Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 3.311 mal aufgerufen
 Games
Seiten 1 | 2
lysander


Beiträge: 1.096

17.03.2010 17:41
Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten



Anders.................................Tammo Kaulbarsch
Gerechtigkeit (Kristoff)...............Holger Löwenberg
Nathaniel Howe.........................Robin Brosch
Oghren.................................Ben Hecker
Sigrun.................................Kristina von Weltzien
Der Architekt..........................Wolfgang Jürgen
Die Mutter.............................Isabella Grothe
Truchsess Varel........................Bernd Stephan
Velanna................................Djuwita Müller


Weitere Sprecher: Tim Knauer, Stephanie Kirchberger, Kerstin Draeger, Martin Sabel, Erik Schäffler, Oliver Böttcher, Verena Wolfien, Frank Thome, Martin Lohmann, Wolfgang Berger, Carla Becker, Marie Biermann, Roman Kretchmer, Sven Dahlem, Tim Kreuer, Uta Delbridge, u.v.a.

anderto-krox


Beiträge: 1.361

17.03.2010 23:42
#2 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Also Toneworx?

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

18.03.2010 00:11
#3 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

anderto-krox


Beiträge: 1.361

18.03.2010 11:51
#4 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Ja, die Frage ist fast rhetorischer Natur, man möchte wetten, nicht wahr?

lysander


Beiträge: 1.096

18.03.2010 12:42
#5 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Wenn es Toneworx ist haben sie sich wieder nicht mit Ruhm bekleckert. Wobei man einräumen muss, dass es sehr gut auch an EA liegen kann, dass teilweise die Besetzung bei Nebenrollen fragwürdig ist (erwachsener Mann wird von Teenager gesprochen, kleiner Elf von Mann mit tiefer Stimme, usw.) Vielleicht war die Kommunikation da nicht so gut, oder der Zeitdruck zu hoch. Zudem ist es in Zwischensequenzen Asynchron, was schade ist. Hier hätte man so schön auf Bild produzieren können. Aber das war sicher aus Zeitgründen alles nicht so möglich. Auch gibt es Dialoge, die stark in der Lautstärke und im Spiel des Sprechers wechseln (mal aufgeregt hektisch, danach wieder sehr zurückhaltend).

Aber insgesamt gute Besetzung!

Kirk20



Beiträge: 2.341

09.01.2011 18:48
#6 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Zitat von lysander
Tom Vogt war auch zu hören in Addon


Wo war er denn zu hören? Ich habs durchgespielt und konnte ihn nicht ausfindig machen. Bezweifle doch sehr, dass er überhaupt mitgesprochen, bei einer reinen Hamburger-Loka.

Ach ja: Holger Löwenberg hört sich an manchen Stellen wirklich sehr nach Reinhard Schulat an, wenn er tiefer spricht.

lysander


Beiträge: 1.096

09.01.2011 18:53
#7 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

im DLC Hexenjagd war er zu hören

Persian



Beiträge: 985

09.01.2011 19:33
#8 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Hat einer 'ne Ahnung von wem die Jünger gesprochen wurden?
Also die sprechenden Vertreter der dunklen Brut?

( Hab grad nicht mehr im Kopf ob es einer war der alle gesprochen hat oder mehrere )

Alamar


Beiträge: 2.540

09.01.2011 23:31
#9 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Keine Ahnung, dürfte wohl einer der "weiteren Sprecher" sein, hier mal die vollständige Liste aus dem Handbuch:

Nicolas König, Konstanze Ullmer, Marion Elskis, Robert Kotulla, Tim Kreuzer, Jörg Gillner, Till Huster, Stephanie Kirchberger, Michael Bideller, Svenja Pages, Benjamin Morik, Kerstin Draeger, K.-H. Möller, Erik Schäffler, Martin Sabel, Tim Knauer, Eva Weissmann, Oliver Böttcher, Simona Pahl, Verena Wolfien, Mignon Remé, Frank Thomé, Martin Lohmann, Wolfgang Berger, Carla Becker, Frank Felicetti, Joschy Peters, Marie Biermann, Mia Diekow, Nadja Kruse, Rasmus Borowski, Roman Kretschmer, Sascha Draeger, Simon Lardon, Sven Dahlem, Uta Delbridge

Einer davon wird's sein :D

Kirk20



Beiträge: 2.341

10.01.2011 14:06
#10 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Zitat von lysander
im DLC Hexenjagd war er zu hören


Das ist er aber nicht zu hören. Ich glaube du verwechselst ihn mit jemandem.

Hier die Sprecherliste vom DLC Hexenjagd:

Rolle       Sprecher
Ariane Anja Stadlober
Finn Dirk Petrick
Morrigan Tanja Dohse

Weitere Sprecher: Gundi Eberhard, Karlo Hackenberger und Andrea Solter

Tonstudio: Anakan GmbH, Berlin
Übersetzung: Florian Vanino

Erstaunlicherweise eine Berliner-Loka. Für Anakan-Verhältnisse eine wirklich gute Vertonung.

Alamar


Beiträge: 2.540

10.01.2011 14:33
#11 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Ah, für die billigen DLCs war Toneworx EA wohl zu teuer ;)
Aber ja, hatten offenbar zumindest gute Regieanweisungen mitgeschickt.

Persian



Beiträge: 985

10.01.2011 17:32
#12 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Naja, sonderlich sauber war Witch Hunt nicht.

Sprecherwahl ok, aber aus dem Zirkel der Magi wurde auf einmal der Zirkel der Mädschei

Außerdem wurde die Sprechweise von Sandal zum schlechteren verändert....

anderto-krox


Beiträge: 1.361

10.01.2011 18:06
#13 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Zitat
Sprecherwahl ok, aber aus dem Zirkel der Magi wurde auf einmal der Zirkel der Mädschei



Könntest du mir das als Nichtkenner und Nichtspieler der Dragon Age - Spiele erklären? Was wäre richtig und was haben sie gemacht und was ist es im (englischen) Original?

Persian



Beiträge: 985

10.01.2011 18:10
#14 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

@ Anderto:
Die Ausprache wurde *verenglischt*.

Normalerweise bin ich ja auch jemand der dagegen ist Sachen einzudeutschen ( Mass Effect 1 *wurgs* ) aber bei Dragon Age ( finde ich persönlich ) passt die deutsche Aussprache mehr, liegt vielleicht am Mittelalter-Setting.

Alamar


Beiträge: 2.540

10.01.2011 18:24
#15 RE: Dragon Age: Origins - Awakening (2010) Zitat · antworten

Wie wurde "Zirkel der Magi" denn im Hauptspiel ausgeprochen? Kann mich auf die Schnelle garnicht dran erinnern, dass er da überhaupt so genannt wurde.
Haben doch immer noch "Der Zirkel" oder "Zirkel der Magier" gesagt. Wenn ich mich nicht irre, wäre das also kein Fehler des Sprechers / der Regie gewesen,
sondern ein Fehler des Übersetzers.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz