Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 28 Antworten
und wurde 2.126 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.08.2007 15:08
Charles Boyer Zitat · antworten



"Blondes Gift"/"Feuerkopf": ???
"Zigeunerlied": ???
"Liliom": ???
"Die Schlacht": ???
"Oberarzt Dr. Monet": ???
"Komödie um Liebe": ???
"Hotel Stadt Lemberg": ???
"Mayerling": ???
"Der Garten Allahs": Peter Pasetti
"...und ewig siegt die Liebe"/"Geschichte wird bei Nacht gemacht": Paul Klinger
"Maria Walewska"/"Gräfin Walewska": Wolfgang Lukschy
"Ruhelose Liebe"/"Ein Spitzentuch von Madeira": Siegfried Schürenberg
"Hölle, wo ist dein Sieg?"/"Verschlossene Himmel"/"Das Glück in der Glaskugel": ???
"In der Seitengasse"/"Seitengassen des Lebens": ???
"Erwachen in der Dämmerung"/"Das goldene Tor": ???
"Sprechstunde für Liebe"/"Sprechstunden für Liebe": ???
"Sechs Schicksale"/"Manhattan-Ballade": ???
"Familie Fremont": ???
"Jungfräuliche Liebe"/"Liebesleid"/"Das Lied verstummt": ???
"Das zweite Gesicht": ???
"Das Haus der Lady Alquist": Peter Pasetti
"Modell wider Willen"/"Anni braucht einen Gattin" (1. Synchro): Peter Pasetti
"Modell wider Willen"/"Anni braucht einen Gattin" (2. Synchro): ???
"Jagd im Nebel": Frank Engelhardt
"Schienenschlacht": ???
"Cluny Brown auf Freiersfüßen"/"Das Herz am rechten Fleck"/"Kleines Mädel - Große Liebe": Erik Schumann
"Qualen der Liebe"/"Die Rache einer Frau": ???
"Triumphbogen": Ernst Konstantin
"Beichte eines Arztes - Die erste Legion": ???
"Mein Sohn entdeckt die Liebe": ???
"Donner in Fern-Ost": Wolfgang Lukschy
"Madame de... - Die Liebe ihres Lebens": Wolfgang Lukschy
"Die Verlorenen": Ernst Schröder
"Wie herrlich, eine Frau zu sein" (1. Synchro; BRD-Synchro): Wolfgang Lukschy
"Wie herrlich, eine Frau zu sein" (2. Synchro; DDR-Synchro): Wolfgang Lohse
"In 80 Tagen um die Welt": Siegfried Schürenberg
"Paris, Palace Hotel": Siegfried Schürenberg
"Die Affären von Madame M.": Curt Ackermann
"König der Freibeuter": Walther Suessenguth
"Fanny": Klaus Werner Krause
"Teufel um Mitternacht": ???
"Die vier apokalyptischen Reiter": wahrscheinlich Leonard Steckel, ansonsten Arthur Schröder
"Julia, Du bist zauberhaft": Curt Ackermann
"40 Millionen suchen einen Mann": Curt Ackermann
"Gauner gegen Gauner" [In Reihe]: Siegfried Schürenberg
"Ein Appartment für Drei": Curt Ackermann
"Wie klaut man eine Million": Curt Ackermann
"Brennt Paris?": Konrad Wagner
"Casino Royale": Harald Wolff
"Barfuß im Park": Curt Ackermann
"Ein Frosch in Manhattan"/"Darling, lass dich scheiden": Curt Ackermann
"Die Irre von Chaillot": Curt Ackermann
"Der verlorene Horizont": Leo Bardischewski
"Stavisky": Siegfried Schürenberg
"Nina - Nur eine Frage der Zeit": ???
"Ingrid" [Dokumentation; Archivmaterial]: ???

Dank für's Mithelfen!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"...es sei denn, man ist tot."
Rüdiger Bahr für Ed O'Neill in 'Polizeibericht Los Angeles', Episode: "Der Silbermörder"

Jens


Beiträge: 1.581

12.08.2007 15:28
#2 RE: Charles Boyer Zitat · antworten


CASINO ROYALE - HARALD WOLFF

MfG,
Jens

RoTa


Beiträge: 1.252

12.08.2007 23:03
#3 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

Hallo,

"Die vier apokalyptischen Reiter": Otto Preuss

MfG
Jürgen

Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

17.08.2007 14:24
#4 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

Hallo,
Otto Preuss ist interessant. Ich kann mich beim Hören nicht für den entscheiden, zumal mir von Preuss erst von den späten Mitt-60ern Synchon-Arbeiten bekannt sind. Wie ist die Meinung anderer???
Gruß, Rolf

John Connor



Beiträge: 4.883

17.08.2007 14:38
#5 RE: Charles Boyer Zitat · antworten
Zitat von Rolf Dubitzky
Hallo,
Otto Preuss ist interessant. Ich kann mich beim Hören nicht für den entscheiden, zumal mir von Preuss erst von den späten Mitt-60ern Synchon-Arbeiten bekannt sind. Wie ist die Meinung anderer???
Gruß, Rolf


Ich habe soeben in meine DVD reingehört - es ist definitiv NICHT Otto Preuss! Eine Ähnlichkeit ist durchaus vorhanden, aber Preuss ist das nicht. Boyers Sprecher hat eine andere Intonation und klingt auch mehr wie eine Mischung aus K. W. Krause und Peter Pasetti, also wesentlich älter als Preuss..

Grüße,
Fehmi
RoTa


Beiträge: 1.252

17.08.2007 18:10
#6 RE: Charles Boyer Zitat · antworten
@ Rolf & Fehmi

Hallo,

danke für Eure Ansichten zu meiner Otto Preuss-Angabe - es ist immer gut, die Meinung kompetenter Stimmenexperten zu hören bzw. zu lesen!

Wenn es Preuss also nicht ist, bleibt natürlich die Frage, wer Boyers Sprecher in "Die vier apokalyptischen Reiter" tatsächlich war - allzu oft scheint mir diese Stimme ohnehin nicht zu hören gewesen zu sein. Ich hoffe sehr auf eine Lösung des Rätsels ...

MfG
Jürgen
Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

17.08.2007 18:10
#7 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

schließe mich an, Rolf

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.495

18.08.2007 15:20
#8 RE: Charles Boyer Zitat · antworten


JULIA, DU BIST ZAUBERHAFT: Curt Ackermann


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.658

24.08.2007 14:10
#9 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

Zitat von RoTa

Wenn es Preuss also nicht ist, bleibt natürlich die Frage, wer Boyers Sprecher in "Die vier apokalyptischen Reiter" tatsächlich war - allzu oft scheint mir diese Stimme ohnehin nicht zu hören gewesen zu sein. Ich hoffe sehr auf eine Lösung des Rätsels ...



Hab den Film nicht gesehen, aber Hans-Christian Blech und Otto Preuss haben ja eine gewisse Ähnlichkeit. Könnte es der sein?

Gruß
Stephan

RoTa


Beiträge: 1.252

24.08.2007 19:13
#10 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hab den Film nicht gesehen, aber Hans-Christian Blech und Otto Preuss haben ja eine gewisse Ähnlichkeit. Könnte es der sein?

Hallo Stephan,

Blech schließe ich aus, und ich vermute, Rolf und Fehmi tun dies ebenfalls, denn sonst hätten sich die beiden schon in dieser Richtung geäußert.

MfG
Jürgen

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.658

24.08.2007 20:53
#11 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

Alles klar, hab mir's schon gedacht.

Gruß
Stephan

kinofilmfan


Beiträge: 2.562

07.10.2007 08:32
#12 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

Hallo,

Charles Boyer wird in DIE VIER APOKALYPTISCHEN REITER von Arthur Schröder gesprochen...oder von Leonard Steckel. Beide Stimmen hören sich für mich sehr ähnlich an, damit habe leider immer Probleme. Eigentlich würde ich eher an Schröder glauben, aber da MGM die deutsche Bearbeitung gemacht hat (und immer für eigenwillige Besetzungen gut war)möchte ich Steckel nicht ausschließen. Einer der beiden war es aber. Übrigens finde ich Eckart Dux für Glenn Ford auch nicht gerade ideal besetzt. Gerade hier hätte ich mir Wolfgang Kieling gewünscht.

Gruß

Peter

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2007 14:24
#13 RE: Charles Boyer Zitat · antworten
Yep. Eckart Dux klingt zu jung. Passt vom Typ her aber zumindest noch besser als der sehr gewollt besetzte Curt Ackermann, der zum Glück nicht lange Fords Stammsprecher war. Ackermann war eigentlich die erste Genre-übergreifende Dauer-Helden-Stimme, meiner Meinung nach. Der durfte sich auf relativ vielen mal Versuchen.

Meine TOP 3 für Glenn Ford:

1. Heinz Drache
2. Wolfgang Kieling
3. Holger Hagen

Gefielen mir alle drei sehr gut. Aber zumindest mit Hagen gefallen mir drei andere Schauspieler besser.
Ansonsten habe ich, glaube ich, bisher nur noch Claus Biederstaedt in nem kompletten Film für ihn gehört. Ist aber lange her.

Ansonsten wär ich natürlich für'n Soundsample von Charles Boyer aus "Die vier apokalyptischen Reiter" dankbar. Die Diskussion über die Ähnlichkeit der beiden kommt hier ja nicht erstmalig auf. Wäre interessant, das mal aufzulösen.
berti


Beiträge: 17.484

07.10.2007 15:51
#14 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Aber zumindest mit Hagen gefallen mir drei andere Schauspieler besser.



Es passt zwar nicht zum Thema, aber trotzdem: Welche drei meinst du? Einer von ihnen dürfte wohl Richard Burton sein, oder?

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

07.10.2007 16:36
#15 RE: Charles Boyer Zitat · antworten

Richard Burton, William Holden und James Garner.

Ich finde ihn sowohl für Holden als auch für Garner noch dynamischer als Heinz Engelmann (geschweige denn Paul Klinger oder Wolf Ackva) für WH bzw. Claus Biederstaedt für JG.

Seiten 1 | 2
Fred Ward »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz