Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 2.218 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Grammaton Cleric



Beiträge: 2.130

27.11.2007 21:23
There Will Be Blood (2007) Zitat · antworten
Hier findet sich ein deutscher Trailer.

Frank Glaubrecht auf Daniel Day-Lewis gefällt mir.




Daniel Day-Lewis.................Daniel Plainview...................Frank Glaubrecht
Paul Dano........................Eli Sunday.........................Timmo Niesner
Kevin J. O'Connor................Henry Brands.......................Olaf Reichmann
Ciarán Hinds.....................Fletcher Hamilton..................Bernd Rumpf
Dillon Freasier..................H.W. Plainview.....................David Wittmann
Hans Howes.......................Bandy..............................Otto Mellies
David Willis.....................Abel Sunday........................Uli Krohm
Barry Del Sherman................H.B. Ailman........................?
Russell Harvard..................Adult H.W. Plainview...............?
Colleen Foy......................Adult Mary Sunday..................?
Kevin Breznahan..................Signal Hill Man....................?
Jim Meskimen.....................Signal Hill Married Man............Lutz Mackensy (lt. Synchronkartei)
Sydney McCallister...............Mary Sunday........................?
James Downey.....................Al Rose............................Jürgen Kluckert
Dan Swallow......................Gene Blaize........................Friedrich Georg Beckhaus
David Warshofsky.................H.M. Tilford.......................Lutz Mackensy (nach Murphys Zuordnung)
Colton Woodward..................William Bandy......................?
Robert Hills.....................H.W.'s Interpreter.................Stefan Krause
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

23.01.2008 03:06
#2 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten
Erstaunlicherweise gibt's zu dem Film schon eine Liste bei Synchroworld.
Ciarán Hinds wird, wie in "Hallam Foe", von Bernd Rumpf gesprochen.

http://www.synchroworld.de/webseite/medi...ilme/blood.html
Grammaton Cleric



Beiträge: 2.130

29.01.2008 16:47
#3 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten
Hier gibts einen kleinen exklusiven Ausschnitt und darüber hinaus zwei neue Szenen aus dem fertigen Film.

Glaubrecht auf Day-Lewis ist hervorragend, wie schon vermutet. Aber auch Timmo Niesner als Eli Sunday ist richtig gut.
mooniz



Beiträge: 7.091

09.02.2008 13:27
#4 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

ich finde glaubrecht auch klasse, aber wird das nicht zuviel wenn er diesen schauspieler jetzt auch noch spricht?

grüße
ralf

E.v.G.



Beiträge: 2.324

09.02.2008 15:38
#5 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

Daniel Day-Lewis macht doch nur alle paar Jahre einen Film, außer jetzt SHARK spricht er in keiner Serie und sonst sowie nur seine festen Schauspieler, d.h.
pro Jahr ist das gerade mal

1xCostner (guckt sich dessen Filme noch jemand an?)
1xBrosnan
1xPacino
manchmal Irons und Nighy und Walken und Sam Shepard

bei Danneberg konnte ich immer gut damit leben

Schweizer


Beiträge: 1.301

09.02.2008 15:48
#6 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

In Antwort auf:
1xCostner (guckt sich dessen Filme noch jemand an?)



Also Mr. Brooks ist ein Klasse Film.

Wer den nicht ansieht verpasst definitiv einer der besten Filme 2007.

So schlechte Filme macht Costner wirklich nicht.

Aber seit seinem Waterworld Debakel haftet ihm das Flop Image einfach an und obwohl künstlerisch einige gute Filme danach kamen waren sie immmer Kassengift.

Grüsse

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.02.2008 16:06
#7 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten
In Antwort auf:
ich finde glaubrecht auch klasse, aber wird das nicht zuviel wenn er diesen schauspieler jetzt auch noch spricht?


Es ist halt ein Kreuz damit... Ich wiederum finde, dass er auf Daniel Day-Lewis so ziemlich am allerbesten passt, gefolgt von Bill Nighy und Al Pacino. Ich könnte viel eher mit Wechseln bei den anderen leben. Für Jeremy Irons und Christopher Walken ist er in jedem Fall entbehrlich (m.E. selbstverständlich) bzw. finde ich da andere besser und Kevin Costner übertönt er meiner Meinung nach. Auf Pierce Brosnan liegt er recht gut, aber ich finde für die drei zuerst genannten kommen viel mehr Facetten seines Könnens zur Geltung.
E.v.G.



Beiträge: 2.324

11.02.2008 00:30
#8 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten
Heute gab's einen BAFTA (englischer OSCAR) für Daniel Day-Lewisals Hauptdarsteller.


Samedi



Beiträge: 16.228

25.02.2008 17:21
#9 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

Wer kam eigentlich auf die Idee, den Filmtitel im Original zu belassen? Der wär doch ganz einfach mit "Es wird Blut fließen" oder "Es wird Blut fließen..." zu übersetzen gewesen. Aber sowas scheint ja in letzter Zeit in Mode zu sein.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.643

25.02.2008 17:27
#10 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

Wenn schon, dann BLUT WIRD FLIESSEN.

Samedi



Beiträge: 16.228

25.02.2008 17:39
#11 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat
Wenn schon, dann BLUT WIRD FLIESSEN.


Im Trailer sagen sie ja auch "Es wird Geld fließen" und nicht "Geld wird fließen".

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.643

25.02.2008 17:59
#12 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

Das macht doch nichts. Im Gesagten klingt "Es wird..." auch besser. Aber als Titel klänge das so blöd, daß mir der Originaltitel da tatsächlich lieber wäre.



Samedi



Beiträge: 16.228

25.02.2008 20:08
#13 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat
Das macht doch nichts. Im Gesagten klingt "Es wird..." auch besser. Aber als Titel klänge das so blöd, daß mir der Originaltitel da tatsächlich lieber wäre.


Na und? Nur weil eine mögliche Übersetzung schlecht klingt, muss man ja nicht gleich aufgeben. Man denke da nur an Straw Dogs, dass dann im Deutschen den Titel "Wer Gewalt sät" bekam. Sowas hätte man bei TWBB auch machen können. Ein Zitat aus der Bibel wäre ideal gewesen für den Film. Aber ich ahne Schlimmes für die Zukunft.

E.v.G.



Beiträge: 2.324

26.02.2008 20:52
#14 RE: There Will Be Blood Zitat · antworten
Ich habe mir den Film heute mal angesehen und was mir immer wieder in den Sinn kam, dass DDL streckenweise total wie Sean Connery klingt, fehlt nur das "SSSSCH".

Schöner Film, mit ungewöhnlichem Soundtrack und man hält die 2h 40 gut durch, da sich regelmäßig ruhige mit eher aufreibenden Passagen abwechseln. Sicher nichts für´s breite Publikum, aber auch nicht sooooo Arthaus, dass nur die geistige Elite sich diesen Film ansieht.


"I´m finished" sind dann auch passender Weise die letzten Worte
murphy


Beiträge: 2.373

09.03.2008 16:59
#15 RE: There Will Be Blood (2007) Zitat · antworten

Hab mal ein paar ergänzt, und vielleicht finden sich ja noch weitere:
 Daniel Day-Lewis    |  Daniel Plainview         |  Frank Glaubrecht
Kevin J. O'Connor | Henry Brands | Olaf Reichmann
Ciarán Hinds | Fletcher Hamilton | Bernd Rumpf
Dillon Freasier | H.W. Plainview | David Wittmann
Barry Del Sherman | H.B. Ailman | ?
Russell Harvard | Adult H.W. Plainview | ?
Colleen Foy | Adult Mary Sunday | ?
Kevin Breznahan | Signal Hill Man | ?
Jim Meskimen | Signal Hill Married Man | Lutz Mackensy
Paul Dano | Paul Sunday/Eli Sunday | Timmo Niesner
Sydney McCallister | Mary Sunday | ?
David Willis | Abel Sunday | Uli Krohm
James Downey | Al Rose | Jürgen Kluckert
Dan Swallow | Gene Blaize | Friedrich Georg Beckhaus
David Warshofsky | H.M. Tilford | Lutz Mackensy (nach eigener Zuordnung)
Colton Woodward | William Bandy | ?
Hans Howes | Mr. Bandy | Otto Mellies
Robert Hills | H.W.'s Interpreter | Stefan Krause
Seiten 1 | 2
Hors de prix »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz