Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 20 Antworten
und wurde 2.760 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2
Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 15:53
Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

01. Astronaut und Grislybär (24. An Author in Search of Two Characters)

Erstausstrahlung: 21.04.1972 (UK), 30.01.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:53


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Michael Strong (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Ackroyd (Dudley Foster) - Lothar Blumhagen
Chefinspektor Hughes (Ivor Dean) - Konrad Wagner
Claire Brown (Liz Fraser) - ?
Eve (Sue Lloyd) - Beate Hasenau
Tredgett (Neil McCarthy) - Heinz Petruo
Portier (Alan Curtis) - Jochen Schröder
Kriminalassistent Watkins (Brian Grellis) - Karlheinz Brunnemann
Filmregisseur (James Grout) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Jack Robbins (Roy Kinnear) - Heinz-Theo Branding
Der (Film-)Held (Stanley McGeagh) - Joachim Kemmer
Griffin (Brian Oulton) - Siegmar Schneider
Reynolds (John Sullivan) - ?
Bernard (Hugh Walters) - Joachim Pukaß

Der deutsche Titel in der Sendekopie lautet wirklich "Astronaut und Grislybär".


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 15:54
#2 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

02. Das Buch des Jahres (13. The Constance Missal)

Erstausstrahlung: 12.01.1972 (UK), 13.02.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 50:20


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Claudia (Geraldine Moffat) - Evelyn Gressmann
Elaine (Janet Key) - ?
Lord Barnes (Clive Revill) - Rolf Schult
Howard (Charles Lloyd Pack) - Konrad Wagner
Nicola Harvester (Anne Sharp) - Ursula Herwig
Hal (Jürgen Andersen) - Uwe Paulsen
Jenkins (Arthur Brough) - tritt anscheinend nicht auf (geschnitten?)
Isobella (Jane Cardew) - Renate Danz
Collingwood (Richard Hurndall) - Friedrich Schoenfelder
Sir Richard (David Hutcheson) - kein Text


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 15:56
#3 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

03. Ein einmaliges Angebot (01. Wanna buy a television series?)

Erstausstrahlung: 15.09.1971 (UK), 27.02.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:50


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Harry Carmel (David Bauer) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Umberto Bellini (Derek Francis) - Fritz Tillmann
Michele André (Anna Palk) - Maria Körber
Gerard (George Innes) - Joachim Pukaß
Frank Calder (James Donnelly) - Christian Rode
Litchfield (James Warwick) - Thomas Danneberg
Krankenschwester (Anne Aston) - ?
Kyriacon (Ronald Chenery) - O-Ton? (griechisch)
Dr. Stayman (Nicholas Courtney) - Edgar Ott
Farbiger Assistant (Willie Jonah) - Uwe Paulsen
Inspektor Henri Rosseau (André Maranne) - Lothar Blumhagen
Amerikanischer Assistent (Richard Pendrey) - Rolf Schult
Richard, Carmels Sekretär (?) - Karlheinz Brunnemann


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 15:57
#4 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

04. Erdbeeren in Champagner (14. Uneasy Lies the Head)

Erstausstrahlung: 19.01.1972 (UK), 13.03.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:26


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Nicola Harvester (Anne Sharp) - Beate Hasenau
Ryland (Ronald Lacey) - Rolf Schult
Alfred Trim (Lance Percival) - Lothar Blumhagen
Shelley Blackman (Juliet Harmer) - Ursula Herwig
Sonja (Kara Wilson) - ?
Rezeptionistin im Schönheitssalon (Susan Brodrick) - ?
Französischer Delegierter (Andre Charisse) - Dietrich Frauboes
Mr. Hopegod, der Vorsitzende (Geoffrey Denton) - Arnold Marquis
Shimon (Sandor Elès) - Christian Brückner
Stewardess (Jasmina Hilton) - Renate Danz
Colonel Davut (Harold Kasket) - Heinz-Theo Branding
Kemal (Kevork Malikyan) - nur Stöhnen (evtl. Klaus Miedel?)
Russischer Delegierter (Steve Plytas) - Heinz Petruo
Lieutenant (Anthony Stamboulieh) - Joachim Kemmer
Hotelangestellter (Tony Thawnton) - Jochen Schröder
Mr. Smith, amerikanischer Delegierter (?) - Karlheinz Brunnemann


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 15:59
#5 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

05. Immer diese Doppelgänger (26. That Isn’t Me, It’s Somebody Else)

Erstausstrahlung: 28.04.1972 (UK), 27.03.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:47


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Tiberio Bonisalvi (George Murcell) - Heinz-Theo Branding
Bennett, der Killer (Patrick Throughton) - Siegmar Schneider
Martine (Toby Robins) - Ursula Herwig
Alberto Broggi (Simon Oates) - Lothar Blumhagen
Pavis Malazza (George Margo) - Arnold Marquis
Nicola Harvester (Anne Sharp) - Maria Körber
Capitano Jascheroni (John Junkin) - Rolf Schult
Mayer (William Abney) - Friedrich Georg Beckhaus
Escatore (Victor Baring) - Franz-Otto Krüger
Flugbegleiterin (Julie Crosthwaite) - ?
Jean, der Reporter (Hugh Futcher) - Christian Rode
1. Raffineriearbeiter im Film (Hal Galili) - Toni Herbert
Falpiaz (Tommy Godfrey) - Gerd Duwner
Luigi (Louis Raynes) - Jochen Schröder
1. Fan (Juliet Kempson) - ?
2. Fan (Linda Cunnigham) - ?
3. Fan (Heather Wright) - ?
Mann im Flugzeug (?) - Christian Rode
Torwache (?) - Karlheinz Brunnemann
Polizist (?) - Karlheinz Brunnemann
Mr. Rand, Martines Verlobter (?) - Karlheinz Brunnemann


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:00
#6 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

06. Kiste nach Moskau (07. To Russia with Panache)

Erstausstrahlung: 17.11.1971 (UK), 10.04.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 50:17


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Alexandra Lanova (Pamela Salem) - Renate Danz
Anna Brenskaja (Elizabeth Counsell) - Beate Hasenau
Colonel Kolkov (John Malcolm) - Heinz Petruo
Porokov (Jeffrey Wickham) - Siegmar Schneider
Kivich (Tutte Lemkow) - Harry Wüstenhagen
„Püppi Langbein“ (Andrea Allan) - ?
Mavitch (Timothy Craven) - ?
Krosnic (Stefan Gryff) - Rolf Schult
Danik (Mark Malicz) - ?
Markovitch (Richard Marner) - ?
Joseph (Wally Michaels) - ?
Stavalov (Michael Poole) - Arnold Marquis
Javis (Milton Reid) - nur Grunzen (evtl. Arnold Marquis?)
Skirnof (Gabor Vernon) - ?

Nicht zuzuordnen:
Russischer Agent in Paris (?) - Jochen Schröder
1. Killer (?) - Manfred Grote
1. Mann im Taucheranzug (?) - Jochen Schröder


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:01
#7 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

07. Mark Caine und die schüchterne Prinzessin (22. Every Picture Tells a Story)

Erstausstrahlung: 31.03.1972 (UK), 24.04.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:51


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Arthur Tsung (Clifford Evans) - Arnold Marquis
Sam Finnigan (Neil McCallum) - Christian Rode
Lucy Cameron (Kara Wilson) - Marianne Lutz
Rutledge (Allan Cuthbertson) - Siegmar Schneider
Lee Chang (Burt Kwouk) - Friedrich Georg Beckhaus
Schneider (Cecil Cheng) - Gerd Duwner
Pearl Yenn (Mona Chong) - ?
Inspektor Kee (Andy Ho) - Toni Herbert
Stewardess (Cheryl Kennedy) - ?
F. J. Wing (Robert Lee) - Rolf Schult
Fischer (Ken Nazarin) - kein Text
Nicola Harvester (Anne Sharp) - Maria Körber
Barmann am Flughafen (Eric Young) - Uwe Paulsen
Jimmy Foy (?) - Franz-Otto Krüger


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:02
#8 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

08. Mord im ersten Kapitel (23. Chapter One: The Company I Keep)

Erstausstrahlung: 07.04.1972 (UK), 08.05.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:54


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Contessa Arabella Di Magiore (Toby Robins) - Ursula Herwig
Alfred Thistle (Ronald Radd) - Gerd Duwner
Giorgio (Paul Whitsun-Jones) - Martin Hirthe
Capitano Rizio (Paul Stassino) - Christian Rode
Cora Simpson (Stephanie Beacham) - ?
Anne Wilcox (Sarah Atkinson) - Marianne Lutz
Renata (Marianne Benet) - Renate Danz
Hotelangestellter (Franco De Rosa) - ?
Sven (George Selvey) - ?
Nicola Harvester (Anne Sharp) - Maria Körber
Karl (Martin Wyldeck) - ?

Nicht zuzuordnen:
Dunkelhaariger Mann auf der Party [mit Renata] (?) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Kellner (?) - Karlheinz Brunnemann
Clubgäste bei Giorgio (?) - Jochen Schröder, Manfred Grote
Reporter (?) - Jochen Schröder
Kameramann (?) - Jochen Schröder


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:03
#9 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

09. Die Steine von Venedig (20. The Stones of Venice)

Erstausstrahlung: 17.03.1972 (UK), 22.05.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:12


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Capitano Garozzo (Roger Delgado) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Teresa (Terese) Bonival (Anna Gael) - Renate Danz
Ingrid Bonival (Anna Gael) - Gisela Fritsch
Colonel Sardner (William Squire) - Heinz-Theo Branding
Tomasi (John Ronane) - Joachim Kemmer
Marco (John Cazabon) - Friedrich Georg Beckhaus
Fausto (Ray Chiarella) - Thomas Danneberg
Gina, die Buchhändlerin (Imogen Hassall) - Uta Hallant
Anna (Irene Prador) - Christine Gerlach
Polizist bei Razzia am Schluß (?) - Manfred Grote


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:05
#10 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

10. Vergraben und vergessen (03. Buried in the Cold Cold Ground)

Erstausstrahlung: 06.10.1971 (UK), 05.06.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:53


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Felicity (Michele Dotrice) - Ilse Pagé
Dacre (Frederick Jaeger) - Christian Rode
Sandro (Gary Raymond) - Rolf Schult
Paul Lanz (Lewisn Fiander) - Christian Brückner
Mistral (Reg Lye) - Arnold Marquis
Zoe Ballard (Lyn Ashley) - Ursula Herwig
Mann in Limousine (Peter King) - Manfred Grote
Inspektor Maziol (Simon Lack) - Siegmar Schneider
Französisches Hausmädchen (Jane Lapotaire) - Renate Danz
Marie Mercier (Iréna Mayeska) - ?
Gendarm (Michael McStay) - Uwe Paulsen
Nonne (Violetta) - ?
Dana, Jasons Freundin (Maggie Wright) - Almut Eggert
Lanz' Taxifahrer (?) - Karlheinz Brunnemann


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:06
#11 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

11. Wer ist wer in Wien? (05. Variations on a Theme)

Erstausstrahlung: 20.10.1971 (UK), 19.06.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:49


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Alan Keeble (Ralph Bates) - Edgar Ott
John (Julian Glover) - Rolf Schult
Kolkov (Eric Pohlmann) - Martin Hirthe
Josef Hoffmann (Walter Hertner) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Viney (Basil Dignam) - Friedrich Schoenfelder
Hazell (Sebastian Breaks) - Christian Rode
Alexandra (Alexandra Bastedo) - Ursula Herwig
Dishev (Michael David) - Manfred Grote
Page (Adrian Hall) - ?
Kellner (Will Knightley) - ?
Greta Weiss (Magda Konopka) - Renate Danz
Balenkov (Janos Kurucz) - Heinz-Theo Branding
Croupier (Colin Vancao) - ?

Diese Folge ist ein ziemlich dreistes Plagiat des Filmklassikers "Der dritte Mann".


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:07
#12 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

12. Willkommen auf Capri (21. A Royal Flush)

Erstausstrahlung: 24.03.1972 (UK), 03.07.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 50:02


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Karin Anderson (Elaine Taylor) - Renate Danz
Prinzessin Vania (Penelope Horner) - ?
Vitorio (Wolfe Morris) - Heinz-Theo Branding
Enzio (Anthony Higgins [Corlan?]) - Joachim Kemmer? Randolf Kronberg?
Hazell (Sebastian Breaks) - Christian Rode
Vladimir (Christopher Cunningham) - Arnold Marquis
Vanias Pilot (Simon Gough) - Jochen Schröder
Kellner (Paul Greenhalgh) - Karlheinz Brunnemann (auch als weiterer, uncreditierter Kellner dabei)
Ludwig (Richard Heffer) - Thomas Danneberg
Corso (Inigo Jackson) - Rolf Schult
Pietro, der Page (David Janson) - ?
Boris (Terence Lodge) - Lothar Blumhagen
Teresa, Vitorios Masseuse (Donna Reading) - ?
Krankenschwester (Georgina Simpson) - Ursula Herwig
Stanislav (Peter Whitting) - Karlheinz Brunnemann


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:09
#13 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

13. Zum Ersten, zum Zweiten und zum... (04. A Deadly Line in Digits)

Erstausstrahlung: 13.10.1971 (UK), 17.07.1973 (D)

Deutsche Episodenlänge: 49:48


Jason King (Peter Wyngarde) - Jürgen Thormann
Sir Brian (Dennis Price) - Friedrich Wilhelm Bauschulte
Ryland (Ronald Lacey) - Rolf Schult
Julia Marsh (Joanna Jones) - Beate Hasenau
Superintendent Landon (Philip Stone) - Siegmar Schneider
Kenworthy (Donald Houston) - Heinz Petruo
Count De Ville (Michael Anthony) - ?
Miranda (Monika Dietrich) - ?
Stretfield (John Forbes-Robertson) - ?
Tanfield (Peter Forbes-Robertson) - ?
Postkurier (Robin Ford) - Franz-Otto Krüger
Mr. Quirly (Freddie Jones) - Friedrich Schoenfelder
Lemmy (Barry Lowe) - ?
Signor Czibor (Richard Marner) - O-Ton (bulgarisch)
Constance (Davina Taylor) - ?
Charlie (Leonard Trolley) - ?
Janet Ross (Jan Waters) - Ursula Herwig
Kellner in Skihütte (?) - Karlheinz Brunnemann
Funkstimme Zentrale (?) - Thomas Danneberg
Funkstimme Tower (?) - Jochen Schröder

Nicht zuzuordnen:
Männer auf der "Auktion" (?) - Heinz-Theo Branding, Jochen Schröder, Franz-Otto Krüger, Karlheinz Brunnemann


Lord Peter



Beiträge: 4.076

11.04.2010 16:18
#14 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

Das Spin-Off von "Department S" hatte es in Deutschland noch schwerer als der Vorläufer. Gerade mal 13 der 26 Folgen kaufte das ZDF ein.

Die deutsche Bearbeitung erfolgte bei der "Deutschen Synchron Karlheinz Brunnemann" (der wohl auch die Regie hatte), leider allerdings zu einem Zeitpunkt, als sich die Blödelsynchro schon auf dem absteigenden Ast befand.
Mit einem kleinen, aber hochkarätigen Sprecherteam wurden sich (laut Jürgen Thormann) die Dialoge größtenteils direkt vor dem Mikro zusammenimprovisiert, was man leider mehr als deutlich merkt, so konnte es beispielsweise schonmal passieren, daß ein Sprecher seinen Schauspieler verwechselte, was man damals aber nicht bemerkte/korrigierte.
Auch vermißt man die abstrusen Wortschöpfungen eines Rainer Brandt (wenn er überhaupt beteiligt war, zumindest spricht er in keiner Folge mit, während Brunnemann immer wieder in Bit-Parts dabei ist), mehr als ein paar Bauernregeln, aus dem Off reinsynchronisierte One-Liner und gelegentlich flapsige Ausdrücke gibt es hier nicht.

Und auch die Besetzungskontinuität läßt etwas zu wünschen übrig, so bringt es bspw. Jasons Verlegerin Nicola Harvester auf 3 verschiedene Sprecherinnen.

Sicherlich holt die Synchro aus der im Original wirklich langweiligen Serie noch einiges raus, aber ein Synchro-Klassiker wie "Die 2" wurde hier leider nicht geschaffen.


fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

05.09.2015 00:20
#15 RE: Serienführer: Jason King (UK 1971-72) Zitat · antworten

Eine Ergänzung zur Episode "Die Steine von Venedig":

Anna (Irene Prador) Ingeborg Grunewald


Die deutsche Synchronisation hätte wohl etwas dagegengesteuert, aber die paar wirklich guten Folgen der Serie wurden eigentlich alle nicht synchronisiert.

Aufregend war die Serie wirklich nicht, "Department S" war viel vollendeter und kantiger, King alleine ist auch etwas zuviel (oder zuwenig?), da fehlte einfach der Kontrast.

Und wie sagte meine Schwiegermami kürzlich erst: "Ich kanns heute selbst kaum mehr glauben, aber der Typ war echt heiss und wir standen auf den!"


"So schleicht man sich also heimlich, still und leise in mein Schloß!"

Erich Fiedler für Ferdy Mayne in "Tanz der Vampire"

http://www.ruine.at

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor