Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 432 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
dlh


Beiträge: 14.889

24.01.2009 18:44
Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

W. Earl Brown ...  Bucky From Kentucky         Jörg Hengstler
Tommy Chong ... Himself Engelbert von Nordhausen
Corey Feldman ... Himself Ohne Dialog
Kirk Fox ... Kirk Thomas Petruo
Craig Gass ... Sam Kinison Stefan Staudinger (Stimme)
Paris Hilton ... Herself Anja Stadlober
Clint Howard ... Pauly's Business Manager Michael Pan
Kato Kaelin ... Himself Peter Fletchner
Carl LaBove ... David Freedman Erich Räuker
Kurt Loder ... Himself Klaus-Dieter Klebsch
Michael Madsen ... Himself Detlef Bierstedt
Jason Mewes ... Jay the MC Simon Jäger
Pat O'Brien ... Himself Detlef Bierstedt
Sean Penn ... Himself Tobias Meister
Adam Sandler ... Himself Dietmar Wunder (Stimme)
Charlie Sheen ... Himself Frank Schaff
Pauly Shore ... Pauly Shore & Bucky's Cousin Stefan Krause
Bill Mahrer ... Himself Bodo Wolf
Jerry Springer ... Himself Bodo Wolf
Verne Troyer ... Himself Santiago Ziesmer
Vince Vaughn ... Himself Tim Moeseritz
Whoopi Goldberg ... Herself Regina Lemnitz
Ben Stiller ... Himself Oliver Rohrbeck
Rick Ducommun ... Mitch Rosenberg Dieter Memel
Ellen DeGeneres ... Herself ?
Andy Dick ... Himself Michael Bauer
Snoop Dogg ... Snoop Dogg ?
Chris Rock ... Himself Karlo Hackenberger
... Nachrichtensprecher Andreas Thieck
Fred Durst ... Himself Jan-David Rönfeldt
Tom Sizemore ... Himself Hans-Jürgen Wolf


Die Liste ist alles Andere als vollständig, aber ich habe sie trotzdem mal gepostet. Vielleicht erspare ich es so dem ein oder anderen sich den Film anzusehen. Er ist nämlich das Letzte vom Letzen, darum sieht die Liste auch so "hingeschludert" aus. Falls noch jemand einen nicht gelisteten Darsteller ergänzen, kann er es gerne tun. Aber ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass das jemand will.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

24.01.2009 19:57
#2 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten
Zitat von dlh
Er ist nämlich das Letzte vom Letzen, darum sieht die Liste auch so "hingeschludert" aus. Falls noch jemand einen nicht gelisteten Darsteller ergänzen, kann er es gerne tun. Aber ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass das jemand will.


Ich muss Dir recht geben, wenn er aber auch teils doch inovativ und "lustig" ist .
Daher bin ich mal so frei und ergänze doch etwas...auch wenn du DAFÜR keine Werbung gemacht hast. Die Einträge in der Synchronkartei sind von mir. Daran sieht man, dass ich auch nicht alle erkannt habe. U.a. auch Vince Vaughn. Vielleicht weiß es ja jemand.
Aber wie kommst du auf Dietmar Wunder auf Adam Sandler. Ich habe Wunder in dem Film nicht einmal gehört. Sag mir doch mal, welche Szene du meinst. Sandler ist ja bekanntlich nicht zusehen, da er ja nur seine Stimme leiht (was du ja auch geschrieben hast). Aber WO?
Sonst kann man doch eigentlich nur löblich hinzufügen, dass hier eindeutig auf Kontinuität gesetzt wurde oder etwa nicht?!?

Kleiner Nachtrag:
Tom Sizemore - Himself - Hans-Jürgen Wolf

schakal
dlh


Beiträge: 14.889

24.01.2009 20:04
#3 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten
Ach du meine Güte, Hans-Jürgen Wolf mal wieder, ich werde wahnsinnig .
Soweit ich mich erinnere gibt es in dem Film eine Szene, in der Pauly im Gefängnis ist, relativ am Ende des Films. Als er abends in seiner Zelle liegt, erscheint ihm dann Adam Sandler und der wurde von Dietmar Wunder gesprochen. Ich such gleich mal den Zeitindex (hätte nie gedacht, dass ich die DVD nochmal einlege).

EDIT: Zeitindex ist 1:03:56 - das ist eindeutig Dietmar Wunder.
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

24.01.2009 20:07
#4 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

Hehe, brauchst dich aber nicht für zu schämen...ich habe sie schließlich auch (mal für wenig Geld entdeckt). Ok danke dir, dann werde ich sie wohl auch noch mal einlegen müssen. Ich glaube ich weiß, welche Stelle du meinst.

dlh


Beiträge: 14.889

24.01.2009 20:23
#5 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

Ach, jetzt komm ich drauf. Vaughn wird doch von Johannes Berenz gesprochen, oder?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.443

24.01.2009 20:45
#6 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ach, jetzt komm ich drauf. Vaughn wird doch von Johannes Berenz gesprochen, oder?


Ich weiß zwar nicht wer es ist, aber Johannes Berenz ist es nicht. Der Film ansich ist wirkich grausig. Das war eine echte Zeitverschwendung.

dlh


Beiträge: 14.889

24.01.2009 20:46
#7 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

Mhh, irgendwoher kenne ich diese Stimme.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

24.01.2009 20:52
#8 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten
Zitat von dlh
Mhh, irgendwoher kenne ich diese Stimme.

Geht mir genauso. Aber Berenz schließe ich auch aus.

Edit: W. Earl Brown...Bucky From Kentucky...Jörg Hengstler?

Ist Jörg Hengstler.

Und weiter Nachtrag:

Fred Durst = Jan-David Rönfeldt
dlh


Beiträge: 14.889

24.01.2009 20:55
#9 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

Nächster und letzter (abenteuerlicher) Versuch: Ist es Matthias Klages?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.634

24.01.2009 20:58
#10 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

In dem Sample ist Tim Moeseritz zu hören.

Gruß,
Tobias

dlh


Beiträge: 14.889

24.01.2009 21:01
#11 RE: Pauly Shore Is Dead (2003) Zitat · antworten

Damit wäre auch dieses Rätsel gelöst, danke.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz