Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 3.405 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2014 17:21
#16 RE: Montgomery Clift Zitat · antworten

"Die Gezeichneten" ist für mich einer besten Filme zum Thema NS-Zeit und Holocaust (auch wenn ein Großteil der Geschichte nach Kriegsende spielt) und leider bis heute kaum breiter bekannt. Die ersten beiden Kinoeinsätze in der Schweiz (1948) und Österreich (1949) waren ja untertitelt. Wie ist es aber mit der Fassung von 1961, als der Film in Deutschland gezeigt wurde? Kann man da sicher von einer Synchronfassung ausgehen?

Im ORF war der Film in den 80ern auf jeden Fall einmal OmU zu sehen.

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

19.12.2014 09:01
#17 RE: Montgomery Clift Zitat · antworten

Rom, Station Termini - da war es einmal mehr Paul Edwin Roth

Frank Brenner



Beiträge: 11.681

22.05.2016 18:35
#18 RE: Montgomery Clift Zitat · antworten

Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa: Joachim Tennstedt (Ausschnitt aus "Rom, Station Termini")

Pip


Beiträge: 362

18.03.2021 20:41
#19 RE: Montgomery Clift Zitat · antworten

Im Juni erscheint bei Filmjuwelen LAUTLOSE WAFFEN (The Defector), Monty`s letzter Film.

Ich hoffen inständig, der Film wird die original Kino-Synchro (mit Paul Edwin Roth auf Clift und Hardy Krüger als er selbst) und nicht die spätere TV-Synchro haben.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz