Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 552 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

02.08.2010 19:26
Les Fetes galantes (F/RUM 1965) Zitat · antworten

Hallo,
Altmeister René Clair wollte in seinem letzten Film den FANFAN noch mal auferstehen lassen. Das ist ihm wohl nicht ganz gelungen, und Jean-Pierre Cassel versuchte gar nicht erst, aus dem übergroßen Schlagschatten Gérard Philipe´s herauszutreten.
West und Ost synchronisierten 1966 unter den Titeln DIE FESTUNG FÄLLT, DIE LIEBE LEBT! (GALANTE FESTE). Beide Fassungen sind inhaltlich und längenmäßig fast identisch. Lediglich der West-Vorspann ist etwas länger (und schöner). Während der liebeskranke Fréderic in der BRD-Fassung nach Jerusalem (?) auswandern will, wollte ihn die DEFA-Fassung gleich ins Kloster schicken.
Glemnitz wirkt durch seine gewaltige Stimme ernsthafter während Wagner mehr den hoppla-jetzt-komm-ich-Typ gibt. In den Kleinst-Rollen sind viele weitere Sprecher, wie Arnold Marquis, beteiligt.


Joli-Coeur Jean-Pierre Cassel Reinhard Glemnitz (Manfred Wagner)
Divine Marie Dubois Eva Katharina Schultz (?)
Prinzessin Hélène Geneviève Casile Margot Leonard (Irmelin Krause)
Thomas Philipe Avron Michael Chevalier (?)
de Beaulieu Jean Richard Kurt Ackermann (Gerd Biewer)
Bel-CEil Alfred Adam Manfred Hirthe (Werner Lierck)
Marschall von Alenberg Gyorgy Kovaks Klaus W. Krause (Otto Dietrichs)
Valda Jean Payen G. G. Hoffmann (Klaus Piontek)
Fréderic de Beaulieu Christian Baratier Eckart Dux (?)
Offizier bei Alenberg Fory Etterle Hans Wiegner? (Herwart Grosse)
Offizier bei Alenberg Florin Vassiliu? Hugo Schrader (?)
Erzähler Konrad Wagner (?)

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.717

03.08.2010 22:07
#2 RE: Les Fetes galantes (F/RUM 1965) Zitat · antworten

Kannst du Soundsamples zur DEFA-Fassung einstellen? Verblüfft mich, dass die fehlenden Sprecher nicht im Vorspann genannt wurden ...

Gruß
Stefan

Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

04.08.2010 11:58
#3 RE: Les Fetes galantes (F/RUM 1965) Zitat · antworten

Habe jetzt das Programm gefunden:
Philipe Avron - Joachim Fuchs
Marie Dubois - Sabine Krug
Piontek ist Florin Vasiliu (wer ist das blos?) zugeordnet, aber das ist falsch. Soundsamples? - für mich ein echtes Problem! Wie geht das?
Gruß, Rolf

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.717

04.08.2010 12:05
#4 RE: Les Fetes galantes (F/RUM 1965) Zitat · antworten

Tja, ich krieg sowas auch nicht hin.
Wie kommt's, dass so viele Fragezeichen bei den westdeutschen Sprechern stehen? Aus der Erinnerung? Oder ist die Tonqualität so schlecht, dass die Stimmen total verzerrt sind?
Besonders verblüfft mich einerseits die Fragestellung "Vasiliu - wer ist das bloß?", andererseits aber die Feststellung, er wird von Hugo Schrader gesprochen ... wie passt denn das zusammen?
Sorry für meine vielen Fragen, aber ich grüble grad ...

Gruß
Stefan

Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

04.08.2010 16:40
#5 RE: Les Fetes galantes (F/RUM 1965) Zitat · antworten

Hallo Stefan,
das liegt an mir, sorry. Die Fragezeichen in Klammern hinter den westd. Sprechern bedeuten: DDR-Sprecher nicht erkannt
Bei Wiegner bin ich mir nicht gnz sicher (Ton scheppert) und bei Vasiliu bin ich nicht ganz sicher, ob der die Rolle gespielt hat. Es spielen ja noch mehrere, auch bekanntere Rumänen mit, aber man findet nirgendwo eine Rollenzuordnung. Wäre schön, wenn mir da jemand helfen könnte.
Übrigens ist der Hauptrollen-verwöhnte Otto Mellies in einer winzigen Nebenrolle zu hören...
Gruß, Rolf

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor