Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 1.393 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Slartibartfast



Beiträge: 6.573

23.02.2009 00:25
Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

(OT: Nonhosonno)

Synchronort: Berlin


DARSTELLER ROLLE SPRECHER
Max von Sydow Ulisse Moretti Otto Mellies
Stefano Dionisi Giacomo Simon Jäger
Chiara Caselli Gloria Carola Ewert
Roberto Zibetti Lorenzo Betti Timmo Niesner
Gabriele Lavia Dr. Betti Kaspar Eichel
Paolo Maria Scalondro Chief Inspector Manni Reinhard Kuhnert
Rossella Falk Laura de Fabritiis N.N.
Roberto Accornero Fausto Gerald Schaale
Daniela Fazzolari Marie Luise Victoria Sturm
Massimo Sarchielli Leone Michael Telloke
Diego Casale Beppe Lutz Schnell
Elena Marchesini Mel (Kätzchen) Ulrike Stürzbecher
Barbara Mautino Dora (Häschen) Sabine Winterfeldt
Barbara Lerici - Angela - Anke Reitzenstein
Aldo Delaude - Schaffner - Erich Räuker

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Laura.mp3
tinitron


Beiträge: 412

23.02.2009 00:48
#2 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Marie Luise ist Viktoria Sturm und Lorenzo Timo Niesner.

Gruß, Michael

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.037

23.02.2009 01:01
#3 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Timmo Niesner bitte!

Dora: ähm... komme gerade nicht drauf... ähm... Wicki Kalaitzi???

Slartibartfast



Beiträge: 6.573

23.02.2009 01:12
#4 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Zitat von tinitron
... Lorenzo Timo Niesner.

Gruß, Michael


Ja, klar. (Sorry es war spät)

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

23.02.2009 16:46
#5 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Weiß jmd. auch, wer für das miserable Dialogbuch verantwortlich war?

Slartibartfast



Beiträge: 6.573

23.02.2009 17:00
#6 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Am Ende ist von einem "Instrument" die Rede, vorher von einem "Gerät". Ziemlich übel, da dies die Lösung beinhaltet.

dlh


Beiträge: 14.017

23.12.2012 22:04
#7 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Barbara Lerici - Angela    - Anke Reitzenstein
Aldo Delaude - Schaffner - Erich Räuker

Chat Noir


Beiträge: 8.030

23.12.2012 22:07
#8 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Dora ist Sabine Winterfeldt.

Slartibartfast



Beiträge: 6.573

01.06.2015 10:39
#9 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Ich ging immer davon aus, dass Beppe von Lutz Schnell gesprochen wird.
Aber ist er das wirklich?

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Beppe.mp3
marakundnougat


Beiträge: 4.420

01.06.2015 10:49
#10 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Klingt schon nach ihm, wenn auch ungewöhnlich dunkel.

Knew-King



Beiträge: 6.304

01.06.2015 11:36
#11 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Ja, das ist er. Klingt cool.

Slartibartfast



Beiträge: 6.573

01.06.2015 13:03
#12 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Die Stimme ja, aber der Text... viel zu sauber für einen versoffenen Parkwächter, aber es war nun mal keine sehr gelungene Synchro.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.302

01.06.2015 13:16
#13 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Ist inzwischen bekannt, wer für Buch und Regie verantwortlich war?

Slartibartfast



Beiträge: 6.573

01.06.2015 19:37
#14 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Mir nicht, leider - oder zum Glück?

Lord Peter



Beiträge: 4.741

16.04.2018 16:03
#15 RE: Dario Argentos "Sleepless" (2001) Zitat · antworten

Wer sprach eigentlich Amanda (Conchita Puglisi), die Freundin von Angela, die sie am Bahnhof abholen will? Die Szene mit dem Parkwächter ("Verdammt, was willst du?" "Wo ist mein Auto? Verdammt noch mal, wo ist es? War 'n silberner Kleinwagen, der Schlüssel müßte noch stecken, also verdammt noch mal, wo ist es?" "Aaach, küss' meinen Arsch!") ist so herrlich absurd.

Plotkonstruktion war ja nie Argentos Stärke, und würde er hier nicht 80% von "Profondo Rosso" recyclen, hätte so ein Old School-Giallo im Jahre 2001 direkt was gehabt, aber die Synchronisation zieht einem echt die Zähne, trotz durchaus anwesender Sprecherprominenz. Wäre ich für Buch und Dialogregie verantwortlich, ich würde auch keinen Wert darauf legen, daß es herauskommt...

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz