Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 920 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Samedi



Beiträge: 7.034

18.06.2009 19:49
Two Lovers (2008) Zitat · antworten

Two Lovers
USA 2008

Die Besetzung:



Joaquin Phoenix Leonard Kraditor Nicolas Böll
Gwyneth Paltrow Michelle Rausch Katrin Fröhlich
Vinessa Shaw Sandra Cohen Bianca Krahl
Moni Moshonov Reuben Kraditor Helmut Gauß
Isabella Rossellini Ruth Kraditor Susanna Bonaséwicz
John Ortiz Jose Cordero Florian Halm
Bob Ari Michael Cohen Bodo Wolf
Elias Koteas Ronald Blatt Bernd Vollbrecht
Shiran Nicholson DJ Juice Dietmar Wunder
David Cale Jeweler Oliver Rohrbeck
Samantha Ivers Stephanie Luise Helm
Marion McCorry Krankenschwester Sonja Deutsch
Jeanine Serralles Dayna Claudia Urbschat


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

24.12.2009 12:04
#2 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

Der Film erscheint bald, Jan./Feb. 2010, auf DVD.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.200

13.02.2010 09:23
#3 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten


Joaquin Phoenix Leonard Kraditor Sascha Rotermund
Gwyneth Paltrow Michelle Rausch Katrin Fröhlich
Vinessa Shaw Sandra Cohen Bianca Krahl
Moni Moshonov Reuben Kraditor Kaspar Eichel
Isabella Rossellini Ruth Kraditor Susanna Bonaséwicz
Bob Ari Michael Cohen Reinhard Kuhnert
Julie Budd Carol Cohen Liane Rudolph


Sascha Rotermund gefällt mir ausgesprochen gut.

mooniz



Beiträge: 7.091

13.02.2010 13:07
#4 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

nur nicolas böll ist der einzig wahre auf joaquin phoenix.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

13.02.2010 13:20
#5 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
nur nicolas böll ist der einzig wahre auf joaquin phoenix.

Finde ich eigentlich auch. Aber stimmt, Rottermund passt hier wirklich net schlecht.

Da hättest aber auch noch Bernd Vollbrecht auf Elias Koteas nennen können.


Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

13.02.2010 13:37
#6 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

Christian Bale, Bradley Cooper und jetzt Joaquin Phoenix. Rotermund darf ja bald jeden Schauspieler seiner Generation genau einmal sprechen

Ist sicher keine schlechte Besetzung und ich stelle Rotermund ganz passend vor. Bald aber zieht das "Ist auch abwechslungsreicher als schon wieder Tobi Kluckert" Argument nicht mehr.

Aber: nur Original ist legal. Und Böll ist das Original

Aristeides


Beiträge: 1.571

13.02.2010 14:36
#7 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

Zitat
nur nicolas böll ist der einzig wahre auf joaquin phoenix.



Zitat
Aber: nur Original ist legal. Und Böll ist das Original



Hmm, ich schätze Böll ja sehr, aber eure Aussagen verstehe ich in diesem Fall gar nicht: Die Kombi Böll auf Phoenix habe ich vor Gladiator noch nie gehört, insofern nix mit Original, da er ja schon große Rollen hatte, die eine Referenz hätten darstellen können (zB Für das Leben eines Freundes, 8mm, To Die For etc.) Insofern müssten die Kontinuitisten eher nach Rettinghaus oder Nathan rufen oder gleich nach GSF...


auf der Suche: Wer kann mir mit Bildern folgender Synchronschaffender weiterhelfen: Gisela Breiderhoff, Hallgard Bruckhaus, Peter Ehret, Erika Georgi, Heinz Palm, Sabine Plessner, Berenice Weichert, Hans Wiegner oder einigen anderen?

Wer weiß etwas über den Verbleib von Ernst Schlott (*1878), Richard Handwerk (*1894), Gustl Datz (*1904), Paula Lepa (*1912), Hans Wiegner (*1913), Charlotte Joeres (*1916), Gisela Breiderhoff, Edgar Flatau, Paul Friedrichs, Willy Friedrichs, Jochen Sehrndt, Horst Sommer, Siegfried Wald oder einigen anderen Synchronschaffenden?

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.091

13.02.2010 15:04
#8 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

Ach, Kontinuität ist nicht alles, habe ich auch nicht behauptet. Doch für Owen Wilson und Joaquin Phoenix ist für mich Böll einfach die Besetzung. Und ich werde nicht müde das immer wieder zu schreiben.

Und dann noch für das Protokoll: Böll ist das Original für mich.

Knew-King



Beiträge: 5.780

13.02.2010 22:04
#9 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

Gefällt mir eigentlich ganz gut die Idee.
Böll war für die Rolle in GLADIATOR prädesziniert, aber ist stimmlich sonst nicht sehr nah an Phoenix dran. So hundertprozentig aufs Gesicht isses für mich auch nicht.
Am besten fand ich bisher Gedeon Burkhard.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

mooniz



Beiträge: 7.091

13.03.2012 23:52
#10 RE: Two Lovers (2008) Zitat · antworten

film läuft gerade und habe zufällig reingezappt.
rotermund paßt nicht, obwohl ich ihn sehr gut aus 'mad men' kenne.
er wirkt viel zu "trocken" auf phoenix, außerdem würde böll hier viel besser zur rolle passen.

katrin fröhlich ist hier wunderbar.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz