Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 691 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Lammers


Beiträge: 3.670

24.01.2009 15:32
Prinz Eisenherz (USA 1991-93) Zitat · antworten

Habe die Angaben überwiegend aus dem Abspann

Prinz Eisenherz - Marek Erhardt
Arn - Sascha Draeger
Rowanne - Marion Elskis
Merlin - Wolf Rathjen
König Artus - Gottfried Kramer
Guinevere - Marianne Bernhardt

Erzähler - Hans Paetsch

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2009 16:52
#2 RE: Prinz Eisenherz (USA 1991-93) Zitat · antworten
Wo wurde die Serie denn eigentlich synchronisiert? Studio Hamburg? Hamburger Synchron? Alster Studios? Stand doch sicher auch im Abspann.

Der Autor dieser Nachricht behält es sich vor, bei Ironie auf entsprechende Emoticons zu verzichten.

Lammers


Beiträge: 3.670

24.01.2009 19:26
#3 RE: Prinz Eisenherz (USA 1991-93) Zitat · antworten
Ja, es handelte sich um eine Hamburger Synchro.

Studio: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft
Hergestellt von Autoren- und Synchrongesellschaft Hans-Joachim Wulkow mbH
Dialogbuch: Karl-Otto Maue, Michael Weckler
Dialogregie: Michael Weckler
Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

24.01.2009 21:35
#4 RE: Prinz Eisenherz (USA 1991-93) Zitat · antworten

Zitat von Lammers

Hergestellt von Autoren- und Synchrongesellschaft Hans-Joachim Wulkow mbH



Ahja, also die ehemaligen Alster Studios.


Der Autor dieser Nachricht behält es sich vor, bei Ironie auf entsprechende Emoticons zu verzichten.

pewiha


Beiträge: 3.328

28.01.2009 21:44
#5 RE: Prinz Eisenherz (USA 1991-93) Zitat · antworten

Sofern es keine andere Prinz Eisenherz Serie gibt, war es aber das Studio Funk. Kann dort in den Referenzen nachgelesen werden.

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

28.01.2009 21:48
#6 RE: Prinz Eisenherz (USA 1991-93) Zitat · antworten

Vielleicht wechselte das Studio irgendwann, nachdem die Autoren-Synchron ebenfalls in die Pleite ging?


Der Autor dieser Nachricht behält es sich vor, bei Ironie auf entsprechende Emoticons zu verzichten.

MF88


Beiträge: 785

16.09.2019 18:00
#7 RE: Prinz Eisenherz (USA 1991-93) Zitat · antworten

Ich kenne zwar nur ein paar Folgen, kann aber auch was beisteuern.
Der Abspann ist zwar sehr ausführlich, leider sind aber nur die bereits erwähnten großen Hauptrollen einer Rolle zugeordnet.

König Willem – Ben Hecker
Königin Briana / Königin Eleanora – Isabella Grothe
Lady Morgana – Angela Stresemann
Sir Gawain – Achim Schülke
Sir Bryant – Gustav Adolph Artz
Sir Mordred – Manfred Reddemann
Lady Morganas Diener / Toby / Sir Philipp - Marc Seidenberg
Selena – Ursula Vogel (nicht im Abspann erwähnt)
Fiona – Simone Seidenberg (nicht im Abspann erwähnt)
Owen – Klaus-Peter Kaehler (nicht im Abspann erwähnt)
Om – Günter Lüdke
König Olaf - Thomas Schüler
Prinz/König Michael - Holger Mahlich
Harold / Sir Kay - Harald Pages
Verkäuferin / Königin Igraine - Jaqueline René (nicht im Abspann erwähnt)
Vesta - Marion von Stengel (nicht im Abspann erwähnt)
Krasus - Marco Kröger
Lady Glenelen - Angela Quast (nicht im Abspann erwähnt)
Prinzessin Sadisa - Ela Nitzsche (nicht im Abspann erwähnt)
König Edward - Wolfgang Jürgen (nicht im Abspann erwähnt)
Der Schwarze Ritter – Henry König (?)

weitere Sprecher ohne Zuordnung lt. Abspann

Richard Delanoff
Michael Weckler
Klaus Nietz
Vera Lohr *Kerstin Draeger
Michael Quiatowski
Hildegard Krekel
Willem Manke
Michael Lott
Franz Rudnick
Rüdiger Schulzki
Sabine Falkenberg
Niklas Koch *
Hannes Wockert *
Uta Tietje *
Gerhard Lippert
Edgar Hoppe
Jens Wawrcek
Ulli Plessmann
Kai-Henrik Möller
Gerhart Hinze
Peter Aust
Michael Grimm
Lutz Schnell
Dieter Ohlendiek

* noch keinen Eintrag in der Synchronkartei

Deutsche Fassung:
Polyphon: Film und Fernsehgesellschaft mbH
Hergestellt von Autoren Synchron Gesellschaft Hans-Joachim Wulkow mbH (Ep. 1-26)
Hergestellt von Studio Funk (ab Ep. 27)
Dialogbuch: Karl-Otto Maue, Michael Weckler
Dialogregie: Michael Weckler


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor