Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.104 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.237

09.05.2013 20:37
#16 RE: John Billingsley Zitat · antworten

Leverage 3x11: Stefan Gossler


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 13.032

12.09.2014 00:39
#17 RE: John Billingsley Zitat · antworten

Family Law (1999-2002) (2x02) Michael Pan

mooniz



Beiträge: 7.091

21.10.2014 23:02
#18 RE: John Billingsley Zitat · antworten

'masters of sex' - Frank-Otto Schenk


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.237

28.01.2015 00:11
#19 RE: John Billingsley Zitat · antworten

Navy CIS: L.A. 6x05 (2014) [als Doug Ouellet]: Gerald Schaale

Da ich es hier noch nie erwähnt, aber schon vor vielen Jahren mal beschlossen habe: Ich würde in Berlin zu gerne einmal Michael Nowka für John Billingsley hören.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

SFC



Beiträge: 1.167

28.01.2015 12:25
#20 RE: John Billingsley Zitat · antworten

Hätte man damals bei Enterprise nicht ein Vierteljahrhundert zu alt besetzt, hätte Billingsley inzwischen sicherlich jemanden, der ihn zumindest regelmäßig - wenn auch nicht immer - synchronisiert. Ich finde es schade, dass manche Schauspieler bei jedem Auftritt anders besetzt werden. Macht sie beliebig.


E.v.G.



Beiträge: 1.974

28.01.2015 12:32
#21 RE: John Billingsley Zitat · antworten

Zitat von SFC im Beitrag #20
Ich finde es schade, dass manche Schauspieler bei jedem Auftritt anders besetzt werden. Macht sie beliebig.


Das ist genau das Problem mit standing wechselnden Sprechern! Danke, dass Du es so schön auf den Punkt gebracht hast.


http://www.die-silhouette.de/

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.237

28.01.2015 13:17
#22 RE: John Billingsley Zitat · antworten

Zitat von SFC im Beitrag #20
Hätte man damals bei Enterprise nicht ein Vierteljahrhundert zu alt besetzt, hätte Billingsley inzwischen sicherlich jemanden, der ihn zumindest regelmäßig - wenn auch nicht immer - synchronisiert.


Glaube ich nicht. Von der ENTERPRISE-Besetzung hat sich doch eigentlich leider kein einziger Sprecher durchsetzen können, vor allem nicht in Berlin. Ich finde es auch keine gute Idee, beim Besetzen danach zu gehen, ob der Sprecher auf den Schauspieler auch noch in 10, 20 oder mehr Jahren in jeder Lebenslage passen könnte. Ich würde Tonio von der Meden in ENT nie missen wollen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.237

19.11.2015 22:23
#23 RE: John Billingsley Zitat · antworten

CSI 8x04: Martin Schmitz
Criminal Minds 4x21: Dieter Memel
Standoff 1x16: Andreas Borcherding
Bones 10x04: Lutz Schnell
Hawaii Five-0 5x08: Frank Muth


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor