Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 4.407 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.765

13.11.2009 19:56
Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten



Kinostart: 27.05.2010

Deutscher Trailer


Jake Gyllenhaal........Dastan............Marius Clarén
Gemma Arterton.........Tamina............Maria Koschny
Ben Kingsley...........Nizam.............Peter Matic
Alfred Molina..........Sheik Amar........Bernd Rumpf
Steve Toussaint........Seso..............Matti Klemm
Toby Kebbell...........Garsiv............Alexander Doering
Richard Coyle..........Tus...............Tobias Kluckert
Ronald Pickup..........King Sharaman.....Christian Rode
Gísli Örn Garðarsson...Hassansin Leader..Peter Flechtner
Reece Ritchie..........Bis...............Tobias Nath

schakal


mooniz



Beiträge: 7.091

13.11.2009 20:26
#2 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Gemma Arterton wird wieder von maria koschny gesprochen.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

ronnymiller


Beiträge: 2.994

13.11.2009 20:39
#3 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Gute Besetzung, aber nicht sehr originell....

lysander


Beiträge: 1.047

13.11.2009 21:44
#4 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

super Besetzung, wie man sie erhofft und erwartet hatte

pewiha


Beiträge: 3.328

14.11.2009 08:35
#5 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Hätte ja nicht gedacht, dass man so nah an den Stunts aus den Spielen bleibt. Find ich als Spieler aller neueren Teile richtig super. Jetzt muss ich nur im Kino nicht die Stunts mitmachen.
Aber da es Disney ist, wird wahrscheinlich kein Blut fließen, und man darf sich auch fragen, ob die wie bei FdK nur den Bewegungsablauf aufgenommen haben.
Zur Synchro kann man anhand des Trailers ja noch nichts richtiges sagen.


Danke für eure Mithilfe.

ElEf



Beiträge: 1.910

14.11.2009 11:44
#6 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Das Poster sieht aber verdammt billig aus. Und Clarén hat mir noch nie auf Gyllenhaal gefallen. Das muss Raspe machen.


Brian Drummond


Beiträge: 2.851

14.11.2009 12:56
#7 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Stimme dir zu Larsi.


Der Trailer sieht ziemlich nach "Pirates of Persia" aus. Welch Wunder.


pewiha


Beiträge: 3.328

14.11.2009 18:31
#8 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Johannes Raspe klingt aber zu nett. Ich hätte ihn mir ja auch für Richard Cypher in Legend of the Seeker gewünscht, aber die Story wird im Verlauf immer düsterer, zumindest im Buch, und da passt Stefan Günther besser.
Gleiches gilt für den Prinzen. Er ist ein tougher Kämpfer, da passt Marius Claren imo besser. Das soll jetzt nichts gegen Johannes Raspe sein, ich mag ihn sehr, aber die Stimme muss auch zum Charakter passen, Marius Claren klingt da wesentlich "tiefer" und auch härter. Am besten wäre vom Spiel her vielleicht David Nathan, aber der passt absolut nicht auf den Herrn Gyllenhaal.

Die Köln-Fraktion wird mich jetzt bestimmt wieder tadeln, aber das ist mir egal.

BTW: Kann mir mal jemand sagen, wieso ich bei Jake Gyllenhaal sofort an Norman Matt denken musste, obwohl er ihn noch nie gesprochen hat??


Danke für eure Mithilfe.

Kira Nerys


Beiträge: 118

14.11.2009 19:41
#9 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

ächz....und wann wird PacMan verfilmt?

ElEf



Beiträge: 1.910

14.11.2009 20:19
#10 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Eine weitere Vorhersage der allgemeinen Relativitätstheorie sind Schwarze Löcher. Diese Objekte haben eine so starke Gravitation, dass sie sogar Licht „einfangen“ können, so dass es nicht wieder aus dem schwarzen Loch herauskommen kann. Einstein konnte sich mit diesem Gedanken nicht anfreunden und meinte, es müsse einen Mechanismus geben, der die Entstehung solcher Objekte verhindert. Heutige Beobachtungen legen aber nahe, dass es solche Schwarzen Löcher im Universum tatsächlich gibt, und zwar als Endstadium der Sternentwicklung bei sehr massereichen Sternen und in den Zentren von Galaxien


Knew-King



Beiträge: 5.727

14.11.2009 23:08
#11 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Also ich wäre auch für Raspe. Im Gegensatz zu Clarén klingt der nämlich durchaus männlich. Müsste mMn seit DONNIE DARKO sowieso Pflicht sein.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

pewiha


Beiträge: 3.328

15.11.2009 08:35
#12 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Zitat von ElEf
@Pewiha
Norman Matt wäre zu alt und Nathan sowieso :)



Ich habe auch nicht gechrieben, dass ich Norman Matt will...
Übrigens, dass ich was an den Ohren habe, ist für mich nichts Neues. Mir haben schon diverse andere nen Hörgerät empfohlen, wobei ich der Meinung bin, dass man nicht immer unbedingt was an den Ohren haben muss.
Aber Hauptsache eure Ohren sind in Ordnung.


Danke für eure Mithilfe.

Herr Frodo


Beiträge: 400

15.11.2009 11:01
#13 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Er ist ein tougher Kämpfer, da passt Marius Claren imo besser. Das soll jetzt nichts gegen Johannes Raspe sein, ich mag ihn sehr, aber die Stimme muss auch zum Charakter passen, Marius Claren klingt da wesentlich "tiefer" und auch härter.



Du musst Marius Clarén mit jemandem verwechseln. Härter als Raspe? Passend für einen toughen Kämpfer??
Ähhh, nein. Das ist nicht Marius Clarén.


pewiha


Beiträge: 3.328

15.11.2009 11:11
#14 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Zitat von Herr Frodo

In Antwort auf:
Er ist ein tougher Kämpfer, da passt Marius Claren imo besser. Das soll jetzt nichts gegen Johannes Raspe sein, ich mag ihn sehr, aber die Stimme muss auch zum Charakter passen, Marius Claren klingt da wesentlich "tiefer" und auch härter.


Du musst Marius Clarén mit jemandem verwechseln. Härter als Raspe? Passend für einen toughen Kämpfer??
Ähhh, nein. Das ist nicht Marius Clarén.




Tja, dann kennst du nicht alle Rollen von ihm. In Anime hat er die schon gesprochen, aber das ist ja sicher auch Kinderkacke und interessiert niemanden. Ich sehe es schon, ich sollte mich fernab jeglicher Diskussionen halten und einfach nur stumpf weiter meine Listen machen und die Diskussionen anderen überlassen, die mehr Ahnung haben...
Finde es echt schade, dass man nicht die Meinung anderer Leute mal akzeptieren kann. Entweder hat man es an den Ohren, oder man ist nicht vom Fach oder oder oder.
Klar bin ich nicht vom Fach, aber dadurch darf ich mir immer noch meine eigene Meinung erlauben, die ich auch jedem anderen zustehe.


Danke für eure Mithilfe.

ElEf



Beiträge: 1.910

15.11.2009 11:23
#15 RE: Prince Of Persia: Der Sand der Zeit (2010) Zitat · antworten

Wie gesagt, es hat und wollte dich niemand persönlich angreifen. Und ich halte Anime nicht im geringsten für Kinderkacke und ich kenne Clarén durchaus auch auf andere Rollen :).


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor