Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 555 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.421

12.05.2010 20:50
Battle in Seattle (USA 2007) Zitat · antworten

Battle in Seattle


Verleih: 04.06.2010
Verkauf: 12.07.2010
Deutscher Trailer: Klick mich
Deutsche Fassung: 2010 (KSM Film)


Im November 1999 findet in Seattle ein Treffen der Welthandelsorganisationen statt. Tausende von Demonstranten treffen in der Stadt ein, um gegen dieses Treffen zu protestieren. Unter den Demonstranten sind auch Django (André Benjamin, "Be Cool"), Sam (Jennifer Carpenter, "Der Exorzismus von Emily Rose"), Lou (Michelle Rodriguez, "") und Jay (Martin Henderson, ""), die alle aus persönlichen Gründen in Seattle sind. Als aus der Demonstration durch den wütenden Mob ein gewalttätiger Aufstand wird, müssen sie sich entscheiden, wofür es sich zu kämpfen lohnt...



Martin Henderson Jay Sascha Draeger
Michelle Rodriguez Lou Ghadah Al-Akel
Woody Harrelson Dale Thomas Nero Wolff
Charlize Theron Ella Bianca Krahl
Jennifer Carpenter Sam Kerstin Draeger
André Benjamin Django Matthias Klimsa
Ray Liotta Bürgermeister Jim Tobin Udo Schenk
Connie Nielsen Jean Anne Moll
Channing Tatum Johnson Robert Kotulla
Rade Serbedzija Dr. Maric Eberhard Haar
Ivana Milicevic Carla Jennifer Böttcher
Joshua Jackson Randall ?
Tzi Ma Governor Robin Brosch
Christopher Jacot Michael Leonhard Mahlich
Isaach de Bankolé Abasi Adolphos Sowah
- Nachrichten-Off-Stimme Bernd Stephan
DEUTSCHE BEARBEITUNG: DMT (Hamburg - 11.3.2010)
DIALOGBUCH: Sascha Draeger
SYNCHRONREGIE: Sascha Draeger



Viel hört man im Trailer noch nicht, aber vielleicht gibt es ja noch ein paar Ergänzungen. Ansonsten gefällt mir das was ich da höre wirklich sehr gut. :) Besonders der Sprecher von Channing Tatum kommt mir sehr bekannt vor.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

lysander


Beiträge: 962

05.06.2010 02:24
#2 Battle in Seattle (USA 2007) Zitat · antworten


Nachrichten-Off-Stimme.........Bernd Stephan
Ivana Milicevic................Jennifer Harder-Böttcher
Joshua Jackson.................(nicht Dennis Schmidt-Foß, ist jemand ganz neues auf ihm)
Channing Tatum.................(auch jemand ganz neues, keiner von den bisherigen Sprechern)
Isaach De Bankolé..............Michael Ojake?


Wurde meiner Meinung nach in Hamburg synchronisiert. Seltsam fand ich, dass die Menge eigentlich immer Originalton war. Also Englisch und ab und zu dabei untertitelt.

pewiha


Beiträge: 3.296

05.06.2010 11:02
#3 Battle in Seattle (USA 2007) Zitat · antworten

Das ist definitiv in Hamburg synchronisiert worden. DMT macht die Synchros für KSM.


Danke für eure Mithilfe!

Kontinuität ist nicht das einzige was zählt!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.421

08.06.2010 16:59
#4 Battle in Seattle (USA 2007) Zitat · antworten

Dank Besetzungsliste habe ich nun die meisten Rollen ergänzt. ;)


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Cyfer



Beiträge: 1.268

17.06.2010 17:29
#5 Battle in Seattle (USA 2007) Zitat · antworten

Findet eigentlich noch jemand das Thomas Nero Wolff Woody Harrelson hier eher wie Hugh Jackman spricht und nicht so wie normalerweise?


Knew-King



Beiträge: 5.065

07.08.2011 20:04
#6 RE: Battle in Seattle (USA 2007) Zitat · antworten

Matthias Klimsa sollte immer André Benjamin sprechen. Super Besetzung.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor