Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 1.993 mal aufgerufen
 Games
Kirk20



Beiträge: 2.302

17.12.2008 16:18
Prince of Persia (2008) Zitat · antworten


Rolle  Sprecher
Prinz Simon Jäger
Elika Katja Liebing

Deutsche Bearbeitung: Mouse-Power Ltd.
Tonstudio: Hastings Audio Network Düsseldorf
Übersetzung und Dialogregie: Frank Haut und Florian Köhler
Tonmeister: Cedric Hopf und Mario Longo

Ich habe zwar nur ein paar Szenen gesehen, da war die Synchro aber nicht gerade überzeugend. Zumal der Prinz mit Simon Jäger schon seine
dritte Stimme hat.


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.117

17.12.2008 16:25
#2 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Aber dieser Prinz soll doch nicht der gleiche Prinz wie in den drei alten Titeln sein.

Also nur richtig, eine neue Stimme zu besetzen. Anderer Stil, anderer Prinz, anderer Sprecher. Passt schon.

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

17.12.2008 17:46
#3 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten
Ja, das ist ein ganz anderer Prinz.

Leistung ging so. Fand ich nicht gerade prickelnd. Und Simon Jäger und Katja Liebing finde ich auch nicht passend auf die beiden. Simon wurde doch garantiert nur genommen, weil sie jemanden brauchten, der gerade "in" ist (stimmlich gesehen). Wer bietet sich da mehr an, als Simon Jäger (und nein, ich habe nichts gegen ihn, im Gegenteil). Ich hätte mir da jemand mit einer leicht "volleren" Stimme gewünscht.
Und Katja Liebing ist einfach zu alt. Mag ihre Stimme sonst noch recht einmalig sein und auf Zeichentricktussies passen, im neuen PoP ist es einfach zuviel des Guten.

War übrigens Studio Krauthausen.
pewiha


Beiträge: 3.352

17.12.2008 18:50
#4 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Schade, ich mochte David Nathan richtig gut auf dem Prinzen, aber auch Gerrit Schmidt-Foss war im ersten Teil nicht übel.

Studio Krauthausen? Kenne ich nicht, dachte schon es war G&G und dass man sich schonmal mit Simon Jäger in G&G Synchros anfreunden sollte.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.117

17.12.2008 18:54
#5 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Ah, Studio Krauthausen. Standard Studio von Ubisoft? Die haben ja auch schon Assasin's Creed vertont.

Ubisoft selbst kann auf Nachfragen ja keine Sprecherliste rausrücken, finde ich sehr interessant

Brian Drummond


Beiträge: 3.372

17.12.2008 21:32
#6 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Wie immer weiß die eine Hand nicht was die andere tut.^^
Krauthausen ist so ziemlich das STammstudio von Ubisoft, jo.

Topper Harley


Beiträge: 871

19.12.2008 21:02
#7 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

http://de.youtube.com/watch?v=_La8qlCZQIc

Hier kann man bisschen in die Synchro reinhören.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.117

23.03.2009 18:57
#8 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Ahriman ist mir Sicherheit Christian Rode, der Alchemist könnte Hans-Gerd Kilbinger gewesen sein. Studio war mouse-power aus Düsseldorf, zumindest laut Abspann.

Mir hat die Synchro ausgezeichnez gefallen. Gute Dialoge und flapsige Sprüche. Macht Laune. Die beiden Hauptrollen fand ich wirklich gut besetzt und viel mehr wird ja kaum gesprochen.

pewiha


Beiträge: 3.352

01.05.2009 12:30
#9 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten
Die Konkubine müsste Tanja Dohse sein, die Sprecherin von Jennifer Morrison aus Dr. House.

@Grammaton Kleriker: Mit deinen Annahmen hast du recht. Die Erzählerin am Anfang und Ozmand (?) waren Marion von Stengel.
Neben Ahriman war auch noch eine weibliche Stimme zu hören, von daher vermute ich mal, dass sie da Ozmand gesprochen hat.
Roli


Beiträge: 58

13.11.2009 17:24
#10 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

falsches Forum


Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.649

13.11.2009 19:06
#11 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Wieso? Dieses Forum nennt sich "Synchron-Forum" - das schließt heutzutage auch Computerspiele mit ein.

Gruß
Stefan

pewiha


Beiträge: 3.352

14.11.2009 08:37
#12 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
Wieso? Dieses Forum nennt sich "Synchron-Forum" - das schließt heutzutage auch Computerspiele mit ein.



Vielleicht hatte er etwas posten wollen und hat diesen Thread erwischt. Hat sich also verirrt.


Danke für eure Mithilfe.

BLUEANGEL X



Beiträge: 763

27.08.2020 23:50
#13 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

Zitat von Kirk20 im Beitrag #1

Rolle  Sprecher
Prinz Simon Jäger

Zumal der Prinz mit Simon Jäger schon seine
dritte Stimme hat.

Nein Vierte stimme den bei Prince of Persia 3D (1999) hatte der Prinz auch eine andere stimme aber ich kann leider nicht weiter helfen der sprecher ist total unbekannt???.
Hier ein ausschnitt von Prince of Persia 3D ab 2:42.
https://www.youtube.com/watch?v=CoGje2rA...12A5C89&index=1


BLUEANGEL X



Beiträge: 763

04.09.2020 00:41
#14 RE: Prince of Persia (2008) Zitat · antworten

So habe das spiel Jetzt auch selber gespielt und mir gefällt synchro und kann die schlechten kritiken über Simon Jäger nicht verstehen ich finde im auf Prinz (Dastan) sehr gut. Aber bitte nicht falsch verstehen wer David Nathan und Gerrit Schmidt-Foss auf den prinzen perfekt findet ist ok aber Simon Jäger war wirklich nicht so schlecht wie er hier runter gemacht wird.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz