Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 173 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Mücke
Beiträge:

16.05.2010 13:39
Carlo Alighiero Zitat · antworten



"Die Nächte sind voller Gefahren": ??? (sofern er mitspielte)
"Sheridan schlägt zurück"/"Wettlauf mit dem Henker": ???
"Django - Ein Sarg voll Blut": (sofern er mitspielte)
"Die fünf Gefürchteten"/"Der Dampfhammer": Rolf Schult
"Der Frauenheld - Mein Onkel Benjamin"/"Der Mann im roten Rock": ???
"Der Killer von Wien": Christian Marschall
"Die neunschwänzige Katze": Klaus Sonnenschein
"Girolimoni - Das Ungeheuer von Rom": ???
"Die Säge des Teufels": ???
"Die Polizei klagt an - Der Geheimdienst tötet"/"Die Killermafia"/"Der lautlose Killer" (1. Synchro, DEFA): ???
"Die Polizei klagt an - Der Geheimdienst tötet"/"Die Killermafia"/"Der lautlose Killer" (2. Synchro, BRD): Michael Cramer
"Hetzjagd ohne Gnade": ??? (sofern er mitspielte)
"Die Viper": ???

Dank für die Mithilfe!


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Gott hat Erbarmen. Ich nicht!"
Uli Krohm für Cheech Marin im "Machete"-Fake-Trailer

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.027

13.02.2011 12:12
#2 RE: Carlo Alighiero Zitat · antworten

Zitat von Mücke
"Django - Ein Sarg voll Blut": Arnold Marquis


Diese Angabe halte ich für falsch. Wenn damit die Rolle des Forrester gemeint sein soll, dann war der Darsteller meiner Meinung nach aber Arturo Dominici.


"Was hast du da eben gesagt?"
"Vollkommen unwichtig. Es gibt bloß eins, das wichtig ist, dass man sterben muss!"

Toni Herbert und Gert Günther Hoffmann in "Django"

Frank Brenner



Beiträge: 7.301

21.02.2011 10:31
#3 RE: Carlo Alighiero Zitat · antworten

Hi Silenzio,

Zitat
Diese Angabe halte ich für falsch. Wenn damit die Rolle des Forrester gemeint sein soll, dann war der Darsteller meiner Meinung nach aber Arturo Dominici.



Ich hab mir beim Schauen vor Jahren Arnold Marquis für Forrester sr. notiert gehabt und diesen aufgrund der Angaben im "Dizionario del cinema italiano" (das allerdings nicht fehlerfrei ist) Carlo Alighiero zugewiesen (der dort als Darsteller des Forrester geführt wird). Was nun stimmt, kann ich allerdings nicht sagen...


Gruß,

Frank

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.027

21.02.2011 13:40
#4 RE: Carlo Alighiero Zitat · antworten

Hier einfach mal ein Screenshot von "Forrester Sr" im Anhang. Ich selbst tendiere wie gesagt eher zu Arturo Dominici.


"Was hast du da eben gesagt?"
"Vollkommen unwichtig. Es gibt bloß eins, das wichtig ist, dass man sterben muss!"

Toni Herbert und Gert Günther Hoffmann in "Django"

Angefügte Bilder:
forrester.png  
lupoprezzo


Beiträge: 1.971

26.11.2013 15:49
#5 RE: Carlo Alighiero Zitat · antworten

"Die Killermafia": Michael Cramer

@Silenzio und Frank
Ja, dem Bild nach zu urteilen ist "Forrester Sr" Arturo Dominici.

Gruß
Horst

«« Tom Tryon
Jon Pertwee »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor