Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.596 mal aufgerufen
 Darsteller
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

12.08.2007 17:19
Dan Duryea Zitat · antworten



"Die kleinen Füchse": ???
"Wirbelwind der Liebe"/"Die merkwürdige Zähmung der Gangsterbraut Sugarpuss": Peter Thom
"Der große Wurf": Wolfgang Draeger
"Sahara": ???
"Tagebuch einer Frau"/"Immer nur mit dir": ???
"Ministerium der Angst": Jürgen Thormann
"Gefährliche Begegnung"/"Die Frau am Fenter": Werner Peters
"Die Entscheidung"/"Das Tal der Entscheidung": Clemens Hasse
"Der Vagabund von Texas"/"Ein Held aus Liebe": Richard Münch
"Die Dame im Zug": ???
"Straße der Versuchung"/"Der Narr und die Dirne": Kurt Hinz
"Schwarzer Engel"/"Das Geheimnis des Hotelzimmers"/"Vergessene Stunde": ???
"Die schwarze Maske": ???
"Aus dem Dunkel des Waldes": ???
"Rivalen am reißenden Strom": ???
"Betrug": ???
"Gewagtes Alibi": Siegmar Schneider
"Vom FBI gejagt": ???
"Der blonde Tiger": Axel Monjé
"Kokain" (1. Synchro): Peter Mosbacher
"Kokain" (2. Synchro): ???
"Winchester 73": Peter Mosbacher
"Der Gangsterboss von Rocket-City": ???
"Fernruf aus Chicago": ???
"Die Todesbucht von Louisiana": Klaus Schwarzkopf
"Das Gangster-Syndikat"/"Straße des Terrors": ???
"Menschenraub in Singapur": Arnold Marquis
"Ritt mit dem Teufel": Fritz Tillmann
"Aufruhr in Laramie": Fritz Tillmann
"Stadt der Verdammten": Peter Petersz
"Goldenes Feuer": Hubertus Bengsch
"Umzingelt": Friedrich Joloff
"Sturm-Angst": Wolf Martini
"Der Engel mit den blutigen Flügeln"/"Schlachtgeschwader 2 einsatzbereit": Fritz Tillmann
"Ein Toter lügt nicht": ???
"Die Uhr ist abgelaufen": Arnold Marquis
"Drei Schritte vor der Hölle": Fritz Tillmann
"Unglaubliche Geschichten"/"Twilight Zone - Unwahrscheinliche Geschichten" [Serie]: Michael Narloch
"Den Wind im Rücken": ???
"Bonanza" [Serie]: Eberhard Prüter und Jochen Schröder
"Insel der Sadisten": ???
"Sechs schwarze Pferde": Fritz Tillmann
"Die Revolverhand": Fritz Tillmann
"Taggart": ???
"Tanz auf dem Drahtseil": Benno Hoffmann
"Colorado Saloon 12 Uhr 10": ???
"Der Flug des Phoenix": Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Eine Flut von Dollars": Curt Ackermann
"Western-Patrouille": Friedrich Wilhelm Bauschulte
"Die Pagode zum fünften Schrecken": Herbert Weicker
"Ein Fremder auf der Flucht": Heinz Engelmann
"Peyton Place" [In Reihe]: ???

Einmal mehr...!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ich bring' den Typen um und rette meine Tochter. Oder ich rette meine Tochter und bring' den Typen um. Ich leg' sie alle um!"
Manfred Lehmann für Bruce Willis im Trailer zu "Stirb langsam 4.0"

RoTa


Beiträge: 1.252

12.08.2007 23:05
#2 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

Hallo,

"Der Vagabund von Texas"/"Ein Held aus Liebe": Christian Marschall
"Stadt der Verdammten": Peter Petersz

In der Liste fehlt:
"Sturm-Angst": Wolf Martini

MfG
Jürgen

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

13.08.2007 01:07
#3 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

Yo, "Umzingelt" war dafür doppelt, denn in der Synchrondatenbank steht fälschlicherweise Friedrich Joloff drin und ich hatte mich beim Filmtitel verschrieben.
An Wolf Martini erinnere ich mich jetzt, wo du's schreibst, aber auch wieder. Fand ich klasse.

Mailman


Beiträge: 479

17.08.2008 16:04
#4 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

"Western-Patrouille": F. W. Bauschulte

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2008 17:44
#5 RE: Dan Duryea Zitat · antworten
Zitat von RoTa
"Der Vagabund von Texas"/"Ein Held aus Liebe": Christian Marschall


Das würde ich bestreiten wollen...
Christian Marschall hatte nicht viel später einen Einsatz für Peter Graves, wo er seinem typischen Tonfall bereits sehr ähnlich klang. Der Sprecher hier erinnert zwar punktuell, ein wenig - ich würde nicht gerade sagen: sehr - an Christian Marschall, aber Marschall ist das für mich nicht...Christian Marschall war damals auch noch nichtmal dreißig - passt auch vom Stimmalter her, finde ich, nicht in's Bild. Marschall klang zwar relativ alt, aber auf ne andere Art und Weise.
Wie sicher bist du dir?
RoTa


Beiträge: 1.252

24.08.2008 20:53
#6 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

@ Mücke:

Hallo,

ich kann mich bei Christian Marschall nur auf meine seinerzeitige Notiz berufen, die ich mir bei "Der Vagabund von Texas" für Dan Duryea gemacht habe - Irrtum nie ausgeschlossen! Da ich den Film nicht vorliegen habe - die kürzliche TV-Wiederholung habe ich nicht gesehen - kann ich das aktuell leider nicht überprüfen.

Zu Dan Duryea habe ich aber noch folgendes:

In "Den Wind im Rücken" (Zusammenschnitt aus der Walt Disney-TVS "Texas John Slaughter") spielt er sehr wohl mit, aber an den Sprecher kann ich mich nicht mehr erinnern. Der Film lief Anfang der 60er Jahre im Kino.

"Goldenes Feuer": Hubertus Bengsch (Der Film von 1955 hatte seine dt. EA im Dezember 1993 im WDR und wurde in dessen Auftrag synchronisiert)

MfG
Jürgen

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

25.08.2008 00:31
#7 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

Ich hatte den Film zum Zeitpunkt, als ich den Beitrag schrieb nur etwa zur Hälfte geschaut. Mein Eindruck hat sich in Hälfte 2 bestätigt. Das ist definitiv nicht Christian Marschalll! Macht ja nix...

RoTa


Beiträge: 1.252

06.02.2010 21:35
#8 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

@ Mücke:

Hallo Mücke,

Deine Zweifel bzgl. meiner Sprecherangabe bei "Der Vagabund von Texas" sind sehr berechtigt, wie ich nach der gerade erfolgten Wiederholung des Films in der ARD feststellen konnte - Dan Duryeas Sprecher ist nicht Christian Marschall, sondern Richard Münch!

MfG
Jürgen

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

18.04.2010 16:32
#9 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

Schade, dass er nie Heinz Drache hatte. Mehr Ähnlichkeit zwischen Schauspieler und Sprecher geht fast nicht mehr und da Duryea eine relativ hohe Stimme hatte, hätte das auch ansonsten, trotz eines gewissen Altersunterschiedes, vermutlich auch in den 50ern noch gut funktioniert.
Kurioserweise funktionierte ja sogar Klaus Schwarzkopf ziemlich kongenial.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.828

22.12.2011 09:52
#10 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

"Schwarzer Engel": Rüdiger Bahr

Gruß
Stefan

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

22.12.2011 17:28
#11 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

Taggart - F-W Bauschulte

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2014 11:50
#12 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

"Die kleinen Füchse" - Horst Gentzen

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.424

28.07.2019 23:18
#13 RE: Dan Duryea Zitat · antworten

"Fernruf aus Chicago": Ekkehardt Belle

EA eigentlich 1957. Diese Synchro stammt wohl irgendwann aus den 80ern. Belle klingt noch relativ jung.

Blake Lively »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz