein wirklich wunderbarer und sehr angenehmer Film mit einer klasse Synchro.
Ich fand es sehr erfreulich, dass man hier Christin Marquitan auf Maria Bello besetzt hat. Sie passt hervorragend, vorallem in der Rolle.
Auch die restlichen Besetzungen sind imho vorzüglich, gerade Timmo Niesner stach für mich positiv hervor.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor